Auch eine Google Fonts Abmahnung der RAAG Kanzlei im Briefkasten, was nun? Wir unterstützen Sie gerne!

Mehr zum Thema: Datenschutzrecht, Abmahnung, VIVA, RAAG, Jolanta, Omar
0 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
0

Google Fonts Abmahnungen und (noch) kein Ende in Sicht

In den letzten Wochen hat die RAAG Kanzlei bekanntlich eine Abmahnwelle noch nie dagewesenen Ausmaßes (zumindest nach meiner ca. 15 jährigen Berufserfahrung) losgetreten. Bereits jetzt vertreten wir mehrere hundert Mandantinnen und Mandanten im Zusammenhang mit dieser Abmahnwelle und es werden täglich mehr.

Ausgesprochen wurden diese Abmahnschreiben, die mich auch am letzten Adventswochenende und auch heute noch erreicht haben von einer vermeintlichen Jolanta Januszewski bzw. einem vermeintlichem  Omar Taha M Salhin bzw. die sogenannte VIVA Datenschutz (was auch immer das sein soll). Nach unserer EInschätzung steht hier nicht der Datenschutz im Vordergrund, sondern es geht offenbar primär darum, Geld einzunehmen. Dies ist nicht in Ordnung und sollte nicht einfach hingenommen werden! Auch heute berichteten mir Betroffene eienr solchen Abmahnung, dass Sie einfach gezahlt hätten. Dies istt keine Option.

Danjel-Philippe Newerla
seit 2008 bei
123recht.de
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
Langener Landstraße 266
27578 Bremerhaven
Tel: 0471/ 483 99 88 - 0
Web: http://www.bewertungsbeseitiger.de
E-Mail:
Markenrecht, Urheberrecht
Preis: 190 €
Antwortet: ∅ 19 Std. Stunden

Meine ausdrückliche Empfehlung bereits an dieser Stelle:

Kein Geld an die Abmahner, sondern wehren!

Hier finden Sie unseren Grundsatzbeitrag zu der Abmahnwelle der RAAG Kanzlei:

https://www.123recht.de/ratgeber/internetrecht-computerrecht/Abmahnung-wegen-Google-Fonts-Warum-Sie-betroffen-sind-und-was-Sie-dagegen-tun-koennen-__a159880.html

https://www.123recht.de/ratgeber/datenschutzrecht/Abmahnung-RAAG-Kanzlei-fuer-VIVA-Datenschutz-Jolanta-Januszewski-wegen-Google-Fonts-__a159898.html

https://www.123recht.de/ratgeber/datenschutzrecht/Abmahnung-RAAG-Kanzlei-fuer-Omar-Taha-M-Salhin-VIVA-Datenschutz-erhalten-Wir-helfen-__a159901.html

Benötigen auch Sie Hilfe bei der Verteidigung gegen eine Google Fonts Abmachung der RAAG Kanzlei?  Gerne unterstützen wir Sie zum günstigen Festpreis, der deutlich unter dem von der RAAG Kanzlei geforderten Geldbetrag liegt.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch  (0471/483 99 88 – 0) . Oder schicken Sie uns bequem eine E-Mail. Wir melden uns umgehend zurück.

Es wäre hilfreich und erleichtert uns die Einarbeitung in Ihren persönlichen Fall, wenn Sie uns das Abmahnschreiben der RAAG Kanzlei per E-Mail (info@drnewerla.de) übermitteln.

Mit freundlichen Grüßen von der Nordseeküste

Dr. Danjel-Philippe Newerla,Rechtsanwalt

Fachanwalt für IT-Recht
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht-

Langener Landstr.266
27578 Bremerhaven
info@drnewerla.de
www.bewertungsbeseitiger.de
0471/4839988-0
Wollen Sie mehr wissen? Lassen Sie sich jetzt von diesem Anwalt schriftlich beraten.
Das könnte Sie auch interessieren
Datenschutzrecht Drei auf einen Streich: Abmahnung Google Fonts von der RAAG Kanzlei / VIVA Datenschutz erhalten? Wir helfen!
Datenschutzrecht Neue Abmahnschreiben: Google Fonts Abmahnung der RAAG Kanzlei für VIVA Datenschutz erhalten? Wir helfen Ihnen!
Datenschutzrecht Google Fonts Abmahnung der RAAG Kanzlei / VIVA Datenschutz. Nicht zahlen, wehren und Identitätsnachweis fordern
Datenschutzrecht Google Fonts Abmahnung der Meur Media Datenschutz erhalten? Wir helfen Ihnen!