839 Ergebnisse für fenster schimmel

Leserforumvon Baiba | Mietrecht | 4 Antworten | 14.04.2002 17:19
Ich wollte das Fenster putzen und teilte der Vermieterin mit, was ich da entdeckte.Der Schimmel trat an den Innenscheiben der sehr altmodischen Doppelglasfenster auf. ... Ist der Schimmel wieder aufgetreten? ... Das dauergekippte Fenster stört nicht.
Leserforumvon elvinw | Mietrecht | 11 Antworten | 18.12.2008 14:13
Habe ich gemacht aber der Schimmel war ratzifatzi wieder da. ... Wird er nicht durch Heizung oder Frischluft getrocknet, kommts auch hier zu Schimmel. ... Am 18.12.2008 von guest123-2162 -Die Feuchtigkeit kommt durchs Lüften oder stark undichte Fenster rein- Wenn die Fenster undicht sind, kann unter Umständen ein Mangel an der Whg vorliegen und der Mieter ist gar nicht für den Schimmel verantwortlich!
Leserforumvon Phil77 | Mietrecht | 5 Antworten | 16.01.2006 13:50
Da steckt der schimmel sicher schon im Mauerwerk. ... Wahrscheinlich gibt es noch ne Menge Schimmel, den Du noch gar nicht entdeckt hast....schonmal die Tapeten abgerissen? ... Darauf packst Du Alufolie und drückst die Fenster dann zu.
Leserforumvon k28 | Mietrecht | 30 Antworten | 18.03.2010 12:26
Der Schimmel wurde allerdings nicht beseitigt. ... Nun ist der Schimmel wieder aufgetreten. ... Ach ja stimmt, da waren auch die Fenster schrott.
Leserforumvon LilaLuna | Mietrecht | 4 Antworten | 07.01.2011 13:56
Diese Fenster sind total alt, undicht und verbogen. ... Sonst ist nirgends Schimmel an den restlichen Fenstern, wir lüften täglich.Ich denke es müssen unbedingt neue eingebaut werden bevor ein neuer Mieter einzieht. Im Winter war es zeitweise so schlimm das die Fenster zugefroren waren und wir keine Fenster öffnen konnten !
Leserforumvon spookyid | Mietrecht | 7 Antworten | 12.09.2013 09:15
Wie verhalte ich mich nun mit dem Schimmel? ... Das waren dann auch sicherlich andere Bäder mit Fenster? ... Hat mit der Lüftung weniger zu tun. ----------------- "" Am 12.9.2013 von meri Schimmel in Nasszellen entsteht, weil der Gesetzgeber es leider zulässt, dass Wohnungen mit Nasszellen ohne Fenster vermietet werden dürfen.
Leserforumvon Jockeljenni | Mietrecht | 22 Antworten | 21.02.2008 19:18
In welchen Zimmern habt ihr den Schimmel? ... Zu (1): Fenster/Balkontür in allen Räumen richtig auf (nicht nur kippen) und 10 min Durchzug. ... Schimmel???
Leserforumvon tim-star | Mietrecht | 7 Antworten | 23.02.2011 20:53
Laut Gutachter sind die Wände trocken --> 50-65 digits Die Fenster in meiner Wohnung sind stark undicht. ... Ist das Fenster dabei gekippt oder komplett geöffnet? ... Wo hast du denn nun Schimmel?
Leserforumvon anuszka | Mietrecht | 1 Antwort | 07.01.2012 22:50
Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit Schimmel an Fenster und möchte wissen, ob ich Anspruch auf Mietminderung hätte. ... Von Anfang an haben wir ein Problem mit unseren Fenster gemeldet (an allen gibt es Schimmel, im Schlafzimmer ist auch die Wand von Feuchtigkeit betroffen), das aber von dem Hausmeister ignoriert wurde. ... Im Sommer hat der Schimmel nicht so sehr gestört, da die Fenster die ganze Zeit offen waren und es warm in der Wohnung war.
Leserforumvon studentin87 | Mietrecht | 8 Antworten | 29.10.2007 15:51
Ich wohne in einer 1 Zimmer Wohnung und in dem kleinen Bad mit Dusche gibt es kein Fenster oder Lüftungsanlage. ... Ich weiß dass ich den Vermieter jetzt wg. dem Schimmel benachrichtigen muss aber was passiert dann? ... Hab auch ein Bad ohne Fenster und der Abzug schafft die Wasserdampfmenge auch nicht.
Leserforumvon sportler54 | Mietrecht | 4 Antworten | 29.10.2008 11:53
Im Badezimmer wurde jetzt Schimmel an der Decke festgestellt. ... So, der Schimmel wird beseitigt aber der Vermieter weigert sich, die Fenster zu erneuern. ... Klar wäre es aus Sicht des VM besser, wenn er die Fenster erneuert und für ordentliche Verhältnisse sorgt, aber wenn er den immer wiederkehrenden Schimmel in Kauf nehmen möchte, daher diesen immer wieder beseitigen lässt, dann kann man da auch nicht viel machen, außer ihn immer wieder zu bemängeln.
Leserforumvon vindalloo | Mietrecht | 2 Antworten | 26.07.2011 16:35
Natürlich ist auch dieses mal wieder Schimmel entstanden weil die Hausverwaltung sehr sehr langsam reagiert. ... Nur dieses Jahr kommt hinzu das 2 Fenster im Schlafzimmer auch undicht sind. Was die Fenster angeht ist jetzt gut 3 Wochen nach Meldung des Problems bei der HV eine Techniker auf dem Weg zu uns, nur als wir Gestern von dem Schimmel berichteten legte die Dame der HV am Telefon auf.
Leserforumvon Crotalion | Mietrecht | 68 Antworten | 10.01.2024 09:31
Und ich habe den Papiertest an den Fenstern gemacht - > sie sind super undicht...es war nie zugig, aber dicht sind die Fenster nicht, das erklärt wohl den Schimmel um die Fenster. ... [quote=Crotalion]aber dicht sind die Fenster nicht, das erklärt wohl den Schimmel um die Fenster.... Der Schimmel rund um das Fenster SIEHT SO AUS als wäre es permanent auf Kipp.
Leserforumvon coalagirl | Mietrecht | 23 Antworten | 20.12.2009 22:13
Seit über einem Jahr bin ich jetzt in meiner 2 Zimmer Wohnung, vor meinem Einzug wurden neue Fenster eingebaut. ... Zunächst häte ich ebenfalls auf falsches Nutzerverhalten getippt, Schimmel an Schrankrückseiten vor Aussenwänden und beschlagene Fenster sprechen viel dafür. ... Heute haben wir den Schimmel so weit wie´s geht entfernt.
Leserforumvon guest-12325.02.2017 21:58:12 | Mietrecht | 6 Antworten | 11.01.2012 11:56
Heute war ich oben und wir haben an allen 3 Fenstern oben Schimmel. Dieser scheint durch Feuchtigkeit von Innen zu kommen, denn die Fenster haben bissel Feuchtigkeit an der Scheibe. ... Das regelmäßiges lüften notwendig ist um Schimmel zu vermeiden, dürfte eigentlich bekannt sein ... quote:und wir haben von daher wo die Treppe nach oben geht, eine Art Holztür Wer hat diese dort angebracht?
Leserforumvon engel66 | Mietrecht | 2 Antworten | 25.09.2006 22:16
Wir haben gestern beim Ausmessen festgestellt, dass alle Fenster von Schimmel befallen sind. ... Wie kriegt man den Schimmel weg? Silikon raus oder gleich neue Fenster?
Leserforumvon earthweb | Mietrecht | 4 Antworten | 18.04.2009 21:10
Es bildet sich sehr schnell Schimmel. Mein Vermieter behauptet, dass der Schimmel (Stockschimmel?) ... Allerdings kommt es auch drauf an,aus welchem Material die Fenster sind.
Leserforumvon alpinski | Mietrecht | 24 Antworten | 07.12.2010 20:20
Wir haben seit Jahre schimmel in der gemieteten Wohnung. ... Morgens sind die fensterrahmen immer mit kondenswasser beschlagen aber nicht zu wenig. und das sogar zu einer Jahreszeit in der wir noch nicht heizen. wer trägt die beweislast und wie soll ich ihr beweisen, dass ich regelmäßig lüfte. dass die fenster 50 jahre alt sind sagt ja wohl alles. die sind undicht ohne ende. warum sammelt sich das wasser sonst und warum sieht man durch das eine fenster immer weniger. zu bemerken ist, dass in den anderen zimmern, in denen andere fensterrahmen sind und eine viel größere heizung ist, die fenster nie beschlagen und auch kein schimmel da ist. ... Der Schimmel ist auch beweisbar.
Leserforumvon fb278053-28 | Mietrecht | 14 Antworten | 13.09.2011 14:05
In einer der beiden Wohnungen ist Schimmel aufgetreten. ... Viel mehr sind die Fenster den ganzen Tag lang gekippt... was ja nicht besonders förderlich ist bzw. schon förderlich - aber halt für den Schimmel. ... Die Fenster sind immer gekippt...
Leserforumvon Gegenlicht | Mietrecht | 56 Antworten | 06.09.2010 13:39
Wir haben starken Schimmelbefall um das Fenster herum, der sich schon bei Einzug in die Wohnung vor einem Jahr zeigte. ... ----------------- "" Am 6.9.2010 von guest-12308.09.2010 08:39:50 quote:Das ist zu hohe Luftfeuchtigkeit ... oder es sich Fenster mit zu schlechten Dämmeigenschaften. ----------------- "" Am 6.9.2010 von guest-12308.09.2010 08:39:50 Nö, die Fenster stellen eine Wärmebrücke dar, was ja nicht ungewöhnlich sein dürfte. ... Der Vermieter ist dafür zuständig, den Schimmel zu beseitigen.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·42