Kurzarbeit und Kündigung

21. Januar 2023 Thema abonnieren
 Von 
Rst2023
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kurzarbeit und Kündigung

Hallo,

folgender Sachverhalt:

AG meldet Kurzarbeit für Januar an.
Für AN X ist eingeplant, die ersten beiden Januarwochen Kurzarbeit/Zuhause zu bleiben.
AN X kündigt noch im Dezember, bleibt dann aber mangels Wissen über die Rechtslage die ersten beiden Januarwochen Zuhause.
Nach Rückkehr Mitte Januar erfolgt Aussage von AG, kein Anspruch Kurzarbeitergeld für den AN X - Urlaubstage für 2023 werden für die "freigenommenen" Tage in Januar verbucht.

Wie ist die Rechtslage? Hätte AG den AN X direkt nach Eingang Kündigung hinweisen müssen, dass die "freigenommenen" Tage dann nur Urlaubstage sein können etc.?

Vielen Dank

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Lepir
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo,

steht etwas dazu im Kündigungsschreiben? Hats du die Anordnung zur Kurzararbeit schriftlich?

VG
Lepir

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.756 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.807 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen