Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
531.276
Registrierte
Nutzer

Angebot per Mail Zur Schadensregulierung binden?

 Von 
fb530322-90
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Angebot per Mail Zur Schadensregulierung binden?



Hallo ich habe aus aktuellem Anlass eine Frage an das Forum.

Ich habe zwei schränke bei einem online Anbieter gekauft die sind deutlich beschädigt bei mir angekommen. Ich habe dem Anbieter darüber in Kenntnis gesetzt und ihn um eine Regulierung gebeten.

Als Antwort habe ich eine Mail erhalten in der steht das sie mir einen Gutschein über den Kaufpreis Geben werden und einen 30€ Entschädigungsgutschein. Von einer Rücksendung der Ware war nicht die Rede.

Nachdem ich den Gutschein erst nicht erhalten habe habe ich nachgefragt was mit den Gutscheinen is und als Antwort er halten dass ich zuerst die Ware zurückschicken muss. Nun meine Frage. Kann ich die Firma auf ihre erste Mail festnageln und ihnen sagen dass ich das Angebot das sie mir dort unterbreitet haben angenommen habe dass ich deswegen ein Gutschein erwarte über den Kaufpreis plus die 30 € Entschädigung.?

Ich hoffe mir kann jemand helfen vielen Dank schon mal dafür

-- Editiert von fb530322-90 am 07.11.2019 20:21

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Gutschein Firma Kaufpreis Angebot


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Schlichter
(7149 Beiträge, 3746x hilfreich)

Hallo,

ich stelle mir gerade vor, wie man versuchen würde einem Richter zu erklären, dass man zum einen den Kaufpreis zurück bekommen möchte, eine 30Euro Entschädigung und dann noch versucht zu erklären, man kann davon ausgehen auch noch die Ware an sich zu behalten.

Das Angebot, Gutschein über den Warenpreis und zzgl 30€ Entschädigung ist schon sehr gut, da würde ich mir doch sehr überlegen, ob man da weiter was machen will...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
charlyt4
Status:
Student
(2197 Beiträge, 595x hilfreich)

Zitat (von lesen-denken-handeln):
Das Angebot, Gutschein über den Warenpreis und zzgl 30€ Entschädigung ist schon sehr gut,


Vielleicht solltest du deine Antwort nochmal überdenken!? ;)

gruß charly

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Schlichter
(7149 Beiträge, 3746x hilfreich)

Wieso? Ich finde das Angebot gut.

Klar es ist ein Gutschein und keine Kaufpreiserstattung. Allerdings Kaufpreis (auch als Gutschein) und dann noch 30Euro mit obendrauf, dass halte ich nunmal für Gut, sorry.

Aber wenn du Kaufpreis zurück und keine extra 30Euro besser findest. Kann ja jeder gerne auch anders sehen...

-- Editiert von lesen-denken-handeln am 07.11.2019 21:32

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(71501 Beiträge, 32437x hilfreich)

Zitat (von fb530322-90):
Als Antwort habe ich eine Mail erhalten in der steht

Wortlaut der E-Mail?


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
charlyt4
Status:
Student
(2197 Beiträge, 595x hilfreich)

Zitat (von lesen-denken-handeln):
Aber wenn du Kaufpreis zurück und keine extra 30Euro besser findest. Kann ja jeder gerne auch anders sehen...

Sorry l-d-h, habe überlesen dass man offensichtlich der Meinung ist, die Ware zusätzlich behalten
zu können.


gruß charly

Signatur:
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.619 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.672 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.