Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
591.433
Registrierte
Nutzer

10 Ergebnisse für „mutter vollmacht vorsorgevollmacht“

Leserforumvon karlamartin | Generelle Themen | 5 Antworten | 31.12.2006 17:33
Hallo, meine Mutter hat mir vor 2 Jahren Vorsorgevollmacht erteilt. ... Ab wann gilt nun diese Vollmacht, bzw wer entscheidet ob meine Mutter nocht entscheidungsfähig ist und ab wann ich für sie entscheiden muss oder kann. ... Am 31.12.2006 von karlamartin danke, ist meine mutter dann noch geschäftsfähig. es geht darum dass meine schwester konteneinsicht fordert und mir nun vorwirft, die vollmacht sei noch nicht wirksam und sie könne zusammen mit meiner mutter die konten jederzeit einsehen um mich zu kontrollieren.
Vorsorgevollmacht 5 von 5 Sterne
Leserforumvon kowi | Generelle Themen | 3 Antworten | 03.03.2005 18:05
Meine Schwester hat kürzlich eine Vorsorgevollmacht für meine Eltern erwirkt. ... Meine Vater ist 77 u. meine Mutter 73 Jahr alt. ... Gibt es u.U. die Möglichkeit, die Vollmacht zu annullierren?
Leserforumvon Heinzerhard | Generelle Themen | 0 Antworten | 09.02.2009 19:35
Er hat ihr eine Vorsorgevollmacht ausgestellt. ... Seit ca. 2 Jahren kann Sie auch nith mehr alles machen und meine Mutter hat sie seitdem versorgt und sich um beide gekümmert. ... Die Lebensgefährtin hat das Geld doch veruntreut, oder ist man jemanden völlig ausgeliefert wenn man so eine Vollmacht erteilt ??
Leserforumvon alberta111 | Generelle Themen | 1 Antwort | 11.10.2020 13:56
Meine Mutter hat durch eine Betreuungsbestellung ein Mehrfamilienhaus unseres dementen Vaters verkauft. ... Neuerdings hat sie Kontakt zu dubiosen Leuten und wir haben Bedenken, dass sie jetzt aufgrund der Vorsorgevollmacht den Immobilienerlös zum Teil "zweckentfremdet". ... Sie meint, sie könnte mit der Vollmacht das Geld so verwalten, wie sie es richtig findet und muss keine Rechenschaft ablegen.
Leserforumvon robin_A | Generelle Themen | 23 Antworten | 11.11.2008 13:19
Als Betreuer kann sowohl Eure Mutter als auch einer von Euch Kindern fungieren. ... Ihr könnt natürlich zusätzlich mit der Post vereinbaren, dass alle Briefe nur noch der Mutter ausgehändigt werden. ... Wir hatten schon unsere Eltern bedrängt, so schnell wie möglich eine Vorsorgevollmacht beim Notar aufzusetzen, das wird aber ständig rausgeschoben.
Leserforumvon Jolande | Generelle Themen | 12 Antworten | 15.02.2018 17:23
Eigentlich wollte ich sie im Heim unterbringen lassen, aber da sie keine Vorsorgevollmacht getroffen hat, bin ich nicht befugt und diese alte Dame ist immer noch selbstbestimmt. ... Und wenn die Mutter im Heim ist bzw. ... WSenn die Mutter nicht mehr geschäftsfähig ist und keine Vollmacht vorhanden ist, muss früher oder später eine Betreuung beantragt werden.
Leserforumvon belle | Generelle Themen | 13 Antworten | 03.07.2005 00:21
Erst recht im familären Bereich, wo vieles auch ohne ausdrückliche Vollmacht so geregelt wird. ... Die Vollmacht an sich kann nicht darüber hinweghelfen, solange der Vertreter nicht zu der Rechtsvertretung befugt ist. ... Bloß frage ich mich, wieso beispielsweise selbst Behörden und Ministerien in entsprechenden Broschüren gerade älteren Leuten ausdrücklich empfehlen, für unerwartete Situationen Vorsorge zu treffen und eine Vollmacht für Personen ihres Vertrauens zu erstellen (Generalvollmacht oder Vorsorgevollmacht).
Leserforumvon kixa | Generelle Themen | 10 Antworten | 03.10.2019 18:57
Mein Vater ist in ein Pflegeheim gekommen .Seine Schwester besitzt eine Vorsorgevollmacht usw und ich Bank Vollmacht. Er besitzt aus erster Ehe eine Tochter und mich aus zweiter Ehe.Meine Mutter ist verstorben und die erste Frau auch .Testament gibt es keins . ... Dann dürfte ihre Halbschwester das Auto ja gar nicht verkaufen, da sie keine Vollmacht hat.
Leserforumvon Lotus Five | Generelle Themen | 13 Antworten | 14.12.2006 17:57
So wollte es die mutter als dank dafür das sie die betreuung übernimmt. ... Hier meinte es die Mutter gut, aber man sieht wieder, da wo es ums Geld geht, hört das Vertrauen auf. ... Die Tante hat sofort die Vollmacht zurückgezogen und meiner Freundin gegeben.
Leserforumvon Sibse | Generelle Themen | 18 Antworten | 30.08.2004 16:07
Meine Großmutter wurde wegen Altersdemenz vor einem Jahr in ein Pflegeheim eingewiesen, da meine Eltern die Pflege nicht mehr übernehmen konnten. Ihr Zustand verschlechterte sich zusehends, sie war völlig verwirrt, konnte die einfachsten Dinge nicht mehr alleine erledigen (wozu auch Körperpflege gehörte) und die Vorsorgevollmacht ging auf meinen Bruder über (sie war quasi entmündigt) Am letzten Mittwoch wurde meine Oma völlig dehydriert in ihrem Zimmer im Pflegeheim gefunden und ins Krankenhaus eingewiesen. ... Meine Mutter hat meine Oma ein Jahr lang zu Hause gepflegt, bis es bei ihr nervlich nicht mehr ging!
1