Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.486
Registrierte
Nutzer

139 Ergebnisse für „haus hausverbot“

Leserforumvon icecycle | Mietrecht | 5 Antworten | 27.01.2013 18:13
Kann C dem A Hausverbot erteilen ? Und den B kündigen, wenn B den A weiterin im Haus empfängt ? ... Das kann man nicht durch ein "Hausverbot für den nicht vermieteten Teil" umgehen (ansonsten könnte mit der Logik übrigens C auch B ein Hausverbot für das Grundstück erteilen).
Leserforumvon Nicki48 | Mietrecht | 2 Antworten | 07.12.2006 00:59
Kann ein Vermieter einer verwandten Person (Mutter) eines Mieters ein Hausverbot erteilen, wenn diese ungerechtfertigter Weise zum wiederholten Male sich in Mietangelegenheiten einmischt und sogar üble Nachrede bei öffentlichen Institutionen (Bank, Amt etc) betreibt und somit ständig für unnötigen Ärger und Unruhe sorgt? Am 7.12.2006 von Eirene113 Ich kann mir nicht vorstellen, dass der VM das Recht hat, hier ein Hausverbot auszusprechen. ... -Haus wo VM und Mieter zusammen wohnen)
Leserforumvon Estrella2113 | Mietrecht | 4 Antworten | 13.03.2007 22:27
Aber in den Mietsvertrag steht drin das die Mängel schon da waren, ich habe ihn das heute gesagt. und hat uns nun hausverbot für das haus gegeben... ... Der Vermieter kann zwar ein Hausverbot verhängen, jedoch nur in speziellen Fällen, die hier nicht gegeben sind! ... topic_id=67089 Oder gib mal bei google zb *hausverbot für besuch* ein!
Leserforumvon chriz1912 | Mietrecht | 48 Antworten | 22.05.2009 11:18
Darf er mir Hausverbot erteilen? ... Ob es für ein Hausverbot reicht denke ich eher nicht. ... Aber du warst Gast in dem Haus!
Leserforumvon schnurpsi77 | Mietrecht | 7 Antworten | 09.08.2007 22:22
Er nimmt Drogen und trinkt sehr viel (angeblich nun nicht mehr) Der Hausverwalter hat ein Hausverbot ausgesprochen und es demTyp auch per Einschreiben geschickt, aber laut Post war es nicht zustellbar. Seiner Freundin, die hier im Haus wohnt hat er es eingeworfen. ... Folglich ist auch ein Hausverbot unwirksam. gruß avalon 2006 ----------------- "Das Leben ist eines der Härtesten."
Leserforumvon Disi8386 | Mietrecht | 6 Antworten | 26.11.2018 15:03
Nun will ich nicht das ihr neuer Freund (der Sie besuchen will) mein Haus betritt und möchte ihm Hausverbot erteilen. ... Am 26.11.2018 von Anami Zitat (von Disi8386):mein Haus betritt und möchte ihm Hausverbot erteilen. Dein Haus?
Leserforumvon NEMESIS | Mietrecht | 1 Antwort | 15.03.2003 08:43
Mein Vermieter hat mir Hausverbot erteilt und ich kann somit meine Wohnung nicht mehr betreten. ... Es kann doch nicht sein das mir ein Vermieter Hausverbot für das Haus in dem sich meine Wohnung befindet sowie das Grundstück, denn ich muss ja auch zur Haustür, aussprechen kann ohne das ich dagegen angehen kann!?
Leserforumvon Ruml | Mietrecht | 2 Antworten | 12.03.2004 08:15
Das Kind klaut in meinem Haus. ... Müß ich so eine Frau in meinem eigenen Haus Einlass gewähren oder welche Mittel habe ich ein Hausverbot durchzuführen. ... Wenn sich die Schwester nicht an das Hausverbot hält, hilft nur eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch.
Leserforumvon Fotima | Mietrecht | 5 Antworten | 17.08.2005 19:58
Er wurde aus seiner Wohnung rausgeschmissen und die Hausverwaltung hat ihm gleichzeitig das Hausverbot ausgesprochen. Nun wurde mir gesagt, dass sich das Hausverbot auch auf meine Wohnung erstreckt und er sich nicht bei mir aufhalten darf. ... Schließlich hat die Hausverwaltung im Haus/ Grundstück das Hausrecht.
Leserforumvon snooky1988 | Mietrecht | 11 Antworten | 18.09.2013 13:06
Das Haus wird derzeit Saniert. ... Nun war ich gestern wieder im Haus. ... Als ich noch mit im Haus gewohnt hatte, habe ich dort 2 Kellerräume gehabt.
Leserforumvon bad-homburger | Mietrecht | 3 Antworten | 11.07.2005 23:01
Wie sieht es mit dem Hausverbot aus? ... Ich hab mal gehört das es halböffentliches Gelände sei, den Zutritt zum Haus kann er mir verwehren, nicht jedoch den Zutritt zu den geschäften und der Kneipe?
Leserforumvon Sauroni | Mietrecht | 2 Antworten | 15.11.2017 08:45
Die Situation ist, dass meine Freundin (18+ und Mieterin), die ehemalige Ferienwohnung im Haus der Eltern (Vermieter) als Mietwohnung übernommen hat (Mietvertrag vorhanden). ... Dadurch, dass wir uns wieder versöhnten und auch wieder gern in ihrer Wohnung Zeit verbringen möchten, entstehen nun die Fragen, 1) inwieweit das Hausverbot mit der o.g. ... Kann Dir die Mutter Deiner Freundin ein wirksames Hausverbot für Deine eigene Wohnung aussprechen?
Leserforumvon guest-12322.04.2014 09:29:32 | Mietrecht | 1 Antwort | 21.04.2014 12:35
Guten Tag, angenommen in einem Haus hat Frau X ein lebenslanges Wohnrecht. ... Sie wird nicht zugezogen sondern es wird ausgeholt und mit vollem Schwung die Tür zugeknallt, so dass diese mehrfach schon nachjustiert werden musste und die Scheiben in der gesamten Wohnung wackeln. - Das Gleiche wird mit dem Gartentor gemacht, auch dieses musste neu zementiert und ausgerichtet werden, da es nach einem solchen Verhalten aus der Verankerung gerissen war - Weitere Bewohner des Hauses werden von den Besuchern angeschrien - Auf dem Grundstück werden immer wieder brennende Zigaretten entsorgt Nun hat ein Mieter normalerweise das Hausrecht und ein Hausverbot seitens des Vermieters ist nicht rechtens. ... Kann nun ein (temporäres) Hausverbot ausgesprochen werden?
Leserforumvon jungfrau | Mietrecht | 2 Antworten | 01.06.2004 17:25
Betreff: Nicht eingetragenes Wohnrecht für die im Haus lebende Mutter. Ziel: Hausverbot ausprechen für Angehörige (Schwester) mit der die Familienbeziehung zerrüttet ist. ... Das Haus ist von einem Garten umgeben.
Leserforumvon d.hallo | Mietrecht | 33 Antworten | 04.04.2020 20:18
Daraufhin hat der Vermieter meinem Freund Hausverbot erteilt. ... Der Vermieter hat die Polizei gerufen und diese hat meinen Freund belehrt, dass der nicht mehr das Haus und das Grundstück betreten darf und sofort gehen muss ansonsten nehmen sie ihn mit und er müsse in die Zelle! ... Dann kann man sagen, ob dieses Verbot, das Haus zu betreten, rechtens ist. 2.
Leserforumvon bofrostman | Mietrecht | 31 Antworten | 14.09.2009 15:20
Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem: Ein Freund von mir soll auf Grund von Streit mit meinem Vermieter ein Hausverbot erteilt bekommen (der Vermieter wohnt mit im Haus). ... Klar ist das das Haus meines Vermieters und er darf über sein Grundstück bestimmen. ... Richtig ist, daß der VM für ein Hausverbot i.
Leserforumvon VaniWunderlich | Mietrecht | 16 Antworten | 18.02.2016 19:59
Das Hausverbot selber ist in der Regel ungültig. ... Es ist ein altes Haus mit dünnen Wänden und meinem Nachbarn passt es schon nicht wenn ich in meiner Wohnung laufe weil er es unten hört. ... Zitat (von VaniWunderlich):Es ist ein altes Haus mit dünnen Wänden und meinem Nachbarn passt es schon nicht wenn ich in meiner Wohnung laufe weil er es unten hört.
Leserforumvon guest-12312.04.2017 18:22:58 | Mietrecht | 43 Antworten | 12.04.2017 10:30
So oder so bist du aber durch deinen Vermieter informiert worden, dass die Freundin nicht mehr im Haus erwünscht ist. ... Wer hat der Freundin ein Hausverbot erteilt, und für welches Grundstück/Haus/Wohnung? ... Flure oder Wege zum Haus.
Leserforumvon Sandra2602 | Mietrecht | 13 Antworten | 15.12.2015 14:46
Dazu müßte der TE was Genaueres sagen, im Moment klingt das aber so wie "Mein VM erteilt meinen Besuchern Hausverbot, weil sie zu Pegida gehören", und das geht eben nicht, selbst wenn im Haus Ausländer, ausländischstämmige Deutsche oder Asylbewerber wohnen. ... Zitat:Kann meine Vermieterin meinem Besuch Hausverbot erteilen? Antwort: JA Kann die Vermieterin dieses Hausverbot durchsetzen?
Leserforumvon ma22rk | Mietrecht | 2 Antworten | 03.06.2006 20:00
Meine Freundin wohnt in einer Wohnung in einem mehrstšckigem Haus, in dem im obersten Stock auch die Vermieter wohnen. Nun meine Frage; kšnnen mir die Vermieter (die auch EigentŸmer des Hauses sind) Hausverbot erteilen und wenn ja unter welchen Voraussetzungen.
123·5·7