Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
533.347
Registrierte
Nutzer

Abzahlen trotz insolvenz

 Von 
Mopeif
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Abzahlen trotz insolvenz

Hi, ich möchte insolvenz anmelden aber bin Mir nicht sicher, ob es sich lohnt.

Meine größten Schulden sind

1. Ungerechtfertigte Mehrleistung vom Jobcenter.
2. Mietschulden
3. Gerichtskosten (Zwangsräumung, Anwälte diesbezüglich)

Würde jeder dieser Faktoren die Restschuldbefreiung mitinbegreifen?

Habe keine Schulden die aus Strafen resultieren.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Insolvenz Restschuldbefreiung


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Supergrobi116
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 5x hilfreich)

Interessant wäre die gesamte Höhe der Verbindlichkeiten zu erfahren ? Und ob es regelmäßige (pfändbare) Einkünfte gibt ? Ein Insolvenzverfahren gibt es auch nicht umsonst, es entstehen Kosten iHv rund EUR 2.000,00. Ich rege an, eine Schuldnerberatung aufzusuchen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Albarion
Status:
Lehrling
(1477 Beiträge, 634x hilfreich)

(1) würde nein sagen, da Schulden aus unerlaubter/strafbarer Handlung (hier vermutlich Sozialbetrug) nicht erfasst werden
(2) ja, sofern diese nicht aus einem Einmietbetrug stammen
(3) würde zu ja tendieren, sofern die zu (2) gehören und nicht einen Betrug als Grundlage besitzen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.582 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
78.007 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.