Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.923
Registrierte
Nutzer

Urlaubsanspruch in der Probezeit mit angefangenem Monat

 Von 
Kebbi
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Urlaubsanspruch in der Probezeit mit angefangenem Monat

Hallo,

ich habe am 7.6. eine neues Arbeitsverhältnis begonnen. Die Probezeit beträgt 6 Monate. Es gilt der Mindesturlaubsanspruch von 20 Tagen p.a. während dieser 6 Monate (5-Tage-Woche).

Wie viel Urlaub steht mir nun bis 31.12. zu? Meiner Meinung nach ist die Probezeit am 8.12. beendet.
Wie verhält es sich generell mit "angefangenen" Monaten, steht mir für den Juni (Start 7.6.) Urlaub zu?

Danke.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Probezeit Tage Urlaub 20


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Richter
(8174 Beiträge, 3798x hilfreich)

Urlaub gibt's für jeden vollen Monat, nicht für Teilmonate - kann man im BUrlG nachlesen.
Folglich erwirbst du in diesem Jahr einen Anspruch für 6 volle Monat, was praktischerweise die Hälfte des Jahresanspruchs ist.

-- Editiert von blaubär+ am 18.10.2018 11:11

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Kebbi
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Ok, das ist klar.

Aber nach der Probezeit, ab 8.12., müsste sich das dann auf 24 Tage/p.a. beziehen und nicht mehr auf 20 Tage. Korrekt?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
blaubär+
Status:
Richter
(8174 Beiträge, 3798x hilfreich)

Wieso? Wenn du Mo-Fr arbeitest, sind es immer 20 Tage = 4 Wochen; die 24 Tage beziehen sich auf Werktage Mo-Sa. Anders freilich, wenn der Urlaubsanspruch vertraglich oder nach TV anders geregelt ist/sein sollte.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen