Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
591.199
Registrierte
Nutzer

5 Ergebnisse für „kind exmann frau eigenbedarf“

Leserforumvon ConnyMo | Familienrecht | 1 Antwort | 12.07.2010 18:12
Hallo Mein ExMann und ich sind seid 2006 geschieden. ... Er bekommt mit seiner neuen Frau ein Kind, wirkt sich das auf den Unterhalt für unser gemeinsames Kind aus? ... Hat er dann seinen Eigenbedarf/behalt und das was übrig bleibt wird aufgeteilt?
Leserforumvon guest-12317.04.2009 12:55:48 | Familienrecht | 6 Antworten | 03.02.2009 17:43
Mein Exmann zahlt für die Kinder im Monat 300 Euro. Er lebt mit einer neuen Frau zusammen. ... Ich denke der Vater will nciht, weil die neue Frau nicht will.
Leserforumvon Applaus | Familienrecht | 107 Antworten | 02.04.2007 15:48
Ich bin leider arbeitslos, mein Exmann arbeitet inzwischen als Malermeister. ... Was mach ich wenn mein Exmann nicht zahlen will? ... Am 2.4.2007 von guest123-1660 --- editiert vom Admin Am 2.4.2007 von Applaus Wie ich dachte pro Kind 199€ oder so?
Leserforumvon Rabenmutter-123 | Familienrecht | 17 Antworten | 17.07.2008 17:25
Weiß jemand, ob ich jetzt auch Unterhaltspflichtig bin, denn nach Abzug meiner Fahrtkosten und unter Berücksichtigung, dass ich ja noch ein zweites Kind habe, liege ich schon jetzt unter den 900 € Eigenbedarf. ... Am 17.7.2008 von Loddar Hallo, quote:Weiß jemand, ob ich jetzt auch Unterhaltspflichtig bin, denn nach Abzug meiner Fahrtkosten und unter Berücksichtigung, dass ich ja noch ein zweites Kind habe, liege ich schon jetzt unter den 900 € Eigenbedarf. ... Naja und bei uns war es eher so, dass er sich mit einer neuen Frau abgeseilt hat, als seine Tochter 3 Jahre alt war und ich mit nichts ausser unseren Klamotten da stand.
Leserforumvon Meike M. | Familienrecht | 10 Antworten | 11.04.2008 23:00
Allerdings überreicht den Papa, für seine Frau bin ich auch so schon ein rotes Tuch. ... Sie muss ja mit ihrem Exmann nicht auf beste Freunde machen und sich zum Kaffee treffen ,aber den Kindern das Leben absichtlich so schwer zu machen ist unverantwortlich .Beide Elternteile sollten sich bemühen ,die dreckige Wäsche unter sich zu waschen ,und die Kinder nicht unbedingt an dem Krieg teilhaben lassen ,sondern raus zuhalten . ... Allerdings bediene ich wohl ihr Klischee, 15 Jahr jünger, bereits ein Kind von einem verheirateten Mann und den schönen Dingen des Lebens nicht abgeneigt.
1