Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
550.572
Registrierte
Nutzer

Wohnrecht ohne meine Kenntnis

29.6.2020 Thema abonnieren
 Von 
Vermiter14359
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Wohnrecht ohne meine Kenntnis

Hallo ich bin Vermieter und habe einen Mieter drinnen. Jetzt möchte ich das Haus verkaufen weil ich das Geld brauche, doch plötzlich taucht ein Schriftstück auf in dem geschrieben steht, das mein Mieter lebenslanges Wohnrecht hätte und dies auf seinen Wunsch ins grundbuch eingetragen werden müsse. Ich kenne dieses Schreiben nicht und habe so etwas noch nie unterschrieben. Doch meine Unterschrift ist drauf. Was soll ich tun und welche Möglichkeiten habe ich ohne mich in unnötige kosten zu stürzen da ich leider keinen Rechtsschutz besitze.

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
nyr
Status:
Schüler
(181 Beiträge, 20x hilfreich)

Zitat (von Vermiter14359):
Ich kenne dieses Schreiben nicht und habe so etwas noch nie unterschrieben. Doch meine Unterschrift ist drauf.

Sich eine Kopie geben lassen und Anzeige wegen Urkundenfälschung bei der Polizei stellen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
ratlose mama
Status:
Praktikant
(821 Beiträge, 358x hilfreich)

Muss so ein Wohnrecht nicht eh über einen Notar geregelt werden? Dazu reicht doch irgendein Geschreibsel auf irgendeinem Papier eh nicht.

Hat der Mieter wenigstens daran gedacht das Wohnrecht wenigstens auch ohne Miete und Nebenkosten zu wollen ;-)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 194.040 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
81.547 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.