Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.374
Registrierte
Nutzer

Hausbesuche bei ihm fremden Adressen.

 Von 
Gianni123
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Hausbesuche bei ihm fremden Adressen.

Darf mein Chef sich Zutritt in das Haus meiner Freundin verschaffen? Durch klingeln bei Nachbarn und klopfen an fremden Haustüren.

Die Adresse war ihm nicht bekannt!

Da ich Zuhause nicht erreichbar war, hat er sich die Adresse wohl von einem Mitarbeiter geholt, mit dem ich bis vor einen Monat noch in Kontakt war und ist mit diesem Mitarbeiter dann wohl zu ihrer Wohnung gefahren und hat an der Tür gelauscht und mehrmals geklingelt und geklopft.

Darf er dies einfach?

Darf der Mitarbeiter einfach so die Adresse herausrücken von einer Person die mit dieser Firma nicht zu tun hat?

Vor allem darf er sich einfach Zutritt zu fremden Häusern verschaffen um mich dort aufzusuchen.

-- Editiert von Moderator am 26.03.2020 19:16

-- Thema wurde verschoben am 26.03.2020 19:16

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Chef Firma Mitarbeiter Haus


6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär+
Status:
Gelehrter
(10780 Beiträge, 4598x hilfreich)

Das klingt so dramatisch 'sich Zutritt verschaffen' - als wäre er mit Dietrich oder sonstwas an Werkzeugen hinter die Eingangstür gelangt und hätte urplötzlich im Wohnzimmer gestanden.
Der Chef hat also hier geklingelt und dort gefragt, er hat geklingelt und geklopft - alles vielleicht aufdringlich, aber doch nicht verboten. Klingeln oder auch Klopfen ist hierzulande der übliche Weg, sich an einem Haus oder vor einer Wohnung bemerkbar zu machen; manchmal hilft auch rufen.
Und niemand ist verpflichtet zu öffnen oder gar Einlass zu gewähren.
Und nicht anderes hinsichtlich des Mitarbeiters. Es ist nicht verboten, wenn einer fragt und ich die Antwort weiß, eine mir bekannte Adresse auch zu nennen. "Herr Lehrer, ich weiß was". Ob es naiv ist, ob man bei solchen Fragen von Vorgesetzten besser zurückhaltend bleibt ... jedenfalls nicht verboten, nicht strafbar

Und weil du gar so empört rüberkommst: Es kann sogar richtig gute Gründe geben, so zu handeln wie der Chef.

-- Editiert von blaubär+ am 26.03.2020 15:06

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(75457 Beiträge, 33061x hilfreich)

Zitat (von Gianni123):
Darf mein Chef sich Zutritt in das Haus meiner Freundin verschaffen? Durch klingeln bei Nachbarn und klopfen an fremden Haustüren.

Finde den Widerspruch ...



Zitat (von Gianni123):
Darf er dies einfach?

Ja, darf er.



Zitat (von Gianni123):
Darf der Mitarbeiter einfach so die Adresse herausrücken von einer Person die mit dieser Firma nicht zu tun hat?

Wurde dem Mitarbeiter die Adresse unter der Auflage der Geheimhaltung weitergegeben?
Wenn nicht, dann darf er alles weitergeben was man ihm mitgeteilt hat.



Zitat (von Gianni123):
Vor allem darf er sich einfach Zutritt zu fremden Häusern verschaffen um mich dort aufzusuchen.

Sofern er legale Mittel einsetzt, darf er das.


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Anami
Status:
Gelehrter
(10899 Beiträge, 1749x hilfreich)

Zitat (von Gianni123):
Darf mein Chef
:forum:

und wo ist die Arbeitsrechts-Frage?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(29652 Beiträge, 12082x hilfreich)

Die Wohnungsinhaberin kann ihm Zutritt verwehren und gut ist.

wirdwerden

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
reckoner
Status:
Gelehrter
(10033 Beiträge, 3741x hilfreich)

Hallo,

Zitat:
Die Wohnungsinhaberin kann ihm Zutritt verwehren und gut ist.
Aber nur zu ihrer Wohnung, die Nachbarn und damit den Hausflur darf er trotzdem besuchen/betreten.

Stefan

Signatur:Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(29652 Beiträge, 12082x hilfreich)

Wenn er reinkommt ins Haus, natürlich. Das ist nun mal so in großen Häusern, dass blind geklingelt wird oder eben gewartet wird, bis jemand rauskommt.

wirdwerden

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.205 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.720 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.