Ungerechtfertigte Darlehensgebühren

Mehr zum Thema: Verbraucherschutz, Darlehensvertrag, Bearbeitungsgebühr, Erstattung, Rückzahlung
4,38 von 5 Sterne
Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
45

Jetzt zurückfordern, bevor die Verjährung eintritt

Wenn Sie einen privaten Darlehensvertrag oder mehrere haben, empfehle ich Ihnen, zu überprüfen, ob darin eine "Bearbeitungsgebühr" angegeben ist. Alle Oberlandesgerichte, die sich hiermit befasst haben, haben entschieden, dass eine solche nicht zulässig ist. Und die praktischen Erfahrungen zeigen, dass man auch wirklich gute Erfolgsaussichten hat, die Rückzahlung bzw. die Freistellung von dieser Gebühr durchzusetzen.

Diverse Amtsgerichte urteilten bereits kundenfreundlich

Inzwischen haben zumindest folgende Amtsgerichte die Banken zur Erstattung verurteilt: AG Bonn, AG Offenbach, AG Mönchengladbach, AG Schorndorf, AG Heilbronn und AG Stuttgart. Das AG Bonn wurde vom Berufungsgericht, dem Landgericht Bonn, bestätigt. In einer mündlichen Verhandlung beim Amtsgericht Aachen, an der ich teilgenommen habe, wurde der Hinweis erteilt, dass auch das Amtsgericht Aachen sich dieser Rechtsprechung anschließen wird.

Christoph M. Huppertz
seit 2011 bei
123recht.de
Rechtsanwalt
Wilhelmstraße 9
52070 Aachen
Tel: 0241505592
Tel: 0241543324
Web: http://www.momm-und-huppertz.de
E-Mail:
Strafrecht, Verkehrsrecht, Internet und Computerrecht, Arbeitsrecht, Familienrecht
Preis: 80 €
Antwortet: ∅ 3 Std. Stunden

Außerdem habe ich nunmehr eine Bank erlebt, die sofort auf mein erstes anwaltliches Schreiben hin gezahlt hat. Es gibt auch die ersten Entscheidungen, die die Verjährung kundenfreundlich auslegen. Danach könnten aus allen Verträgen seit 2003 Rückforderungen gestellt werden. Natürlich kommt es letztlich auf den Einzelfall an. Man sollte allerdings unbedingt dieses Jahr noch tätig werden, da in einem Großteil der Fälle Ende 2013 Verjährung eintritt. Auf Wunsch helfe ich Ihnen gerne weiter.

Christoph M. Huppertz
Rechtsanwalt & Fachanwalt für Strafrecht

Momm und Huppertz Rechtsanwälte & Fachanwälte für Strafrecht
Wilhelmstraße 9
52070 Aachen
www.momm-und-huppertz.de

0241/505592

kontakt@anwalt-huppertz.de



Wollen Sie mehr wissen? Lassen Sie sich jetzt von diesem Anwalt schriftlich beraten.
Das könnte Sie auch interessieren
Musterverträge und Briefe Muster Kreditbearbeitungsgebühr zurückfordern