Weitere Steuern fällig?

23. Januar 2023 Thema abonnieren
 Von 
Imme
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 0x hilfreich)
Weitere Steuern fällig?

Hallo zusammen!
Vielleicht komplizierter...!?
Mein Mann und 3weitere Geschwister haben ein Haus geerbt.
Hierfür wurde Erbschaftssteuer berechnet, erhoben und gezahlt.
Nun wurde dieses Haus für einen höheren Preis verkauft. Muss mein Mann auf diese DifferenzSumme weitere Steuern (z. B. Einkommenssteuern) zahlen? Wir haben das Geld "zwischenangelegt" um uns davon, wenn gefunden ein eigenes Haus zu kaufen. Dieses haben wir nun gefunden. Nun bekommt mein Mann Angst, da er nicht weiß, ob und wieviel er ggf. von diesem Geld versteuern muss! Der Verkauf und die Erbschaftssteuer waren letztes Jahr.
Vielen Dank und lieben Gruß

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Tom998
Status:
Lehrling
(1803 Beiträge, 1076x hilfreich)

Im Erbfall wird die Besitzzeit des Erblassers angerechnet. Wenn seit Anschaffung/Herstellung durch den Erblasser bis Verkauf mehr als 10 Jahre vergangen sind, ist der Verkauf nicht einkommensteuerpflichtig.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Imme
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von Tom998):
Im Erbfall wird die Besitzzeit des Erblassers angerechnet. Wenn seit Anschaffung/Herstellung durch den Erblasser bis Verkauf mehr als 10 Jahre vergangen sind, ist der Verkauf nicht einkommensteuerpflichtig.

D. h.: Wenn meine verstorbene Schwiegermutter länger als 10Jahre (wohnte dort im Eigentum seit 1940) darin gewohnt hat, bleibt es einkommenssteuerfrei!?? Mein Mann bräuchte demnach nichts dafür zu bezahlen?!

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Tom998
Status:
Lehrling
(1803 Beiträge, 1076x hilfreich)

Ja.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
reckoner
Status:
Philosoph
(12757 Beiträge, 4186x hilfreich)

Hallo,

Zitat:
D. h.: Wenn meine verstorbene Schwiegermutter länger als 10Jahre ... darin gewohnt hat, bleibt es einkommenssteuerfrei!??
Mal allgemein falls jemand mit einer ähnlichen Frage diesen Thread findet: Es ist sogar noch besser, man muss noch nicht einmal darin gewohnt haben, 10 Jahre Besitz reichen aus.

Stefan

Signatur:

Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 240.873 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.574 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen