Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
560.706
Registrierte
Nutzer

Handwerkerrechnung- Sach-Material-Gerätekosten- Mehrwertsteuer

17.10.2020 Thema abonnieren
 Von 
Pirmin123
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Handwerkerrechnung- Sach-Material-Gerätekosten- Mehrwertsteuer

Hallo, guten Abend,

meine Handwerkerrechnungen weisen meist einen Pauschalbetrag für Sach-, Matarial,- und Gerätekosten aus.
Es ist nicht ersichtlich, ob dafür schon eine Steuer entrichtet wurde. Diese Beträge werden mit den Arbeitskosten addiert und hierauf die Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt. Ist das eine korrekte Rechnungsstellung?

Eine neue Rechnung weist Sachkosten in Form von Rechnungskosten mit Mehrwertsteuer in Fotokopie aus.
Diese werden wieder mit den Arbeitskosten addiert und hierauf erneut die Mehrwertsteuer errechnet. Was stimmt da nicht?

Mit freundlichen Grüßen

Pirmin

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Cybert.
Status:
Student
(2443 Beiträge, 580x hilfreich)

Zitat (von Pirmin123):
Diese Beträge werden mit den Arbeitskosten addiert und hierauf die Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt. Ist das eine korrekte Rechnungsstellung?

Ja!

Zitat (von Pirmin123):
Es ist nicht ersichtlich, ob dafür schon eine Steuer entrichtet wurde.

Warum sollte das für den Kunden wichtig sein?

Zitat (von Pirmin123):
Eine neue Rechnung weist Sachkosten in Form von Rechnungskosten mit Mehrwertsteuer in Fotokopie aus.

:???:

Signatur:"Der Steuerspartrieb der Deutschen ist ausgeprägter als ihr Sexualtrieb." Bert Rürup
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Pirmin123
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Sehr geehrter Herr Cybert, Ihre Antwort ist nicht hilfreich.

Pirmin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.507 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.599 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.