Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
591.491
Registrierte
Nutzer

461 Ergebnisse für „trennung auszug frau“

Leserforumvon Heftklammer | Familienrecht | 1 Antwort | 26.05.2008 17:19
Jetzt Trennung! – Versuch einer vernünftigen und friedlichen Trennung! ... Wenn der Mann im Rahmen der Trennung beim Auszug der Frau z.b. neue Elektrogeräte kauft anstelle ihr die alten zu überlassen, wie kann das ausgelegt werden, gegenüber den Ämtern oder was das Geld angeht?
Leserforumvon Tobi1935 | Familienrecht | 10 Antworten | 24.11.2018 23:30
Ich habe mich vor 5 Wochen von meiner Frau getrennt. ... Meine Frau geht nicht arbeiten. ... Meine Frau will definitiv auch ausziehen.
Leserforumvon Ricky501 | Familienrecht | 1 Antwort | 14.11.2020 01:05
Nun besteht bei mir die Möglichkeit, dass ich zum Januar 2020, also einen Monat nach Auszug meiner Frau, einen neuen Job bekomme, der ähnlich bezahlt wäre, wie der meiner Frau. ... Da ich noch einen Monat nach Auszug meiner Frau arbeitslos wäre, hätte das Auswirkungen auf den Trennungsunterhalt? ... Spielt es eine Rolle, dass ein Partner bis zur Trennung längere Zeit arbeitslos war?
Leserforumvon EhDu | Familienrecht | 19 Antworten | 30.05.2005 08:26
Vielleicht solltest du deiner Frau erstmal lieber ein bissel Abstand gewähren und DIR allein ein Beratungsgespräch in Sachen Trennung gönnen. ... Du schreibst, eine Trennung käme für dich nicht in Frage, aber wer sagt das deiner Frau? ... Auszug die Wohnung denn überhaupt noch leisten?
Leserforumvon hetti08 | Familienrecht | 3 Antworten | 10.03.2013 23:20
Nun habe ich meiner Frau mitgeteilt, dass ich mich von ihr trennen möchte und nun hat sie mir angedroht, dass sie im Fall einer Trennung einen auf krank macht (dauerhaft bis zur Frührente) und ich ihr dann Unterhalt zahlen müsste. Ich muss hier anmerken meine Frau arbeitet seit über 25 Jahren in der Psychatrie und sie weis wie das geht. ... Um den Trennungsunterhalt wird er nicht herum kommen, warum auch?
Leserforumvon jvdm | Familienrecht | 0 Antworten | 11.08.2003 09:17
Hallo, folgendes Problem: Meine Frau war vor der Trennung Selbständig. ... Das Geschäft wurde nach ihrem Auszug aus unserer ehelichen Wohnung geschlossen. ... Für die Unterhaltsberechnung solle seitens meiner Frau kein Einkommen angesetzt werden.
Leserforumvon Anna-In | Familienrecht | 4 Antworten | 10.06.2007 19:08
Am 11.6.2007 von Anna-In hm, gibt es irgendeinen weg aus dem mv rauszukommen bzw auch die frau zum auszug zu zwingen? was ist wenn der vermieter nach 2 monaten ohne mietzahlungseingang kuendigt, der partner mit den kindern auszieht und die frau sich weiterhin weigert die wohnung zu verlassen? Am 11.6.2007 von armesocke Die Frau zum Auszug zwingen kann der Ehemann wohl nicht.
Leserforumvon Null Plan | Familienrecht | 10 Antworten | 14.02.2014 17:02
Auszug zwingen ?... - 2)Hat der Mann eine Chance, dass die Frau geht, wenn sie ja eigentlich die Trennung will?... 2.welche Möglichkeiten hat er nun, wenn er keine Trennung, sondern Heilung seiner Frau will ?
Leserforumvon go512970-12 | Familienrecht | 1 Antwort | 16.08.2020 18:01
Ich habe mich im Januar 2019 von meiner Frau getrennt nach 13 Jahren Ehe. Die Trennung verlief alles andere als schön. ... Ich zahle seit meinem Auszug "brav" den von ihrem Anwalt geforderten Unterhalt.
Leserforumvon Dirrly | Familienrecht | 5 Antworten | 18.08.2015 16:44
Die Gewalt war nur gegenüber der Frau, nicht dem Kind. ... Sondern die Trennung über die Bühne zu bekommen, mit möglichst geringer Gefährdung für sie. ... Wie stellt sich denn die Frau die finanzielle Seite vor?
Leserforumvon xxxroccoxxx | Familienrecht | 7 Antworten | 28.06.2011 13:52
Nun ist die Trennung erfolgt. ... (3) Kann Herr XY nachträglich seit dem Auszug von Frau YZ eine Nutzungsentschädigung (sprich die Hälfte vom Darlehen) fordern? ... (4) Kann Frau YZ nachträglich seit dem Auszug von Herrn XY eine Nutzungsentschädigung (1/2 Miete) fordern oder dies erst nach der Aufforderung?
Leserforumvon Darween91 | Familienrecht | 2 Antworten | 03.01.2017 13:56
Dar Her X und Frau X ein Gemeinschatskonto haben, hat Frau X das Konto vor der beichte Leergeräumt. ... Her X zog daraufhin aus der Wohnung aus, und überlies Frau X die Kompletten Möbel so wie Alle Elektrogräte (Küche, Waschmaschine etc., diese konnte her X nicht mitnehmen) Her X findet zudem wären seinem Auszug unbezahlte Rechnungen auf seinen Namen, Frau X hat wohl auf seinen Namen waren Bestellt. ... Nach knapp 4 Monaten stellt sich raus, das Her X wegen den Bestellungen seiner frau hoch verschuldet ist, zudem bekommt er keine Wohnung, da die Potenziellen Vermieter von Alten Vermieter schlechte Auskünfte mit Mietrückständen (seit der Trennung) und haufenweisen Beschwerden durch Ruhestörungen erhalten.
Leserforumvon Susanne64 | Familienrecht | 5 Antworten | 21.08.2012 13:30
Den Vermieter über meinen Auszug in Kenntniss setzen und für meinen Teil kündigen? ... Natürlich kann ein Richter der Frau mit kindern die Wohnung zusprechen, wenn beide im Mietvertrag unterschrieben haben. ... Den Vermieter über meinen Auszug in Kenntniss setzen und für meinen Teil kündigen?
Leserforumvon josef eller | Familienrecht | 3 Antworten | 21.02.2009 09:30
Hallo Wir haben 3 Kinder (6,12,14Jahre) und meine Frau will sich von mir Trennen Muss ich aus unserem gemeinsamen Haus ausziehen ? Ich möchte die trennung nicht ! ... Sie sollten sich einvernehmlich über den Auszug einigen.
Leserforumvon LarsG | Familienrecht | 4 Antworten | 27.09.2006 17:57
Bei uns ist Trennung angesagt und ich mache zurzeit meine 2. ... frau?
Leserforumvon Vitus2006 | Familienrecht | 11 Antworten | 20.12.2010 17:05
Aber so ist eine Trennung nicht möglich. ... Ein Auszug ist nicht möglich, da dieser finanziell nicht zu bewerkstelligen ist. ... Am 20.12.2010 von Marcus2009 Wenn deine Frau mit der Trennung ernst macht, dann dürfte der Verkauf der Hauses nicht zu vermeiden sein.
Leserforumvon Piaria | Familienrecht | 7 Antworten | 16.10.2008 22:29
Die Frau hat nichts gegen den Kontakt der Kinder mit dem Vater, sie würde gerne die Vorteile, die sich aus zwei Wohnungen in einem Haus ergeben, für die Kinder nutzen, aber daran hat der Mann kein Interesse, weil das seinen Auszug aus der Ehe-Wohnung vorantreiben würde. Einem Auszug der Frau mit den Kindern stimmt der Mann nicht zu. ... Die Kinder werden durch die ständigen häuslichen Spannungen sicherlich mehr beeinträchtigt, als wenn eine klare räumliche Trennung vollzogen wird.
Leserforumvon Tranf | Familienrecht | 9 Antworten | 21.07.2012 22:06
Hallo, Meine Frau und ich sind 6 Jahre verheiratet und leben zusammen mit unserem gemeinsamen Kindergartenkind(5 Jahre) in einer Mietwohnung die 87qm groß ist. ich möchte mich von meiner Frau nun trennen, da ich Vollzeit arbeite und meine Frau Hausfrau ist, gehe ich nach meinem Auszug hin und zahle lediglich den Kindesunterhalt an meine Noch-Frau, den Trennungsunterhalt der eben meiner Frau auch zusteht, zahle ich nicht da ich meine das meine Frau erstmal zum Amt gehen müsste um mich anzuschreiben und alle erforderlichen Daten zwecks errechnung des Trennungsunterhaltes einzureichen, damit ich genau weiß welchen Berag ich meiner Noch-Frau jeden Moant überweisen muss, ist sowas der richtige Weg von mir? ... Der Rest geht als Trennungsunterhalt an deine Frau. ... Wenn bei Trennung das Konto aufgeteilt wird und da sind zb 5000€ drauf und ich meiner Frau Dann 2500€ gebe, ist es ratsam dies im Falle der Scheidung von einem Notar wegen des Zugewinns, beglaubigen zu lassen?
Leserforumvon Skorpi | Familienrecht | 6 Antworten | 11.01.2004 03:26
Die Gründe für die Trennung sind zahlreich und bei Gericht glaube ich nicht relevant. ... Musst dann allerdings deine Frau von den evtl. ... Zu den Schulden: Ehebedingte Schulden werden nach der Trennung geteilt.
Leserforumvon lisas | Familienrecht | 6 Antworten | 05.05.2004 20:46
Mann hatte anderes Auto ,welches am Tag der Trennung bereits wieder kaputt ist. ... Was man während der ehe gemeinsam angeschafft hat, wird bei der trennung geteilt. ... Am 6.5.2004 von lisas Ich zahle aber immer noch allein die Raten seit meinem Auszug vor ca. 2 Jahren !
123·5·10·15·20·24