Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.383
Registrierte
Nutzer

  • TOP Thema bei Arztrecht, Patientenrecht, Medizinrecht
    hot 18 Antworten | letzte am 15.3.2022 von alya_spock

    Hallo werte 123-Gemeinde! A. sucht die Möglichkeit, xxx-Diagnostik durchführen zu lassen. A. wendet sich an die GKK mit der Bitte, die entsprechenden Praxen & Krankenhäuser zu nennen. GKK kommt der Bitte nach, A. bekommt über 30 Anlaufstellen Deutschlandweit genannt. A. ruft die Praxis L. ...

  • hot neu 23 Antworten | letzte am 25.9.2022 von eh1960

    Guten Tag, ich hätte eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Aufgrund einer psychischen Erkrankung kann ich derzeit meine Bachelorarbeit nicht fertigstellen. Infolgedessen habe ich mich in eine fachärztliche Behandlung (Psychotherapeut) begeben. Für den entsprechenden Antrag auf Fristverlängerung be ...

  • neu 1 Antwort | letzte am 24.9.2022 von Anami

    A. (privatversichert, da Freiberufler) lässt sich gemäß Stiko-Empfehlung im Mai 2021 in einer Arztpraxis bei einer der damals üblichen Impfaktionen mit einem der gängigen Impfstoffe gegen das Corona-Virus impfen (Grundimmunisierung). Die Impfung fand ohne Komplikationen innerhalb eines kurzen Besuc ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 23.9.2022 von CarstenF

    Guten Tag, Ende 2020 war ich in einer stationären Therapie, wo ich alle Dokumente aus der hand gegeben, unter starken Medikamenten und migräne, wo alle Ergebnisse von den letzten 12 Jahren von Ärzten, Stationen und diagnosen drauf standen. Es war ein etwa 20 Seiten großes heft was nicht einfach so ...

  • zu hot 34 Antworten | letzte am 19.9.2022 von spatenklopper

    Moin, werte 123Gemeinde. Nach langer Zeit von "Stell-Dich-Nicht-So-An" traute ich mich die Tage, meinen Arzt auf Maskenbefreiungsattest anzusprechen. Aufgrund vorliegender Erkrankungen wurde mir Maskenbefreiungsattest ausgestellt. Der Arzt sah davon ab, Diagnosen im Wortlaut au ...

  • 4 Antworten | letzte am 18.9.2022 von Tick-Tack

    Hallo, Mein Bruder hatte eine Augen-OP. der Augenarzt stellte eine "Verordnung einer Krankenbeförderung" für Taxifahrten aus. Ich nehme an das eine Kopie automatisch an die Krankenkasse geht? TAXI-Ticket wurde an Taxifahrer abgegeben, Fahrten wurden durchgeführt. 4 Wochen ...

  • 6 Antworten | letzte am 15.9.2022 von HubertH.

    Mal angenommen: Der Vertrag mit einem privat tätigen Psychotherapeuten beinhaltet folgende Klausel: "Eine Absage wird mit mit einem Ausfallhonorar von 170€ berechnet." Zu welchem Zeitpunkt die Absage erfolgt, ist unerheblich. Im angenommenen Fall wäre sie 7 Tage vor dem Termin e ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 6.9.2022 von Dezent

    Unter welchen Voraussetzungen kann eine Psychotherapiepraxis einem Patienten weitere Sitzungen verweigern, bzw. die Fortführung der Psychotherapie versagen?

  • hot 11 Antworten | letzte am 3.9.2022 von muemmel

    Hi zusammen, Ich komme aus einer 2 1\\2 wöchigen psychiatrischen "Zwangs" - Behandlung. Veranschlagt waren 6 Wochen. Ursache waren hohe Lautstärke aus eigener Wohnung, hoher Alkoholkonsum und daraus resultierende Wahnvorstellungen. Die Wohnung sah dementsprechend nicht sehr einladend aus ...

  • hot 25 Antworten | letzte am 24.8.2022 von pa517628-35

    Hallo, ich bin Krankenschwester in einer Notaufnahme in einem kleinen Krankenhaus ohne Pädiatrie. Kinder mit internistischen Krankheitsbildern werden an das nächstgelegene Krankenhaus mit einer pädiatrischen Fachabteilung verwiesen. In meinem letzten Dienst wurde ich zur Pforte des Krankenhause ...

  • 8 Antworten | letzte am 8.8.2022 von -Laie-

    Eine Freundin von mir hat folgendes unbeteiligt aus der Ferne miterlebt: Das Kind der Schwangeren A stirbt im Bauch, nach einer gewissen Zeit (1-2 Wochen?) läutet sich langsam die Niederkunft ein. Leider ist das Kind in der Zwischenzeit im Bauch der Mutter derart vergammelt, dass es der Schwangeren ...

  • hot 22 Antworten | letzte am 28.7.2022 von Gerd61

    Vor zwei Jahren einen Autounfall gehabt. Jemand A hat die Vorfahrt missachtet, ist auf die Hauptstrasse eingebogen und hat den dort fahrenden PKW B an der Fahrertür gerammt. Fahrzeug A hat sich dabei gedreht und kam 180° später zum stehen auf der Kreuzung. Fahrzeug B wurde nur 20-40cm zur S ...

  • Beim Arzt weggeschickt

    von kassandra24 | am 21.7.2022

    hot 88 Antworten | letzte am 28.7.2022 von Gerd61

    A, selbstständig, nimmt sich den halben vormittag frei, da Tochter beim Arzt einen Termin zur Nachkontrolle, nach einer komplikationsreichen OP, hat. Er lässt das Kind vom Unterricht befreien (Termin am Nachmittag war nicht möglich) und fährt 10km einfache Strecke zum Arzt. Beim Arzt angekommen, st ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 18.7.2022 von Besserweiß

    Guten Tag, vor knapp einem Monat wurde bei meiner Frau ein Blastozysten Transfer durchgeführt. Eine Blastozyste ist eine weiter entwickelte Form eines Embryos, was die Wahrscheinlichkeit auf eine erfolgreiche Schwangerschaft erhöht. Wir mussten vor dem Eingriff ein Dokument unterzeichnen und ...

  • 1 Antwort | letzte am 17.7.2022 von Chylla

    Hallo, ich bin seit dem 18.05.2022 arbeitsunfähig. Nun hat mein Psychiater mir gesagt, dass er mich nur bis einschließlich 01.08.2022 krank schreiben kann. Weil die Krankenkasse ihm Druck macht. Ich war schon in der Klinik und wurde arbeitsunfähig entlassen. Wie gesagt, er hat mich nur bis zum 01.0 ...

  • hot 23 Antworten | letzte am 16.7.2022 von Auorus

    Hi, ich benötige von alten Behandlungen bei mehreren Ärzten den Befundbericht/Arztbrief bzw. eine Kopie der Patientenakte. Zu allen Ärzten zu fahren wäre ein großer Aufwand, weshalb ich das gerne telefonisch anfordern würde. Ob es dann an mich oder meinen Hausarzt geschickt wird wäre dabei ega ...

123·5·10