• Nachzahlung

    von A.Kuenken | am 18.2.2002

    0 Antworten | erstellt am 18.2.2002

    Hallo, ist es rechtens das ich jetzt für 2 Jahre Verpflegungsgeld nachzahlen muss, da es mein Arbeitgeber versäumt hat es von meinem Gehalt abzuziehen.Gibt es ein Verjährungsfrist oder sonstige Klauseln? MfG A.K

    Arbeitgeber
  • 0 Antworten | erstellt am 15.2.2002

    Die Firma in der ich seit 1995 beschäftigt bin wurde zum 1.1.2002 durch eine neue Firma übernommen.Der neue AG hat nun von jedem AN ein neues pol.Führungszeugnis verlangt.Muß ich ,da sich ja nichts außer dem AG geändert hat ,das Führungszeugnis aus der eigenen Tas ...

    Geld
  • Praktikum / Jahresurlaub

    von Thomas P. | am 12.2.2002

    0 Antworten | erstellt am 12.2.2002

    Hallo, Ich befinde mich zur Zeit für ein halbes Jahr im Praxissemester. Laut meinem Arbeitsvertrag habe ich einen Jahresurlaubsanspruch von 30 Tagen. Habe ich nun Anspruch auf die vollen 30 Tage oder muss ich den Urlaubsanspruch auf die Laufzeit meines Praktikums umlegen, d. h. 15 Tage Urlau ...

    Anspruch
  • gehalt

    von hanna | am 9.2.2002

    0 Antworten | erstellt am 9.2.2002

    Meine Firma hat jetzt eine Betriebsvereinbarung beschlossen, wonach wir unsere Gehälter 13x jährlich bekommen. Da ich bisher keine Jahresendvergütung bekommen habe, bedeutet dies, dass mein jetziges Jahresgehalt einfach 13x ausbezahlt wird, ich bekomme monatlich weniger und man hat ei ...

    Kündigung
  • Krankheit-Lohnabzug ?

    von Diana | am 7.2.2002

    1 Antwort | letzte am 7.2.2002 von gelöschtem Nutzer

    Hallo ! Ich war im Januar 9 Tage krank geschrieben. Laut meiner Rechnung habe ich für diese Zeit keinen Lohn bezahlt bekommen. Darf das mein AG ?

    Lohn
  • 1 Antwort | letzte am 3.2.2002 von gelöschtem Nutzer

    Muß ich meinen Arbeitnehmern über die normalen Pausen hinaus auch zusätzliche Raucherpausen gewähren oder kann ich auch anordnen, daß Raucherpausen nur zu den allgemeinen festen Pausenzeiten gemacht werden dürfen?

    Firma
  • 2 Antworten | letzte am 2.2.2002 von gelöschtem Nutzer

    Arbeitsstätte: Altenheim Die Heimleiterin hat in einer Betriebsversammlung sehr konsequent mitgeteilt, daß jedem Mitabeiter die Kündigung droht, sollte er sich bei der Geschäftsführung über sie beschweren. Die Betriebsratsvositzende gab dazu bekannt, dass sie jederzeit ...

  • unwürdiger Büroraum

    von Biene | am 19.12.2001

    4 Antworten | letzte am 1.2.2002 von gelöschtem Nutzer

    Mein Chef hat mich nun, nachdem er mir vor 15 Monaten ankündigte, dass meine Tage in diesem Hause gezählt seien, (er es leider aber nicht durchsetzen konnte, da Widerstand von mir), mich von einem schönen hellen neu angebauten Büro in ein kellerartiges Büro versetzt, welches ...

  • 1 Antwort | letzte am 30.1.2002 von gelöschtem Nutzer

    Zur Zeit befinde ich mich im Erziehungsurlaub, mein Sohn wurde im Mai 2001 geboren. Mein Arbeitgeber hat mir kein Weihnachtsgeld gezahlt. Nun weiß ich aus verschiedenen Schriften, dass dies zwar eine freiwillige Sache des AG ist, aber wenn es über drei aufeinanderfolgende Jahre gezahlt wur ...

    Anspruch
  • 2 Antworten | letzte am 30.1.2002 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Ich bin jetzt seid 9 Jahren fest in meiner Firma angestellt. Nun befinde ich mich in meinem 3 Jährigen Erziehungsurlaub. Das Weihnachtsgeld ist laut Tariefvertrag geregelt, es geht jedoch nicht daraus hervor wie es bei einem Ruhenden Arbeitsverhältniss ist. Da ich ja nicht gek ...

    krank
  • 1 Antwort | letzte am 23.1.2002 von gelöschtem Nutzer

    Kann ich aus wichtigen betrieblichen Gründen auch ausnahmsweise Sonntags- bzw. Feiertagsarbeit anordnen, z.B. ... ... bei der Umstellung auf den Euro zum Auszeichnen der Ware in Euro und zum Umstellen der EDV am 01. Januar? ... am Faschinssonntag, um Kunden der Faschingsumzüge betreuen ...

    Euro
  • 2 Antworten | letzte am 22.1.2002 von gelöschtem Nutzer

    Darf das Rauchen am Arbeitsplatz verboten werden?Wenn ja muss der Arbeitgeber nicht die möglichkeit zum Rauch bieten?

    Arbeitgeber
  • Firmen-PKW

    von Doris Glawe | am 21.1.2002

    2 Antworten | letzte am 21.1.2002 von gelöschtem Nutzer

    Ich arbeite in einem ambulanten privaten Pflegedienst. Vom Arbeitgeber werden Dienstfahrzeuge gestellt. Wenn schwere Mängel an dem Fahrzeug festgestellt werden, die eventuell zu einem Unfall führen könnten ( schlechte Bremsbeläge, abgefahrene Reifenetc. ), wer wird dann haftbar g ...

    Arbeitgeber
  • private emails

    von Tobias Rohde | am 21.1.2002

    0 Antworten | erstellt am 21.1.2002

    Darf der AG private emails, die man am Arbeitsplatz verschickt, lesen? Ich habe gehört, das er das dann vorher ankündigen muß, das alle emails gelsen werden bzw. das emails so behandelt werden wie Telefonieren. Private Telefonate sind NICHT verboten. Ist es also rechtlich einwand ...

    Arbeitsplatz
  • 0 Antworten | erstellt am 20.1.2002

    Hallo! Ich bin seid 7 Jahren in einem großen Betrieb beschäftigt. Vor drei Jahren bekam ich mein drittes Kind. Nun ist im Mai mein Erziehungsurlaub beendet. Leider bekomme ich für meine dreijährige Tochter einen Hortplatz erst im August. Ich müßte also zu übe ...

    Urlaub