Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.486
Registrierte
Nutzer

2.031 Ergebnisse für „haus nebenkosten“

Leserforumvon Leorio | Mietrecht | 14 Antworten | 30.06.2010 18:12
Geschäft / Wohnung) sind die Hausmeisterkosten nicht als Nebenkosten aufgeführt. ... Dennoch ist alles Streng genommen ein Großes Haus. ... Die Nebenkosten beziehen sich aufs Wirtschaftsjahre Januar 2009 - Dezember 2009.
Leserforumvon Huben | Mietrecht | 1 Antwort | 12.09.2003 12:37
In meinen Nebenkosten für dieses (mein erstes) Jahr wurden mir 33% der Gesamtnebenkosten angerechnet. ... Das Haus selbst ist 15-20 Jahre alt. Die gute Frau, die die Nebenkosten macht, lehnt ab, dieses an eine neutrale Person abzugeben.
Leserforumvon verteidiger16 | Mietrecht | 1 Antwort | 01.06.2005 21:57
Hallo Ich wohne in einem fünf Parteien Haus zur Miete und nun ist es passiert. Unser Energieversorger hat uns mitgeteilt, das die Nebenkosten seit langem nicht mehr vom Vermieter gezahlt worden seien und droht nun mit dem Abstellen des Wassers, Gas, Strom.
Leserforumvon flotz | Mietrecht | 14 Antworten | 23.02.2011 08:49
Das Haus wurde komplett neu isoliert und quasi Neuaufgebaut. ... Das heisst Grundmiete 460 € zusätzlich 110 € Nebenkosten. ... Für ein angeblich total saniertes und isoliertes Haus ein extrem hoher Wert.
Leserforumvon Maus1 | Mietrecht | 3 Antworten | 10.07.2008 11:19
Soweit alles ok, unser Vermieter hat jedoch auch seinen Beitrag zu Haus & Grund (Eigentümerschutzgemeinschaft) Umlagenmäßig verteilt. Davon steht bei uns nichts im Mietvertrag (unter nebenkosten) und es ist mir auch ein wenig unbegreiflich warum wir da überhaupt etwas von zahlen sollen.
Leserforumvon Erwin S | Mietrecht | 3 Antworten | 05.10.2004 14:27
Die Nebenkosten die wir früher bezahlt haben waren Heizkosten, allg. ... Ich wohne seid 20 jahren indem Haus und die anderen Parteien 1-10 jahren. Kann der Vermieter die neuen Nebenkosten von den Mietren nachfordern?
Leserforumvon flotz | Mietrecht | 3 Antworten | 23.02.2011 08:49
Das Haus wurde komplett neu isoliert und quasi Neuaufgebaut. ... Ich sollte ab diesen Zeitpunkt 50 € mehr Nebenkosten bezahlen. Das heisst Grundmiete 460 € zusätzlich 110 € Nebenkosten.
Leserforumvon Simsa | Mietrecht | 4 Antworten | 12.02.2007 21:14
Hallo ich habe ein Problem Ich wohne alleine in einem 2-Familien-Haus, die unterste Wohnung steht leer und der Vermieter hat in seiner letzten Abrechnung mir alleine die Zählergebühren für Heizung und Wasser aufgebrummt. ... Am 12.2.2007 von hh Wie ist denn bisher die Aufteilung der Nebenkosten zwischen den Wohnungen erfolgt?
Leserforumvon Its-me | Mietrecht | 8 Antworten | 10.06.2013 11:13
Haus, dass mit einer Ölheizung befeuert wird. ... Kann es denn sein, dass für das Haus (ca. 150qm Wfl und ich schätze 500qm Grundstück) 180€ für (Ab)Wasser, Grundsteuer, Müllgebühren etc. anfallen? ... Bisher kannte ich es eben so, dass Nebenkosten auch Heizkosten beinhalten und dann eben mit der Nebenkostenjahresabrechnung der Gesamtverbrauch an Wasser, Heizkosten etc. abgerechnet wird?
Leserforumvon Ralf S. | Mietrecht | 3 Antworten | 02.03.2007 23:14
Andere Nebenkosten wurden den Garagenmietern nicht in Rechnung gestellt. Alle Heizungen haben bei uns im Haus (6 Familien) Techemfunkmeßgeräte. ... Müssen nun die anderen Mieter die Nebenkosten der Garagen mitbezahlen?
Leserforumvon frogger13 | Mietrecht | 12 Antworten | 02.02.2009 09:11
kann man eine dateillierte nebenkosten abrechnung verlangen ? ... Am 2.2.2009 von hh ++ich meine es steht schon so etwas wie "miete 960 dm, inkl. 60 dm nebenkosten"++ Das sieht nach Pauschalmiete aus ohne Anspruch auf Abrechnung der Nebenkosten. ... ++da das ganze haus und alle wohnungen nur über fussbodenheizungen verfügügen, die nur vom vermieter geregelt werden kann.++ Das ist auch nicht zulässig.
Leserforumvon derwanner | Mietrecht | 4 Antworten | 20.12.2005 09:45
Ist es erlaubt das der Vermieter mir an Nebenkosten ca 850 Euro im Jahr berechnet und ich dann am Ende des Jahres 1100 Euro nachzahlen muss? ... Am 20.12.2005 von derwanner ich habe 45 qm Versicherung 210.63 Heizungswartung 112.94 Grundsteuer 128,39 Hauswart 30,53 (wir haben keinen Hauswart) Antenne auf dem Dach (ich habe zahle trotzdem noch ne Kabelanschluß) 70 Euro Niederschlagswasser 9,85 Abwasser 76,37 KW 105,09 Strom Haus 14,53 Straßenreinigung 5,69 Müllabfuhr 71 Euro Abrechnung 21,17 Heizkosten 968,13 ( das ist mehr als das doppelte an verbrauch wie in jedem anderen Jahr, denke der ableser hat sich verdrückt das geht ja überhaupt nicht) Am 20.12.2005 von ikarus02 Leider kann man ohne genaue Kenntnis des Hauses, des Mietvertrages und der kompl.
Leserforumvon Jordan | Mietrecht | 0 Antworten | 28.05.2003 15:01
hallo ich habe eine grosse frage es handelt sich um meine nebenkostennachzahlung mein Vermieter will von mir für zwei jahren 2200 € und ich meine das ist zu viel fakt ist das ich für eine 94 m² wohnung nur nebenkosten von 50 € in monat zahle also sehe ich das so das er es zu wenig einstufte wo er wusste wieviel 4 personen bruachten für die wohnung andere miter in dem haus bekammen keine abrechnung geschweige davon das wir nur eine wasseruhr haben wir haben auch zwei gewerbe flächen im haus auch noch und das kann wohl ned war sein das er das verlangen kann ich denke das ist eine täuschung denn wenn er nur auf 100 € von anfang an gegangen wäre dann hätte ich nur so um die 200 euro nachzahlung gehabt und er wollte auch die nebenkosten auf 170€ erhöhen und das finde ich am kassesten ich weiss ned was der noch machen würde meine frage ist : gibt es einen regelsatz wie hoch eine nachzahlung sein darf eine limit grenze ?
Leserforumvon mcvitty | Mietrecht | 29 Antworten | 18.08.2015 17:31
Ist ein "gängiger Mietvertrag" von Haus und Grund wo nichts angekreuzt wurde! ... Ist ein "gängiger Mietvertrag" von Haus und Grund wo nichts angekreuzt wurde! ... Die Nebenkosten zahlst nur du. 2.
Leserforumvon go556552-73 | Mietrecht | 8 Antworten | 20.01.2021 15:34
Kann man in dem Fall eine einfache Warmmiete vereinbaren, mit der alle Nebenkosten "pauschal" abgegolten sind? ... Wie handhabt man das denn dann im Normalfall, wenn der Vermieter eine Einliegerwohnung im gleichen Haus vermietet? ... Die Ausnahme der Ausnahme ist das Haus mit nicht mehr als 2 Wohnungen, von denen der Vermieter eine selbst bewohnt.
Leserforumvon patina | Mietrecht | 3 Antworten | 08.01.2008 13:25
hallo zusammen, "unser"Haus wurde Ende 03.06 verkauft. ... (Nebenbei bemerkt halte ich ihn auch nicht für fähig, die Zusammenhänge zu erkennen, da er nicht einmal in der Lage ist, die bestehenden Mietverträge anzuerkennen und die damit geschlossenen Vereinbarungen zu erkennen. will damit sagen, dass er in seine abgerechneten Nebenkosten Positionen eingebracht hat, die kaum mehr zu toppen sind und von keinem, auch nicht von den neuen, also während seiner Besitzzeit Bestandteil abgeschlossenen Mietverträge sind.)
Leserforumvon Weazle | Mietrecht | 13 Antworten | 27.11.2014 13:49
Ich habe ein Haus gemietet bei dem der Vermieter die Nebenkosten weder im Mietvertrag ausgewiesen hat, noch sonst wo bekanntgegeben hat. ... Weazle Am 27.11.2014 von Harry van Sell quote:Ich habe ein Haus gemietet bei dem der Vermieter die Nebenkosten weder im Mietvertrag ausgewiesen hat, noch sonst wo bekanntgegeben hat. ... Bei Nebenkosten ist es frei.
Leserforumvon Blacky5 | Mietrecht | 8 Antworten | 26.03.2007 09:05
Hallo Forum, uns ist auch die Nebenkostenabrechnung ins Haus geflattert und wir sollen 117€ nachzahlen. ... Eigene Waschmaschine, Trockner oder Geschirrspüler haben wir nicht, es wird die Waschküche im Haus genutzt. ... Es ist eine Nachzahlung der Nebenkosten gemeint, Abrechnungszeitraum 01.01.06 - 31.12.06 Lassen wir die Erhöhung der Miete mal beiseite.
Leserforumvon chill-kroete@gmx.net | Mietrecht | 6 Antworten | 09.11.2004 19:13
Darf die Gemeinschaftsantenne für eine SAT- Anlage bei den Nebenkosten berechnet werden, wenn der Mieter sich ein DVBT Gerät gekauft hat und die Gemeinschftsantenne nicht mehr nutzt? ... Was andere Mieter im Haus zahlen müssen, richtet sich nur nach deren Mietvertrag. ... Diese Klausel befindet sich nicht in dem Teil des Mietvertrages, in dem alle anderen Nebenkosten aufgelistet werden.
Leserforumvon FrauStressfrei | Mietrecht | 7 Antworten | 07.12.2012 12:31
Die Vermieterin sagt, sie berechnet die Nebenkosten nach 80 Quadratmeter.Ist das korrekt? ... Es ist aber ein Haus mit zwei Wohnung und nicht wirklich eine Haushälfte. ... Akt)] " Am 10.12.2012 von xxsirodxx Die Terrasse verursacht keinerlei Nebenkosten.
123·25·50·75·100·102