Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.439
Registrierte
Nutzer

1.794 Ergebnisse für „haus mietminderung“

Leserforumvon schokolade | Mietrecht | 4 Antworten | 22.08.2007 14:05
Unser Haus wird seit Anfang April saniert. ... Am 22.8.2007 von oha Eine Mietminderung wird nicht beim VM beantragt. ... Man setzt ihm eine Frist den Mangel abzustellen und droht mit einer Mietminderung.
Leserforumvon Pumi | Mietrecht | 2 Antworten | 17.08.2010 16:55
Seit dem Winter besteht unsere Eingangstreppe zum Haus nur noch aus Fragmenten. ... Ist eine Mietminderung möglich?
Leserforumvon halina | Mietrecht | 1 Antwort | 08.02.2005 18:28
Wir haben nach jahrelangen Querelen mit oberen Mietern (Lärmbelästigung/Geruchsbelästigung) im 2-Familien-Haus eine Mietminderung um 10% ab 1.3. beim Vermieter schriftlich angekündigt. Heute bekamen wir einen Brief, indem er gegen die Mietminderung Widerspruch einlegt.
Leserforumvon Alphateam | Mietrecht | 11 Antworten | 25.07.2006 11:31
Wohnt der Vermieter mit im Haus? ... Wenn der Verwalter jetzt für das Haus verantwortlich ist und selbst sagt es wäre eine Mietminderung möglich verstehe ich nicht die Fragestellung. ... Am 25.7.2006 von AxelK quote:Wenn der Verwalter jetzt für das Haus verantwortlich ist und selbst sagt es wäre eine Mietminderung möglich verstehe ich nicht die Fragestellung.
Leserforumvon guest-12319.06.2009 19:00:13 | Mietrecht | 11 Antworten | 19.06.2009 18:26
hallo wir haben vor einen halben jahr ein haus gemietet die vermieterin starb nach 3 wochen die erben wollen das haus jetzt verkaufen dürfen sie das überhaupt?????? wegen der mietminderung 2 rollos gehen seid 2 wochen am fenster nicht 1 zimmer ist unrenoviert und nicht bewohnbar ich trage seid nen halbenjahr aus einer großen wassertonne im keller wasser hoch damit ich überhaupt wäsche waschen kann im keller steht immer wieder wasser dadurch konnte ich schon einige sachen entsorgen z.b.kleider kinderbücher..... im wohnzimmer ist der fussboden kaputt an den balkonntüren ist der bodenzu sehen und es richt vermufft ich lege da schon immer einen teppich drüber wegen meinen kindern das bad ist auch nicht ordnungsgemäss renoviert in der küche an dem 1 fenster denke ich fängt es das schimmeln an wie viel kan man da mietminderung machen? ... Am 19.6.2009 von Eirene113 du hast das Haus doch so gemietet.
Leserforumvon Roland123recht | Mietrecht | 1 Antwort | 04.04.2002 21:45
Unser Vermieter hat damals nichts gegen die Mietminderung unternommen. 2000 wurde das Haus unter Zwangsverwaltung gestellt. Vor einem Jahr wurde das Haus bei der Zwangsversteigerung von unserem jetzigen Vermieter erworben.
Leserforumvon Kate | Mietrecht | 5 Antworten | 18.02.2004 10:58
Hallo .... eine Frage...mein Freund ist letztes Jahr umgezogen in eine neue Wohnanlage und vier Wochen nach Einzug wurde direkt vor seinem Haus der Bauabschnitt 5 - also ein neues Wohnhaus - begonnen. ... In wie weit kann man hier eine Mietminderung veranlassen?? ... Won daher kann man ihm auch keine Untätigkeit vorwerfen. ------ Keine Mietminderung bei Lärmbelästigung, wenn der Vermieter unschuldig ist, also keinen Einfluss auf den Lärm nehmen kann. z.B.: AG Osnabrück, Urteil vom 17.07.1987 - 31 C 282/87, WM 1987, S. 384 (Mietminderung wegen Lärmbelästigung aus einer Nachbarwohnung, auch wenn der Vermieter nicht in der Lage ist, den Lärm zu unterbinden.).
Leserforumvon icin25 | Mietrecht | 2 Antworten | 12.02.2008 21:20
bei mir wurde saniert von a-z,dann war meine wohnung noch für 4 wochen das öffentliche klo für alle anderen mieter im haus...während ich im urlaub war.ohne absprache mit mir(und noch ein schlosswechsel fand statt,musste ja für alle mieter derselbe schlüssel sein).so stand ich nach dem urlaub vor verschlossener tür :-(! noch während der bauarbeiten habe ich nen antrag auf mietminderung gestellt...die angefallenen mieten habe ich monat für monat immer pünktlich und in voler höhe weiter gezahlt. auf mein schreiben der bitte zur mietminderung kam ein brief"ja es wird dann berücksichtigt,bla bla bla..." jetzt sind die baumaßnahmen schon 7 wochen beendet und nix kommt von der wbg. auf anrufe hin höre ich nur immer"was ich denn will...ich habe ja schliesslich auch noch keine mieterhöhung erhalten..." wer weiss wie man sich denn jetzt richtig verhält? ... 'antrag auf mietminderung' ist eh schon blödsinn - eine mietminderung ist sozusagen ein abschlag auf den mietzins, wenn die mietsache nicht vertragsgemäß zu nutzen ist. allenfalls kann es bei deinem fall also um eine entschädigungsleistung gehen, weil man deine wohnung so und so genutzt hat. wobei die umstände schon äußerst merkwürdig sind.
Leserforumvon Flossi | Mietrecht | 11 Antworten | 11.12.2007 13:23
Nach Aussage der Bauherren wir alles erst Ende Februar fertig sein - nun meine Frage: gibt es Richtlinien zur Mietminderung bis zur Fertigstellung? ... Das gesamte Treppenhaus ist zugemüllt udn die Bauarbeiten in und um das Haus dauern locker bis Februar an. ... Unabhängig davon: Mietminderung für Bauarbeiten im ganzen Haus und in den Aussenanlagen - mindert das die Miete?
Leserforumvon Phobos2 | Mietrecht | 3 Antworten | 09.01.2006 09:07
Haben die Mieter, die zum Teil schon 20 - 25 Jahre im Haus wohnen kein Recht auf Rücksichtnahme? ... Er ist verpflichtet für Abhilfe zu sorgen. fordert ihn auf (möglichst mit Unterschriftenliste der anderen Mieter und Angaben über Art und Zeiten der Störungen) dafür zu sorgen, das die Hausordnung, also auch die Ruhezeiten eingehalten werden. setzt ihm eine Frist und kündigt ihm eine Mietminderung an, die Ihr anderenfalls leider vornehmen müsst. ______________ Beispiel-Urteile Lärmbelästigung (übermäßiger Lärm von Mitmietern) AG Braunschweig, Urteil vom 03.08.1989 - 113 C 168/89 (9), WM 1990, S. 147 (Lautstarke Musik durch eine Wohngemeinschaft im selben Haus). Angemessen:50 % Mietminderung _______________________ Lärmbelästigung (erheblicherLärm durch einen Nachbarn) AG Chemnitz, Urteil vom 29.06.1993 - 4 C 1080/93, WM 1994, S. 68 und Vergleich vor dem LG Chemnitz, Protokoll der Sitzung vom 07.10.1993 - 6 S 3680/93, WM 1994, S. 68.
Leserforumvon Enrique1982 | Mietrecht | 5 Antworten | 20.11.2007 09:43
Nun müssen alle Kunden durch eine Nebentür im Hausflur durch unser Haus in den Laden. ... Kann man da irgendwas mit Mietminderung machen? ... Die Sicherheit ist somit auch nicht mehr gewährleistet, da jeder ins Haus kommt.
Leserforumvon Andi Fleck | Mietrecht | 1 Antwort | 21.01.2004 21:58
Hallo, letztes Jahr im März mußte meine halbe Wohnung (Bad und Küche) umgebaut werden, da es im Haus ein Wasserrohr gab, somit war die wohnung über zwei wochen nicht bewohnbar. leider konnte ich erst jetzt eine mietminderung beantragen, und wollte wissen ob diese noch zu was führt, oder ob ich nun 2 wochen miete dem fenster rausgeschmissen hab?
Leserforumvon Eule0879 | Mietrecht | 9 Antworten | 25.08.2006 11:58
Der Stromkreislauf im ganezen Haus wird erneuert, was da auf mich zukommt mag ich lieber noch gar nicht wissen. ... Für all diese Aktionen muss ich mir freinehmen, weil die Handwerker ja ins Haus müssen. ... Kann ich eine Mietminderung fordern???
Leserforumvon Schnecke123 | Mietrecht | 2 Antworten | 28.07.2006 17:56
Kann ich wegen folgender Mängel Mietminderung ansetzen, wenn ja wie viel: 1. ... Wenn Mietminderung möglich, kann ich die auch noch nachträglich geltend machen, wenn ja für welchen Zeitraum. ... Welches Baujahr ist das Haus, wurde Ihnen nachweislich eine ruhige Wohnung versprochen?
Leserforumvon krima | Mietrecht | 1 Antwort | 04.04.2005 10:20
Sie weigert sich mit der Begründung, das Haus sei nicht verputzt, die Leitungen im Keller nicht isoliert. ... Kann sie jetzt deswegen auf Mietminderung klagen oder die Nebekosten einfach nicht zahlen? ... Das Haus befand sich schon bei Einzug in diesem Zustand.
Leserforumvon frengelchen152 | Mietrecht | 2 Antworten | 13.06.2007 16:36
Gleichzeitig haben darauf aufmerksam gemacht, das sie ein HAus bezieht und das die Garten- und Grundstückspflege nicht vernachlässigt werden darf. ... Nun, nach 4 Wochen macht die Mieterin eine Mietminderung von 15%, weil sie so lange warten mußte und weil der Elektroauftrag noch nicht fertig ist. ... Rückwirkende Mietminderung gibt es nicht.
Leserforumvon Hausmieter | Mietrecht | 3 Antworten | 28.06.2008 11:59
Hallo, Ich habe 3,5 Monate Mietminderung wegen erheblicher Mängel am gemieteten Haus geltend gemacht und von der Miete in Abzug gebracht. ... Im gestrigen Gütetermin hat der Richter die Mietminderung zu 100% verworfen mit der Begründung, die Mängel sind ja zwischenzeitlich behoben worden.
Leserforumvon mandy88 | Mietrecht | 42 Antworten | 05.05.2007 15:19
Vorher hab ich nebenan im selben Haus gewohnt (4 Jahre).Ohne Schimmel. ... Unser Haus bis Bj. 1939. ... Ich glaube nicht daran, daß ein Haus gebaut wurde, bei dem eine WHG nicht isoliert wurde, das restliche Haus aber schon.
Leserforumvon Subscriber | Mietrecht | 26 Antworten | 14.10.2007 19:53
Hallo, zum Thema Mietminderung habe ich mich im Internet eingelesen. ... Was hältst du denn davon, dem VM mal schriftlich auf den Lärm im Haus hinzuweisen? ... Mietminderung für den Fall der Nichteinhaltung ankündigen.
Leserforumvon Fluff65 | Mietrecht | 3 Antworten | 16.09.2017 21:02
Ausgehend davon dass eine Mietminderung von 5 % bei Einrüstung des Hauses möglich ist und nur das Haus 1/2 eingerüstet ist, wäre die Mietminderung auch zu halbieren. ... Von daher ist eine Mietminderung keine ganz ungefährliche Geschichte. ... Es geht bei einer Mietminderung um eine Tauglichkeitsminderung.
123·15·30·45·60·75·90