2.387 Ergebnisse für „auszug einzug“

Leserforumvon Schwarzwaldbub | Mietrecht | 5 Antworten | 25.11.2007 16:42
Im Mietvertrag steht "Renovierung bei Einzug". ... Was mich am Meisten frustriert, einen Teil der anderen Wohnung hat die Vermieterin nach Auszug der Mieter "schwarz" renovieren lassen, obwohl diese Mieter auch bei Einzug keinen Pinselstrich gemacht haben. ... Wir sind nämllich recht verzweifelt, da ihr euch gar nicht vorstellen könnt, wie die Wohnung bei Einzug aussah, was wir an Zeit und Kraft, aber auch Geld investiert haben um diese einigermaßen bewohnbar zu machen.Eure Antworten und links haben uns neuen Mut gegeben.
Leserforumvon SamSamSamson | Mietrecht | 18 Antworten | 02.11.2020 16:24
Also es gibt einen Zusatzabsatz den wir händisch geschrieben haben: "Die Wohnung wurde in renoviertem Zustand übergeben und ist ungeachtet der Mietdauer bei Auszug in frisch renoviertem Zustand zurückzugeben - Entsprechend eines bei Einzug anzufertigen Übernahmeprotokolls, das Bestandteil des Mietvertrags ist." ... Unabhängig vom Zustand beim Einzug muss der Mieter beim Auszug nicht renovieren, weil die entsprechende Klausel unwirksam ist. ... Am 3.11.2020 von -Laie- Zitat (von hh):Unabhängig vom Zustand beim Einzug muss der Mieter beim Auszug nicht renovieren, weil die entsprechende Klausel unwirksam ist.Das ist doch bereits geklärt, das habe ich ja schon in Antwort 3 geschrieben.
Leserforumvon Pellomino | Mietrecht | 8 Antworten | 04.05.2005 11:55
Wie sieht es mit einem Übergabeprotokoll bei Ein- und Auszug aus? ... Beim Einzug wurde kein Übergabeprotokoll gemacht, aber beim Auszug. ... Rechtlich gesehen, hätte beim Einzug schon ein Übergabeprotokoll gemacht werden müssen, um jetzt mit dem Übergabeprotokoll beim Auszug verglichen werden zu können, um etwaige Wohnraumverschlechterungen aufzeigen zu können, was auch nicht der Fall ist.
Leserforumvon Melani-87 | Mietrecht | 1 Antwort | 14.10.2008 21:30
Wir haben damals bei Einzug gestrichen und uns wurde dann gesagt das wir bei Auszug nicht streichen müssen, wenn wir nicht länger als zwei Jahre drin wohnen.
Leserforumvon GOG | Mietrecht | 18 Antworten | 10.01.2007 12:22
Ich dachte,ich muss nur bei Einzug was machen und vor allem,kalhle Wanede uebergeben? ... Hier war ja schon tapeziert, und dan ist es klar, daß der Mieter unangemessen Benaschteiligt wird, wenn er bei Einzug vielleicht aus geschmacksgründen neue Tapeten anbringt, und diese bei Auszug wieder entfernen muß. ... Wenn ich bei Einzug keine Holzdecke drin hatte, und baue selbst eine ein, muß ich diese nach Auszug eben auch wieder mitnehmen.
Leserforumvon Ariella1979 | Mietrecht | 17 Antworten | 05.04.2010 17:38
Kann der Vermieter eine Endrenovierun bei Auszug verlangen, obwohl nichts im Mietvertrag vereinbart ist ??? Konnte er bei Einzug verlangen, dass wir ein ganzes Haus tapezieren ??? ... Wenn der Mieter dann beim Einzug nicht renoviert, kann der Vermieter nichts machen.
Leserforumvon LaBandita | Mietrecht | 12 Antworten | 23.12.2007 16:18
Wir haben beim Einzug alles gestrichen - müssen wir beim Auszug nochmal renovieren? ... Sie brauchen dann beim Auszug nicht zu renovieren. ... Als angemessene Zeitabstände der Schönheitsreparaturen gelten im allgemeinen (siehe oben, die Fristen stehen ja schon da ) Interessant wäre aber auch, ob man, wenn man bei Einzug renoviert hat, dazu verpflichtet ist, beim Auszug nochmal zu renovieren (unabhängig von den Fristen) LG @Morti Wie strichen wurde?
Leserforumvon dagman | Mietrecht | 2 Antworten | 16.01.2006 10:54
Der Vermieter verlangt aber, das die Wände bei Auszug weiss sind - und das Haus ansonsten besenrein. ... Wenn Sie Ausweichmöglichkeiten (andere Wohnungen in Aussicht)haben, können Sie auf eine Renovierung vor Einzug bestehen, ansonsten mieten Sie die Wohnung nicht. ... Das ändert nichts an der Vertragsklausel, dass die Wohnung bei Auszug zu renovieren ist, darauf kann er natürlich - unabhängig wie die Wohnung bei Einzug übernommen wird - bestehen. ----------------- "Eigentlich bin ich ganz lieb, manchmal!"
Leserforumvon petitefleur | Mietrecht | 6 Antworten | 24.03.2014 20:02
Angenommen, bei Einzug war die Wohnung unrenoviert, zudem war ein Zimmer komplett pink (grell), ein weiteres Zimmer besaß Bordüren und eine in dunklem lila gestrichene Wand, der Flur war blassrosa und ein Zimmer weiß. ... Nach Einzug wurde das rosa Zimmer komplett weiß gestrichen, sowie Farbtropfen an der Heizung entfernt. ... Müsste bei Auszug komplett nun wieder gestrichen werden?
Leserforumvon Socke-2001 | Mietrecht | 21 Antworten | 07.07.2009 13:33
Im Gegenzug ist eine Renovierung bei Auszug nicht notwendig. ... Bei der geforderte Renovierung bei Einzug (die bis spätestens Auszug vorzunehmen ist) werden zunächst nur die durch den Vormieter entstandenen Mängel beseitigt. ... Ist eine Klausel, die den Mieter zu einer Renovierung bei Einzug verpflichtet wirksam?
Leserforumvon Klinsi | Mietrecht | 1 Antwort | 04.01.2005 13:57
Kaution drehen sich um den Auszug. ... Drei Wochen vor dem Einzug? ... Beim Einzug selber?
Leserforumvon Trakomda | Mietrecht | 2 Antworten | 26.09.2018 20:32
Frage: Wenn ich diese entferne und die Wände weiß streiche, muss ich dann beim Auszug wieder Raufaser tapezieren? ... Ist der Vermieter überhaupt verpflichtet zu tapezieren, wenn die Tapeten beim Einzug schon von alleine von der Wand fallen? Gruß und vielen Dank für eine Antwort Am 26.9.2018 von AltesHaus Wenn Sie in eine unrenovierte Wohnung ziehen, dann müssen Sie bei Auszug nicht renovieren.
Leserforumvon PannenOlli | Mietrecht | 2 Antworten | 15.03.2008 02:24
Einzug 01.02.2006 Auszug 30.04.2008 Einzug mit Wohnungsübergabe Protokoll (sehr ausführlich) Erlass von 3 Monatsmieten zur Aufwendung von Schönheitsreperaturen, die in keinster Weise dargestellt sind, wie die sich zusammensetzen. ... Fenster durch zu viel Lack teilweise nicht schließfähig und undicht ( Kurz nach Einzug als Mangel gemeldet ) Zu den angesprochenen Schönheitsreperaturen: Wir haben mangelhafte Dämmung unter den Fentsern erneuert (stand fehlerhaft im Protokoll) Alle alten Tapeten (nicht nutzbar) entfernt, die Wand ausgehärtet und anschließend gestrichen. ... Auszug und Schönheitsreperaturen ist.
Leserforumvon Ben_Essen | Mietrecht | 7 Antworten | 25.01.2005 21:38
Danke, karamel Am 26.1.2005 von hh @karamel Wer beim Einzug renoviert, braucht beim Auszug nicht zu renovieren. ... Was ist denn, wenn der Vermieter beim Auszug die Beseitigung von Mängeln verlangt, die beim Einzug auch schon vorhanden waren. ... Prinzipiell könnte der Mieter hier zum Auszug den alten Toilettendeckel wieder montieren und seinen selbst bezahlten mitnehmen.
Leserforumvon arizonarobbins | Mietrecht | 7 Antworten | 25.07.2017 15:57
Wie ist das eigentlich, wenn beim Einzug kein Übergabeprotokoll gemacht wurde und der Vermieter beim Auszug dann Schäden bemängelt, die aber beim Einzug schon da waren? ... Am 25.7.2017 von cauchy Zitat (von arizonarobbins):Wie ist das eigentlich, wenn beim Einzug kein Übergabeprotokoll gemacht wurde und der Vermieter beim Auszug dann Schäden bemängelt, die aber beim Einzug schon da waren? ... Insbesondere wenn offenbar die Schäden schon bei Einzug da waren.
Leserforumvon fb445104-75 | Mietrecht | 1 Antwort | 06.07.2016 00:37
Habe beim Einzug für eine renovierte Wohnung 750 € an den Vermieter gezahlt plus entsprechender Kaution. ... Mein Vermieter fordert nämlich nach Auszug weitere renovierungskosten ?
Leserforumvon kira88 | Mietrecht | 7 Antworten | 19.05.2014 14:05
Mein Problem, sie regelt meines erachtens nur den Auszug. .. ----------------- "" Am 19.5.2014 von Liane46 quote:Die Klausel ist somit nichtig. Diese Klausel ist gültig, das hatten wir doch diese Tage hier: http://www.123recht.net/Passus-im-Mietvertrag-rechtens-%28Zwischenablesung%29-__f472190.html Was nicht so klar ist, wie kommt der Vermieter dazu, diese Gebühr auch beim Einzug zu verlangen. ... Da ich ja eingezogen bin und nicht ausgezogen und somit nicht Verursacher der Zwischenabrechnung bin Die Begründung hinkt ;-) Wurde bei Deinem Einzug etwa nicht abgelesen?
Leserforumvon M.Groth | Mietrecht | 12 Antworten | 15.04.2004 22:20
Es ist recht wichtig, da mein Auszug schon bald ansteht ... ... Am 19.4.2004 von karamel Hallo, ich bin kein Fachmann, aber ich weiß, dass Vereinbarungen nicht zulässig sind, nach denen der Mieter eine Wohnung sowohl bei Einzug als auch Auszug renovieren muss. Normalerweise gilt: Renovierung entweder bei Einzug oder bei Auszug.
Leserforumvon Bender2403 | Mietrecht | 1 Antwort | 05.07.2002 14:36
Meine vermieterin verlangt von mir, dass ich vor dem Einzug die Wohnung streiche. ... Renovierung nach auszug, kann ich ja noch nachvollziehen, aber solange ich noch in der Wohnung wohne, kann es ihr doch egal sein, wann ich streiche.
Leserforumvon guest-12315.02.2010 08:19:10 | Mietrecht | 29 Antworten | 24.06.2008 14:24
Renovierungspflicht bei Auszug ? ... Eine Renovierung bei Auszug wurde im Mietvertrag nicht vereinbart, eben aufgrund der o.g. ... Ein Aus- sowie ein folgender Einzug nochmals.
123·25·50·75·100·120