Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
522.731
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Elterngeld und neuer job

14.8.2019 Thema abonnieren
 Von 
Luana
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Elterngeld und neuer job

ich blicke nicht mehr durch zwecks elterngeld. meine Tochter ist Mitte Juni geboren, und ich habe wenige Tage nach der Geburt einen Antrag auf elterngeld gestellt musste ich ja laut dem Brief vom jobcenter....
gemacht getan, in den Antrag habe ich mich als alleinige Antragstellerin eingetragen und habe angekreuzt das mein Partner nicht arbeitet, war ja auch so. er hat dann aber doch kurzfristig zum 1.7 einen Job angefangen und einige Tage nach der arbeitsaufnahme kam ein Brief von der elterngeldstelle das, dass Geld bis zum 5. Lebensmonat an das Amt gezahlt wird. das jobcenter weiß aber das er seit dem 1.7 Arbeit hat, nun haben die dass Elterngeld für Juni, Juli und jetzt für August.
bekomme ich das nachgezahlt vom jobcenter ? die behalten ja zu Unrecht Geld ein weil vom jobcenter erhalten wir keine Leistungen mehr, wir müssen erst alles abgeben und laut meiner Berechnung dürften wir von denen eh nichts mehr bekommen weil wegen lohn+kindergeld und wegen elterngeld würden wir aus dem Bezug fallen.

hat jemand Erfahrung oder eine Ahnung ?

-- Editiert von Moderator am 15.08.2019 18:25

-- Thema wurde verschoben am 15.08.2019 18:25

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
schneechen
Status:
Beginner
(77 Beiträge, 20x hilfreich)

Zitat:
bekomme ich das nachgezahlt vom jobcenter ?

Nein, das Jobcenter zahlt kein Elterngeld aus.
Du musst der Elterngeldstelle mitteilen, dass ihr seit 01.07. kein ALG II mehr bezieht (Aufhebungsbescheid beilegen).

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Luana
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von schneechen):
Zitat:
bekomme ich das nachgezahlt vom jobcenter ?

Nein, das Jobcenter zahlt kein Elterngeld aus.
Du musst der Elterngeldstelle mitteilen, dass ihr seit 01.07. kein ALG II mehr bezieht (Aufhebungsbescheid beilegen).

ja aber das Jobcenter bekommt das geld ja zurzeit von der elterngeldstelle.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Anami
Status:
Junior-Partner
(5945 Beiträge, 1143x hilfreich)

Zitat (von Luana):
ja aber das Jobcenter bekommt das geld ja zurzeit von der elterngeldstelle.
Zitat (von Luana):
und einige Tage nach der arbeitsaufnahme kam ein Brief von der elterngeldstelle das, dass Geld bis zum 5. Lebensmonat an das Amt gezahlt wird.
Bitte mal genau schreiben, was die Elterngeldstelle dazu schreibt.
Bitte genau.

Signatur:Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. Karl V.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 179.604 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.191 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.