Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
557.832
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Drei-Monats-Frist bei Strafantrag

16.9.2020 Thema abonnieren
 Von 
DaWoop
Status:
Frischling
(15 Beiträge, 0x hilfreich)
Drei-Monats-Frist bei Strafantrag

Hallo!

Ich habe folgende Frage: Letzte Woche habe ich von einem Bekannten durch Zufall erfahren, dass ich von einem Dritten letztes Jahr im November auf dessen öffentlichem Facebook-Account mehrfach schwerstens verleumdet und beleidigt wurde.

Jetzt habe ich gerade wegen Stellung einer Strafanzeige gegoogelt und herausgefunden, dass man als Betroffener einen Strafantrag innerhalb von drei Monaten stellen muss.

Nun würde ich gerne wissen, ob hier das Datum der Straftat erheblich ist oder der Zeitpunkt, zu dem ich von diesen Straftaten erfahren habe?

Weiß jemand Rat? Danke!

Verstoß melden



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(28124 Beiträge, 8375x hilfreich)

Zitat (von DaWoop):
Nun würde ich gerne wissen, ob hier das Datum der Straftat erheblich ist oder der Zeitpunkt, zu dem ich von diesen Straftaten erfahren habe?

Letzteres.

-- Editiert von !!Streetworker!! am 16.09.2020 17:03

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
DaWoop
Status:
Frischling
(15 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von !!Streetworker!! ):
Zitat (von DaWoop):
Nun würde ich gerne wissen, ob hier das Datum der Straftat erheblich ist oder der Zeitpunkt, zu dem ich von diesen Straftaten erfahren habe?

Letzteres.

-- Editiert von !!Streetworker!! am 16.09.2020 17:03

Klasse! Danke!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(28277 Beiträge, 15390x hilfreich)

Nun ja - Streetworkers Antwort ist natürlich korrekt: Dennoch sollte man hier nicht erwarten, dass sich die Staatsanwaltschaft sonderlich dafür interessiert. Oder anders gesagt: Die Wahrscheinlichkeit einer Verfahrenseinstellung ist recht hoch...

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
DaWoop
Status:
Frischling
(15 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von muemmel):
Nun ja - Streetworkers Antwort ist natürlich korrekt: Dennoch sollte man hier nicht erwarten, dass sich die Staatsanwaltschaft sonderlich dafür interessiert. Oder anders gesagt: Die Wahrscheinlichkeit einer Verfahrenseinstellung ist recht hoch...

Ok, danke!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 197.951 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.032 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.