Als Pflegeheim eine negative Google Bewertung erhalten?: Wir helfen !

Mehr zum Thema: Medienrecht, Pflegeheim, Pflegedienst, Google, Bewertung, löschen
5 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
4

Pflegeheime und mobile Pflegedienste sind oft von unfairen Negativbewertungen auf Google Maps  betroffen. Viele dieser Bewertungen lassen sich löschen. Wir zeigen wie.

 

Seit vielen Jahren unterstütze ich Unternehmen in verschiedenen Branchen, darunter auch Pflegeheime und mobile Pflegedienste, die von negativen Google-Bewertungen betroffen sind. Aus meiner Erfahrung kann ich berichten, dass Pflegeeinrichtungen ebenso wie viele andere Unternehmen regelmäßig mit ungerechtfertigten negativen Google-Bewertungen konfrontiert sind.

1. Die Wichtigkeit eines guten Online-Rufs

Gerade in der heutigen Zeit, in der der Wettbewerb in der Pflegebranche stetig wächst, ist es von entscheidender Bedeutung, einen positiven Bewertungsdurchschnitt bei Google aufrechtzuerhalten. Dies erfordert, sich gegen ungerechtfertigte negative Bewertungen zu verteidigen, die den Durchschnitt beeinträchtigen können. Es ist wichtig zu bedenken, dass nicht nur potenzielle Kunden über Google einen Eindruck von Ihrem Ruf erhalten, sondern auch potenzielle Mitarbeiter und Auszubildende.

Danjel-Philippe Newerla
Partner
seit 2008
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
Langener Landstraße 266
27578 Bremerhaven
Tel: 0471/ 483 99 88 - 0
Web: http://www.bewertungsbeseitiger.de
E-Mail:
Markenrecht, Urheberrecht
Preis: 190 €
Antwortet: ∅ 20 Std. Stunden

2. Schutz vor ungerechtfertigten Google-Bewertungen

Pflegeeinrichtungen sind negativen Google-Bewertungen nicht wehrlos ausgesetzt. Je nach Art der Bewertung besteht die Möglichkeit, diese zu entfernen. Dies ist besonders dann durchführbar, wenn die Bewertungen gegen die Google-Richtlinien verstoßen oder unwahre Aussagen enthalten. Eine bedeutende Anzahl der ungerechtfertigten Google-Bewertungen fällt in die Kategorie gefälschter Bewertungen, die nicht von authentischen Kunden stammen, sondern von Dritten mit negativen Absichten veröffentlicht werden.

3. Gute Nachrichten: Ungerechtfertigte Bewertungen können gelöscht werden

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat kürzlich entschieden, dass derartige ungerechtfertigte negative Bewertungen auf Google von Nicht-Kunden gelöscht werden können.

Eine ausführliche Besprechung dieser aktuellen BGH-Entscheidung finden Sie hier:

https://www.123recht.de/ratgeber/medienrecht/Loeschung-von-negativen-Google-Bewertungen-Der-BGH-staerkt-die-Rechte-der-Betroffenen-__a159843.html

4. Wir stehen Ihnen zur Seite

Wir sind hier, um auch Pflegeeinrichtungen bei der Beseitigung von ungerechtfertigten negativen Google-Bewertungen zu helfen. Aufgrund unserer umfangreichen Erfahrung im Bereich der Entfernung solcher Bewertungen bei unterschiedlichen Unternehmen, einschließlich Pflegeheimen und mobilen Pflegediensten, verfügen wir über das notwendige Fachwissen, um eine hohe Erfolgsrate bei der Beseitigung ungerechtfertigter Google-Bewertungen zu erzielen.

5. Kostenloses Erstgespräch mit unserer Kanzlei

Gerne bieten wir Ihnen ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch an. Sie können uns unter 0471/483 99 88 – 0 telefonisch erreichen, um uns Ihren Fall zu schildern. Gemeinsam können wir besprechen, ob auch in Ihrem Fall ungerechtfertigte Google-Bewertungen erfolgreich gelöscht werden können.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder auch gerne per E-Mail (info@drnewerla.de )

6. Attraktive Festpreise und Rechtsschutzversicherung nutzen

Wir bieten Ihnen die Einreichung von Löschanträgen bei Google zu attraktiven Festpreisen an, beginnend ab 48.- zzgl. MwSt. (im Paket) pro beanstandeter negativer oder ungerechtfertigter Google-Bewertung.

Falls Sie über eine Firmenrechtsschutzversicherung verfügen, kann diese unter Umständen sogar die Kosten unserer anwaltlichen Tätigkeit übernehmen. Wir prüfen gerne zusammen mit Ihnen, ob Ihre Rechtsschutzversicherung die Kosten abdecken kann.

Falls Sie als Pflegeeinrichtung mit ungerechtfertigten negativen Google-Bewertungen konfrontiert sind und diese löschen lassen möchten, besuchen Sie unsere Webseite, die sich dem Thema "Google Bewertungen löschen lassen" widmet.

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen und Ihren Online-Ruf zu schützen.

Mit freundlichen Grüßen von der Nordseeküste

Dr. Danjel-Philippe Newerla,Rechtsanwalt

Fachanwalt für IT-Recht
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht-

Langener Landstr.266
27578 Bremerhaven
info@drnewerla.de
www.bewertungsbeseitiger.de
0471/4839988-0
Wollen Sie mehr wissen? Lassen Sie sich jetzt von diesem Anwalt schriftlich beraten.
Das könnte Sie auch interessieren
Internetrecht, Computerrecht Der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI /AI) bei der Erkennung von gefälschten Bewertungen auf Google Maps
Internetrecht, Computerrecht Online-Rezensionen müssen entfernt werden, wenn sie falsche Fakten behaupten: Landgericht Frankenthal hilft!
Medienrecht Fake-Bewerter auf Google Maps identifizieren:Möglichkeiten und rechtliche Hinweise, um Bewerter herauszufinden
Medienrecht Witzige Google Bewertungen: Einige lustige Bewertungen über die Nordsee