Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.486
Registrierte
Nutzer

726 Ergebnisse für „haus kauf“

Leserforumvon alex-s | Mietrecht | 2 Antworten | 19.10.2004 12:14
Nachdem sie allerdings erfahren haben, daß das Haus verkauft werden soll, verlangen sie auf ein mal eine hohe Abfindung. Und wie würde es assehen, wenn in den ersten zwei-drei Jahren nach dem Kauf eine der Wohnungen aus finanziellen Gründen weitervermieten werden sollte. ... Oder gibt es eine Möglichkeit, die Angelegenheit beim Kauf in voraus zu regeln?
Leserforumvon HemSt | Mietrecht | 6 Antworten | 25.04.2022 19:01
Wobei der Kauf dann eventuell nicht mehr zustande kommen würde. ... Wollt ihr denen dann das Haus vermieten oder wie? ... Warum kann der Vater nicht in seinem Haus gepflegt werden?
Leserforumvon gini27 | Mietrecht | 5 Antworten | 18.09.2009 18:31
Folgender Fall: Familie A (ein Kind 2 Jahre, kein Eigentum, lebt zur Miete) möchte ein Haus kaufen,welches seit 1,5 Jahren vermietet ist. ... Familie A möchte das Haus aber auch unbedingt, hat aber Angst, was auf sie zukommen könnte. ... Die Angst ist zu verlieren und dann ein Haus vermieten zu müssen, in dem man selber leben möchte. ----------------- "" Am 18.9.2009 von Michael32 quote:Die Angst ist zu verlieren und dann ein Haus vermieten zu müssen, in dem man selber leben möchte.
Leserforumvon Sebastian R | Mietrecht | 4 Antworten | 01.01.2016 21:05
Nun hatte der Verkäufer von dem Haus die idee: die beiden ziehn aus dem Haus eh ende Januar 2016 das die uns in dem Haus schon reinlassen, quasi umsonst bzw als Miete aber nur die nebenkosten, wie versicherung und Steuern was eben so anfällt als nebenkosten. ... Der "alte Besitzer" hat das Risiko, wenn der Kauf wie auch immer platzt, dass ihr nicht auszieht, weil Ihr Euch auf einen gültigen Mietvertrag beruft. ... Am 1.1.2016 von Sebastian R Wir wissen das der Kauf klappt es scheitert momentan nur an einer sache wo seine Anwälte dran sind das es schnell über die Bühne geht, herzlichen dank für ihre schnelle antwort.
Leserforumvon einmoehrchen | Mietrecht | 5 Antworten | 17.04.2005 23:20
Am 18.4.2005 von guest123-545 "Kauf bricht nicht Miete" Wenn Ihr das Haus kauft, kann es, auch bei Eigenbedarfskündigung, sehr sehr lange dauern, bis der Mieter wirklich raus muss. ... "Kauf bricht nicht Miete" sagt nur Folgendes aus: Wird das Haus oder die Wohnung, in der der Mieter wohnt, vom Vermieter verkauft, so muss der Mieter nicht ausziehen. ... Wenn also jemand das Haus kauft, der berechtigt Eigenbedarf anmelden kann, dann nützt es dem Mieter herzlich wenig, dass Kauf nicht Miete bricht.
Leserforumvon hollyj | Mietrecht | 13 Antworten | 03.01.2005 14:05
Mir wurde eine Doppelhaushälfte zum Kauf angeboten. ... Achso, ich habe noch nie ein Haus gekauft und Mietern gekündigt. ... Denn Kauf bricht nicht Miete.
Leserforumvon BeaP | Mietrecht | 17 Antworten | 14.09.2020 18:41
Hallo, ich möchte gerne ein Haus kaufen. ... "Kauf bricht Miete nicht". ... Bliebe dann nur die Eigenbedarfskündigung nach Kauf.
Leserforumvon Bitburgerdirn | Mietrecht | 13 Antworten | 06.12.2008 13:41
Ansonsten gilt erstmal: Kauf bricht Miete nicht. ... Am 6.12.2008 von justice005 Es gilt der alte Grundsatz "Kauf bricht nicht Miete". ... Sie muss das haus einschließlich der mieter verkaufen.
Leserforumvon Katrin28 | Mietrecht | 4 Antworten | 17.01.2009 22:17
Es heißt lediglich Haus XY mit Pferdehaltung. ... Ein Tipp von mir, kauf dir eigene Haus mit Weide, auf dem Land kannst Du ähnliche Haus kaufen/zwangsersteigern für ca. 10-20 K€. Ich würde Sie gerne solche Haus finden wenn Du mir Dein Wunsch PLZ sagen oder ein PN schreiben.
Leserforumvon Bronkoliaü | Mietrecht | 33 Antworten | 16.07.2021 09:06
Oder wäre es besser, direkt in Preisverhandlung zu gehen und nach Kauf das Dach begutachten zu lassen? ... [quote=Bronkoliaü]Oder wäre es besser, direkt in Preisverhandlung zu gehen und nach Kauf das Dach begutachten zu lassen?... Da die aktuellen Mieter schon jetzt scheinbar alles daran geben euch den Kauf schwer zu machen, würde ich davon ausgehen, dass dies auch nach dem Kauf sein wird.
Leserforumvon tt-trommler | Mietrecht | 16 Antworten | 03.11.2018 16:54
Wir möchten allerdings vor Kauf mit den Mietern reden um ihnen gleich sagen dass wir (wie wohl alle Interessenten auch) das Haus nicht als Kapitalanlage erwerben sondern auch selbst einziehen wollen. ... Daher würde ich empfehlen, vor dem Kauf einen Anwalt für Mietrecht aufzusuchen und mit diesem eure Optionen zu besprechen. ... Also sorgt dafür, dass bei einem Kauf alles, was euch wichtig ist, auch wirklich im Kaufvertrag steht.
Leserforumvon beko | Mietrecht | 8 Antworten | 28.02.2009 20:43
Nachdem ich nun nach einem Haus zum Kauf suchte und meine Vermieterin verkaufen möchte, führen wir inzwischen Kaufverhandlungen. ... Wenn ich nun dieses Haus kaufe, lebe ich als Vermieter selbst in diesem Haus und möchte aber die größere Wohnung beziehen. ... Ist das Haus in Eigentumswohnungen aufgeteilt?
Leserforumvon Schnucke1980 | Mietrecht | 24 Antworten | 29.10.2017 13:06
Von daher wäre der Mietvertrag sehr genau vor dem Kauf zu prüfen. ... Mein Rat daher: Schaut euch das Haus an. ... Also sorgt dafür, dass ihr vorm Kauf professionell beraten werdet und entscheidet erst dann.
Leserforumvon jub | Mietrecht | 7 Antworten | 15.03.2005 20:08
Hallo, unser Vermieter verkauft das von uns vor 4 Monaten gemietete Haus. ... (Kauf bricht nicht Miete). ... Nach § 566 BGB ("Kauf bricht nicht Miete") bleibt der Mietvertrag ohne Einschränkungen - nur mit neuem Vermieter - bestehen.
Leserforumvon einefragehabeichnoch | Mietrecht | 2 Antworten | 21.05.2017 10:56
Wir haben vor ein Mehrfamilienhaus zu kaufen, der Besitzer ist verstorben und hat keine Erben, angeboten wurde uns das Haus vom Nachlassverwalter. Das Haus ist Sanierungsbedürftig und es wohnen noch Mieter darin. ... Kauf bricht Miete nicht, Ausnahme wäre nachgewiesener Eigenbedarf.
Leserforumvon MDankof | Mietrecht | 18 Antworten | 23.09.2015 21:41
Guten Abend, Ich möchte eine vermietete Wohnung kaufen und den Mietern (2 Studenten, WG) sofort wegen Eigenbedarf kündigen, da ich nach einer Trennung aus dem gemeinsamen Haus ausziehen muss. ... Denn erstens macht sie alles daran fest, daß sie aus dem Haus "rausmuß" wegen Trennung. ... Denn erstens macht sie alles daran fest, daß sie aus dem Haus "rausmuß" wegen Trennung.
Leserforumvon Malik T. | Mietrecht | 5 Antworten | 24.03.2021 07:42
Kann ich nach dem Kauf die mieten auf etwa 5€ erhöhen oder geht das nicht ?? ... Das Haus sollte also sehr sehr günstig sein. ... Am 24.3.2021 von cirius32832 Du kannst nach dem Kauf die Miete um bis zu 20% anheben.
Leserforumvon guest-12324.03.2021 10:58:04 | Mietrecht | 3 Antworten | 27.10.2020 08:36
Hallo miteinander, mir gefällt ein Haus das zum verkauf steht. ... Variante 2) Der jetzige Eigentümer verkauft das Haus mit Mietern. ... Auch der Zeitpunkt, bis das Haus geräumt ist, ist kaum absehbar.
Leserforumvon YunaMü | Mietrecht | 7 Antworten | 17.10.2019 13:16
Würde das als Begründung für eine Eigenbedarfskündigung ausreichen oder gehen wir ein hohes Risiko ein dieses Haus zu kaufen? ... Ich würde empfehlen, vor dem Kauf einen Anwalt für Mietrecht aufzusuchen und mit diesem den Plan zu besprechen. ... Am 17.10.2019 von drkabo Zitat:Würde das als Begründung für eine Eigenbedarfskündigung ausreichen oder gehen wir ein hohes Risiko ein dieses Haus zu kaufen?
Leserforumvon Dr. Rauch | Mietrecht | 3 Antworten | 19.11.2003 18:47
Frau B. wohnt seit 1955 in einem Haus zur Miete. ... Jetzt soll das Haus verkauft werden. ... Allerdings kann natürlich der neue Eigentümer (nach dem Kauf, nicht vorher!)
123·5·10·15·20·25·30·35·37