Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.385
Registrierte
Nutzer

  • 1 Antwort | letzte am 21.6.2007 von sunbee1

    Guten Tag, Im Oktober 2006 erhielt ich meine Kündigung für Nov. 2006. Die Kündigung war korrekt. Aus dem Arbeitsverhältnis steht noch das Gehalt vom Sept. 2006 offen. Ich habe mich mit meinem damaligen Chef darauf geeinigt das er mir das Gehalt in den ersten 6 Monaten von 2007 zahlt inkl. meiner U ...

    Gehalt
  • ELternzeit und Mitarbeit

    von wolct | am 19.6.2007

    2 Antworten | letzte am 21.6.2007 von wolct

    Guten Tag, ich bin seit Februar in Elternzeit und bin Angestellter bei einem kleinen Verein (als Fachkraft). Gleichzeitig bin ich dort Mitglied im Vorstand und arbeite so eben auch ehrenamtlich (vom Computer aus) mit: Schreibe Beiträge, betreue die Homepage u.ä.. Jetzt die Frage: Inwieweit hat der ...

    Elternzeit
  • Azubi-braucht Hilfe

    von Erfurter | am 21.6.2007

    3 Antworten | letzte am 21.6.2007 von HeHe

    3Jahre habe ich eine Ausbildung gemacht und habe in der Zeit viele Minusstunden angesammelt. Durch Berufsschule usw. Nun verlangt der Betrieb ich soll diese Zeiten reinarbeiten da ich nun fertig bin mit meiner Ausbildung. Kann mir da jemand Auskunft geben ob dies so gerecht ist?

    Vertrag
  • 6 Antworten | letzte am 21.6.2007 von stefan 5

    Ich habe mit einem Geschoss eine Scheibe in der Schule angeschossen und ein Loch verursacht. Es war nicht mit Absicht. Eine private Haftpflicht habe ich nicht. Ich glaube, bei so etwas muss ich selbst zahlen, oder?

  • 5 Antworten | letzte am 21.6.2007 von KristijanM

    Hallo, wenn ich zum 31.09 kündigen würde, wie sieht es da mit dem „Resturlaub“ aus? Bis auf 1 Tag habe ich meinen Jahresurlaub bereits verbraucht bzw. verplant. Danke und Gruss, Kristijan

    Urlaub
  • nun Schreiben vom Anwalt...

    von andy.h | am 20.6.2007

    5 Antworten | letzte am 21.6.2007 von barthez

    hallo, ich habe hier bereits einmal einen beitrag geschrieben, in dem es darum ging, dass ich fristlos bzw. hilfsweise ordentlich gekündigt wurde. nun habe ich als erstes der geschäftsleitung nen brief per einschreiben geschickt, dass ich a) die fristlose kündigung nicht annehme, bzw. als gege ...

    Job
  • zwei mündliche Zusagen?

    von sabrina85 | am 20.6.2007

    4 Antworten | letzte am 21.6.2007 von Thorsten Hübner

    Hallo ich habe ein Jobangebot von einem Unternehmen erhalten. Das ist sozusagen mein Traumjob. Das ist natürlich schön, aber es dauert nun schon einige Zeit und es ist trotz mehrmaliger Nachfrage erst in ca. 3 Wochen möglich mir einen Vertrag zu schicken. Solange muss ich also bangen und hoffen. A ...

    Gehalt
  • 1 Antwort | letzte am 20.6.2007 von venotis

    Hallo liebe Leute, ich habe da ein wichtiges Anliegen, zu dem ich bis morgen unbedingt ein paar Tipps brauche. Ich mach''''s auch kurz: Mein Bruder (volljährig) fuhr mit seiner Berufsschulklasse aus Klassenfahrt. Diese Fahrt kostete 160 €. Als die Klasse am Zielort ang ...

    Schule
  • 2 Antworten | letzte am 20.6.2007 von arison

    Nabend, Ich hab folgendes Problem, mein früherer Arbeitgeber bezahlt mir nicht meinen ausstehenden Lohn. Nun wollte ich wissen ob ich rechtlich gegen ihn vorgehen kann, da ich Schüler bin und es "immerhin" 300€ sind und sehr viele investierte Stunde arbeit würde ich auch gerne mei ...

    Lohn
  • 3 Antworten | letzte am 20.6.2007 von hh

    Hallo, ich hab noch 7 Tage Urlaub die nicht gewährt werden konnten und 6 Überstunden. Beides wird ausbezahlt. Wie kann ich es auf € rechnen? Mein Gehalt sind 2400 € Monatlich fest. Kann mir das schnell wer ausrechnen mit rechenweg? Danke Agavni aus Armenien. ...

    Urlaub
  • 5 Antworten | letzte am 20.6.2007 von venotis

    Hallo, ich bin seid dem 01.03.07 bei meinem neuen Arbeitgeber. Habe dort einen befristeten Vertrag von 1 Jahr und die ersten 6 Monate sind Probezeit ( find ich schon komisch ). Nun wollte ich im Juli/August ca. 10 Tage Urlaub haben, worauf mir gesagt worden ist, während der Probezeit gibt es keine ...

    Urlaub
  • 0 Antworten | erstellt am 20.6.2007

    Hallo! an alle die das hier lesen und mir vielleicht im Anschluss einen Rat geben können. Mein Mann ist seit Mai 2004 bei einer Spedition als Kraftfahrer im In- und Ausland tätig. Diese Arbeit geht er gerne nach auch wenn der Monat 250 Arbeitsstunden hat, möchte er diese trotz allem was ich hier no ...

    Geld
  • Bahnstreik = Zwangsurlaub?

    von mangoo | am 20.6.2007

    3 Antworten | letzte am 20.6.2007 von venotis

    Hallo, ich bin für meinen Arbeitsweg (70km einfach) auf die DB angewiesen und habe weder Auto noch Führerschein. Nachdem jetzt für Anfang Juli Bahnstreiks so gut wie angekündigt sind, frage ich mich natürlich, was ich da machen kann/soll/muss. Vermutlich bin ich ja verpflichtet dafür zu sorgen, d ...

    Urlaub
  • 1 Antwort | letzte am 20.6.2007 von HeHe

    Hallo, A hat B (Auszubildender im 1. Lehrjahr, doch lt. Chef dennoch Vorgesetzter von A, da sich A in einem anderen Aufgabenbereich befindet, welcher von B disponiert wird) als "Sie Arsch - meiner Meinung nach." "Blödmann, Wichser - meiner Meinung nach." beleidigt. A ...

    fristlos
  • Vertrag gültig ab wann ??

    von Mischu | am 18.6.2007

    hot 11 Antworten | letzte am 20.6.2007 von mischu

    Hallo, habe meine Arbeitsvertrag unterschrieben am 14.02.07 , beginn des Arbeitsverhältnisses zum 01.07.06 wurde eingetragen . welches datum ist massgebend für die Kündigung ?? Vielen Dank im Vorraus :)

    Vertrag
1·250·500·750·1000·1250·1500·1750·19981999200020012002·2250·2486