Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
506.923
Registrierte
Nutzer

555 Suchergebnisse für „kindesunterhalt heirat“

Leserforumvon Dana1234 | Familienrecht | 3 Antworten | 30.06.2015 16:50
Hallo, ich möchte wissen, wie es sich mit dem Kindesunterhalt nach einer Heirat verhält. ... Jetzt heiratet er die Mutter seines 4. ... Es kann sogar sein, dass sich der zu verteilende Betrag an die Kinder erhöht (sofern ein Mangelfall vorliegt), weil sich der Eigenbedarf reduziert. wirdwerden Am 30.6.2015 von edy Hallo, Durch die Heirat wird sein Netto evtl. steigen.
Leserforumvon mb560sec | Familienrecht | 3 Antworten | 09.03.2017 09:45
Wie ändert sich die Unterhaltspflicht der Frau nach der Heirat? ... Wie ändert sich die Berechnungsgrundlage für den Kindesunterhalt, wenn die Frau nach der Heirat arbeitslos werden sollte und nur noch der Mann ein Gehalt bezieht? ... Sollte die Frau ein höheres Netto nach der Heirat haben, wird auch der Unterhalt höher.
Leserforumvon Mariella | Familienrecht | 11 Antworten | 18.04.2004 23:00
Mein Ex-Mann (auch Österreicher) zahlt Kindesunterhalt, an mich keinen Unterhalt. Meine Frage nun: Muss er weiter den Kindesunterhalt zahlen, wenn ich wieder verheiratet bin? ... Die Heirat hat ja nichts mit dem Kind zu tun.
Leserforumvon Partnerin16 | Familienrecht | 3 Antworten | 07.06.2007 07:27
Mein langjähriger Lebensgefährte und ich planen, im Herbst zu heiraten. ... Kindesunterhalt dient der Versorgung und Betreuung des Kindes und ist von deiner privaten Situation völlig unabhängig. Deine Heirat beträfe nur den (nachehelichen) Ehegatten- bzw.
Leserforumvon th18po | Familienrecht | 1 Antwort | 14.10.2007 11:59
Bezüglich Kindesunterhalt habe einige fragen. ... (vor Heirat 2450€) Zahle für mich und meinen 2jährigen Sohn 370€ Krankenkassenbeitrag (private KK). Zu meinen Fragen. 1. wie hoch ist der Kindesunterhalt für meine 2 Kinder aus erster Ehe (vor Heirat für jedes Kind 312€) 2. was kann alles von meinem Einkommen für ein BEREINIGTES Netto abgezogen werden (auf Grund Heirat / Ehefrau arbeitslos etc.)
Leserforumvon Andy_G | Familienrecht | 3 Antworten | 01.11.2011 23:44
.- Was passiert nun wenn wir heiraten und ich Steuerklasse 3 nehme und mehr verdiene. Da ich mehr verdiene wird der Kindesunterhalt mehr? ... Wie verändert sich nun mein Kindesunterhalt, wenn ich heirate und hat es Nachteile für meine Freundin?
Leserforumvon peppermintbelly | Familienrecht | 12 Antworten | 31.03.2008 08:57
Da wir nun bald heiraten und ich selbstständig bin (Nettoeinkommen ca. 500 bis 600 Euro im Monat) würden wir gerne wissen, ob der Unterhalt für das Kind aus erster Ehe erhöht wird, gleich bleibt oder niedriger wird. ... Die TE wollte wissen, nach welcher Steuerklasse nach Heirat KU berechnet und ob sie auch unterhaltsberechtigt ist. ... Am 31.3.2008 von guest123-1663 --- editiert vom Admin Am 31.3.2008 von guest123-1682 @Camper, warum sollte nach Heirat ein Mangelfall drohen?
Leserforumvon Mome | Familienrecht | 2 Antworten | 19.02.2008 10:23
Hallo liebes Forum, der Sachverhalt in Kürze: Mein Freund und ich wollen heiraten. ... Meine Frage: Wenn wir nun heiraten wird dann 1. ... Bekommt KV durch Heirat mehr Gehalt, da andere Steuerklasse, ist das nicht relevant, da die eine nur zur Berechnung (die vor der Hochzeit) herangezogen wird...
Leserforumvon lorelei007 | Familienrecht | 12 Antworten | 03.03.2005 16:40
Kindesunterhalt zahlen. ... Wenn sein Einkommen ausreicht, um Deinen Unterhalt zu sichern, kann Dein Einkommen voll zum Kindesunterhalt herangezogen werden. ... "nach abzug des autokredites". vielleicht hab ichs auch falsch verstanden... kurz zu den eckdaten... also er hat drei kinder für die er zur zeit 747€ kindesunterhalt bezahlt. er ist seit anfang letzten jahres in steuerkl. 1, soll aber nach wie vor den selben unterhalt zahlen obwohl er 300€ weniger zur verfügung hat. ausserdem hat er einen kredit. theoretisch könnte er alleine von dem geld überhaupt nicht leben. wir sind ziemlich schlecht beraten worden, so hab ich das gefühl... sollten wir eine neuberechung anfordern ?
Leserforumvon Sohn90 | Familienrecht | 5 Antworten | 20.05.2010 19:52
Hallo, ich habe das Gefühl das meine Eltern mich um meinen Kindesunterhalt bringen wollen. ... Zu berücksichtigen ist, dass meine Mutter auf Grund der Heirat in eine andere Steuerklasse kommt und dadurch ihr Nettoeinkommen (1200) geschmälert wird. Mein leiblicher Vater wird den Kindesunterhalt so gering wie möglich ansetzten.
Leserforumvon Anda82 | Familienrecht | 4 Antworten | 11.01.2019 09:25
Vielleicht kann mir jemand eine Auskunft geben wie das mit dem Unterhalt bei einer Heirat ist. ... Auch eine Steuererstattung wird beim Kindesunterhalt angerechnet. ... Und, keine Ahnung, warum jedwedige Forderung von Kindesunterhalt als Geldgier ausgelegt wird.
Leserforumvon vornüber | Familienrecht | 13 Antworten | 03.09.2008 15:53
Die Situation ist die, mein Freund hat bereits eine Tochter (13) und ist für sie unterhaltspflichtig, da er eine Zeit lang mal nicht zahlen konnte haben sich auch Unterhaltsschulden aufgebaut, die er jetzt mit einer Lohnpfändung büßen muss... außerdem hat er auch weiterhin noch einiges an Schulden... jetzt meine Fragen: wie sicher ich mich bei einer Heirat am besten ab? ... Am 3.9.2008 von mikkian Hallo Vornüber, warum wollt ihr heiraten?? ... Am 3.9.2008 von Loddar ...natürlich darf er heiraten.
Leserforumvon lorelei007 | Familienrecht | 13 Antworten | 04.01.2005 12:30
wir haben auch geheiratet.in der tat kann nun der kindesunterhalt neu errechnet werden.aber nicht der des expartners. lg Am 4.1.2005 von guest123-173 --- Posting wurde vom Admin editiert Am 4.1.2005 von lorelei007 Hallo Kanalmeister, abzüglich Kindergeldanteil: 236,-€ Wird das jetzt mehr?
Leserforumvon madamchen | Familienrecht | 1 Antwort | 22.06.2007 23:02
Er nimmt sein Einkommen und zieht Kindesunterhalt ab, den er zahlt. ... Und nie wieder Heirat!
Leserforumvon terradina | Familienrecht | 6 Antworten | 12.12.2005 21:50
Am 12.12.2005 von terradina Die Kinder sind 5 und 7 Jahre alt.Wir wohnen in Nürnberg.Nach welcher Tabelle wird gezahlt,weiss ich leider nicht.Er zahlt seit einem Jahr einen titulierten Kindesunterhalt in Höhe von 384 Euro an beide Kinder.Ja,entschuldigung,ich habe nicht ganz korrekt geschrieben,das ist nicht mein Problem,ich mache mir einfach Sorgen,wovon wir beide leben werden. ... Eine Heirat hat Vor und nachteile , wenn man es finanziell betrachtet. Ihr habt derzeit die Lage so, wie sie ist.........und durch Heirat würdet Ihr Stkl Vergünstigt......und Du fragst Dich, wovon ihr dann leben sollt?
Leserforumvon Manfred Singer | Familienrecht | 12 Antworten | 15.06.2004 11:15
Am 15.6.2004 von hns @Manfred falls Du nach der Heirat StKl.3 bekommst, wird der KU anhand deines Einkommens für StKl.3 festgesetzt. ... @nachgefragt, es geht hier lediglich um Kindesunterhalt. ... Beim Kindesunterhalt sind ALLE minderjährigen Kinder GLEICHBERECHTIGT !
Leserforumvon stubi5 | Familienrecht | 2 Antworten | 14.09.2012 13:40
Als Berechnungsgrundlage hat ihr Anwalt aber nicht nur das höhere Gehalt sondern auch gleich die im Dezember 2011 erfolgte Steuerrückzahlung, die bedingt durch die Heirat in Höhe von 2000 Euro zustande kam, auf das monatliche Einkommen umgerechnet. ... Für Eure Antworten schon mal im voraus vielen Dank. ----------------- "" Am 14.9.2012 von Capitano Hallo, wenn die Rückzahlung sich tatsächlich auf den Steuervorteil aus der Heirat bezieht und Dein Mann zukünftig sowieso nach Klasse 3 versteuert und daran der Kindesunterhalt berechnet wird, dürfte die Rückzahlung meines Erachtens nicht noch zusätzlich mit einbezogen werden, denn es wäre "doppelt gemoppelt".
Leserforumvon sina-marie-2010 | Familienrecht | 4 Antworten | 07.10.2011 07:46
Meine Frage ist nun: Ich bin seid der Geburt meines Kindes mit einem neunen Partner zusammen und wir wollen heiraten. Wirkt das sich auf den Kindesunterhalt aus? ... Daher fällt der Anspruch mit der erneuten Heirat weg. quote:er nicht zahlungsfähig Welche Bemühungen unternimmt der KV um dieses abzustellen?
Leserforumvon Frank1112 | Familienrecht | 1 Antwort | 19.10.2015 15:12
Guten Tag, ich zahle Kindesunterhalt für meinen Sohn aus einer früheren Beziehung im Rahmen eines Titels über das Jugendamt. ... Die letzte Prüfung erfolgte noch vor meiner Heirat.
Leserforumvon madamchen | Familienrecht | 2 Antworten | 22.06.2007 23:02
Er nimmt sein Einkommen und zieht Kindesunterhalt ab, den er zahlt. ... Und nie wieder Heirat!
123·5·10·15·20·25·28