Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
609.361
Registrierte
Nutzer

Hausgeld Eigentümergemeinschaft

28.3.2009 Thema abonnieren
 Von 
goan
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Hausgeld Eigentümergemeinschaft

Ist es gesetzlich geregelt, das Hausgeld gezahlt werden muss, auch wenn es nur um 2 Wohnungen in einem Haus geht und wenn die Wohnungsinhaber familiär verbunden sind?

Danke für die Beantwortung

Probleme mit der Immobilie oder Miteigentümern?

Probleme mit der Immobilie oder Miteigentümern?

Ein erfahrener Anwalt im WEG und Immobilienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im WEG und Immobilienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
R.M.
Status:
Bachelor
(3599 Beiträge, 2238x hilfreich)

siehe Paragraf 28 WEG (sorry auf der englischen tatstatur hier gibt es kein Paragrafenzeichen.)

Eine Ausnahme fuer 2er-WEGs wird nicht gemacht.

lg from Truro, Cornwall
between atlantic ocean and the channel

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
cruncc1
Status:
Senior-Partner
(6902 Beiträge, 4188x hilfreich)

Es kommt darauf an, was die Wohnseigentümer vereinbart werden.
@ R.M.
Es besteht keine Verpflichtung zur Bestellung eines Verwalters, siehe http://dejure.org/gesetze/WEG/21.html

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest-12327.06.2010 20:05:23
Status:
Senior-Partner
(6301 Beiträge, 2440x hilfreich)

Nö ihr könnt das auch so regeln. Am besten werdet ihr beide "Verwalter".

Nur ist es auch bei Familien sicherer was zurückzulegen. Es trifft schnell man der Erbfall ein und alles ändert sich.

K.

-----------------
"----------
Da kostenloses Rechtsberatung verboten ist, muss mein Rat mit meinen dummen Sprüche erka"

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 229.484 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.581 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen