113 Ergebnisse für „kaution einbehaltung“

Leserforumvon Ail | Mietrecht | 8 Antworten | 23.08.2010 10:16
Hallo ich hab ne Frage zwecks Kautions einbehaltung. ... Sie schreiben nicht mal die Hälfte der Kaution also z.B. 45% der Kaution 2009 plus "geschätzte Nachzahlung 2010" (8 Monate) geschätzt 30% also insgesamt 75 % Einbehalt. ... Am 23.8.2010 von Ail >Kaution einbehaltung Wenn der Kautionseinbehalt der zu erwartenden Nachzahlung entspricht bzw. entsprechen kann, ist das m.E. ok.
Leserforumvon paelzer270280 | Mietrecht | 12 Antworten | 25.12.2007 23:53
Der Rest der Kaution ist jetzt fällig. ... Mieter will Kaution, also muss Mieter beweisen, dass er die bezahlt hat. ... Am 27.12.2007 von paelzer270280 >Einbehaltung der Kaution Von welcher Nebenkostenabrechnung redest du denn, die er sich angeblich weigert, dir zu geben?
Leserforumvon Chris2880 | Mietrecht | 0 Antworten | 19.04.2010 13:51
Darf der Vermieter mit unserer Kaution die Schäden im Laminat beseitigen ohne uns Bescheid zu geben? ... Gibt es zur Einbehaltung der Kaution und zur Zahlung von Reperaturen von Schäden in der Mietwohnung über den Kautionsbetrag rechtliche Grundlagen?
Leserforumvon feli2005 | Mietrecht | 1 Antwort | 18.01.2006 13:54
Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen: Frage 1: Mein Vermieter hat eine Hälfte der Kaution zurückbehalten wegen der NK-Abrechnung. ... Darf er die Kaution einbehalten?
Leserforumvon Sternfeuerung | Mietrecht | 14 Antworten | 28.06.2011 15:01
M möchte die Kaution von 300 Euro zurücküberwiesen haben. ... Der Vermieter ist berechtigt, gegenüber der Kaution mit allen Forderungen gegen den Mieter aus dem Mietverhältnis aufzurechnen und die Kaution in Anspruch zu nehmen. ... ... Hat M ein Recht auf sofortige Auszahlung der Kaution?
Leserforumvon guest-12320.06.2018 12:45:00 | Mietrecht | 6 Antworten | 02.11.2017 23:16
VG Mifusaru Am 2.11.2017 von Harry van Sell Zitat (von Mifusaru):Da wir im Mietrecht nicht das größte Know-how besitzen Merkt man, denn die Kaution bekommt normalerweise der Vermieter Zitat (von Mifusaru):Nun möchte unsere nette Mieterin ein Fünftel der Kaution für diverse Kleinigkeiten einbehalten, Ihr habt der Mieterin eine Kaution gezahlt? ... Gibt es die Forderung der Vermieterin wegen der Kaution schon irgendwie in Textform? ... Gibt es die Forderung der Vermieterin wegen der Kaution schon irgendwie in Textform?
Leserforumvon Julla | Mietrecht | 3 Antworten | 02.07.2004 14:41
Vermieter gibt die Kaution nicht zurück, mit der Begründung, ich hätte nach einem Streit mit ihm seinen Jägerstand zerstört ??! ... Dazu muß noch gesagt werden, daß die Kaution von meiner Mitbewohnerin gezahlt wurde und dieser seltsame Vorwurf (Verleumdung?!) ... Dann muß er spätestens nach 6 Monaten mit der Kaution rausrücken.
Leserforumvon Samcro | Mietrecht | 2 Antworten | 04.06.2013 12:40
Der Vermieter hält deswegen bis zum heutigen Tag die Kaution zurück, da er die Flecken möglicherweise mir zuschreiben will. ... Sam ----------------- "" Am 4.6.2013 von HeHe Er hält seit 8 Monaten die Kaution zurück und wartet jetzt einfach unbestimmte Zeit ab!? ... Die Kaution kann vom VM noch einige Zeit nach Mietende einbehalten werden - falls sich Schäden zeigen, die vom Mieter verursucht worden sind; aber nicht ewig!
Leserforumvon ich45 | Mietrecht | 6 Antworten | 16.05.2010 20:46
Nach Auskunft der Hausverwaltung ist für den Winter 209/2010 mit einer deutlichen Nebenkostennachzahlung zu rechnen.Die Kaution in höhe von 900€ wird zur Verrechnung der Nebenkosten einbehalten.Sollte die Nachzahlung den Betrag der Kaution übersteigen,wird diese Summe noch geltend gemacht. ... Meine Frage.....ist es rechtens,das der Vermieter die Kaution zur Nebenkostenabrchnung einbehält??? Ich brauche die Kaution für die neue Wohnung... ----------------- "" Am 16.5.2010 von guest-12321.06.2010 10:50:21 --- editiert vom Admin Am 16.5.2010 von ich45 Ich zagle ja schon 190 euro nebenkosten und heizen tue ich schon seit Wochen nicht mehr.
Leserforumvon Law321 | Mietrecht | 7 Antworten | 12.01.2015 09:46
Dieser behandelt u.a. die Thematik der Höhe, Einbehaltung und Rückzahlung. ... Dann muß er die Kaution entweder komplett auszahlen, zumindest aber begründen warum er sie ganz oder einen Teil wofür noch einbehält. ... Nachdem der Vermieter aber unbedingt 150 € Kaution einbehalten musste, obwohl wir jedes Jahr über 200 € Nebenkosten zurückbekommen haben, soll alles seine Richtigkeit haben. ----------------- "" Am 27.2.2015 von Fama159 Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich hier richtig bin, aber ich frag trotzdem: Mein alter Vermieter hat mir immer noch nicht die Kaution zurückgezahlt, obwohl die Nebenkostenabrechnung bereits beglichen wurde und auch keine Mängel an der Wohnung vorlagen.
Leserforumvon Alexa215 | Mietrecht | 4 Antworten | 13.09.2006 13:32
Meine Vermieterin behält zur Zeit die Kaution noch ein, und hat mir ziemlich wütend erklärt das sie darüber sauer ist das ich ihr das mit den Schimmel / Wasserflecken nicht umgehend gesagt habe. ... Von daher kann sie Deine Kaution dazu heranziehen. ... Behebung von Deiner Kaution einbehalten kann, so groß sollte dieser Schaden nicht sein, dass man nicht die Wohnung trotzdem vermieten könnte.
Leserforumvon BTB | Mietrecht | 1 Antwort | 13.10.2005 10:05
Die Rückerstattung der Kaution sollte dann laut Vermieter baldigst folgen. ... Denn als die Kaution zugeschickt wurde, stellte sich raus, dass der Vermieter den Großteil der Kaution einbehalten hat. ... Oder bin ich mit meiner Forderung nach kompletter Erstattung der kaution auf dem Holzweg?
Leserforumvon Sooderso | Mietrecht | 1 Antwort | 02.12.2005 15:27
Nun will der Vermieter jedoch einen Teil der Kaution i.H.v. 600,-€ einbehalten, weil die diesjährige BK-Nachzahlung so hoch ausgefallen ist.
Leserforumvon mieter112233 | Mietrecht | 10 Antworten | 03.02.2022 16:20
Welche Zurückbehaltungsrechte geben dem Ex-Eigentümer das Recht, die Kaution einzubehalten ? ... Am 4.2.2022 von mieter112233 [quote=Leo4]Wenn die Kaution nachweisbar bezahlt wurde.... ... Er weigert sich, die Kaution zu übertragen.
Leserforumvon M. Krause | Mietrecht | 3 Antworten | 25.11.2004 15:05
Meine Frage: Hat mein Vermieter das Recht, die volle Kaution so lange zurückzuhalten ? ... Krause" Am 25.11.2004 von Balance1971 Der Vermieter kann die Kaution längstens 6 Monate einbehalten. ... Selten und meiner Meinung nach nicht statthaft ist ein vollständiger Einbehalt der Kaution.
Leserforumvon Baionne | Mietrecht | 4 Antworten | 14.08.2004 18:42
Die Kosten für den Maler würde sie von unserer Kaution abziehen. Wir haben dann schriftlich auf die Abmachung im Abnahmeprotokoll verwiesen und die Kaution abzgl. ... Frage: Haben wir Chancen, das Geld aus der Kaution zurück zu bekommen?
Leserforumvon Jacky133 | Mietrecht | 2 Antworten | 08.04.2018 18:38
Nun behauptet der gute Herr, dass diese und noch einige mehr Schäden durch uns enstanden seien und möchte die Kaution einbehalten und nicht zrück geben (1500 Euro) . Vom neuen Mieter der dezeit dort wohnt hat er auch nochmal 1500 Euro KAution bekommen. ... Einzig eine nachweisbare Aufforderung zur Rückzahlung der Kaution innerhalb einer vorgegebenen Frist könnte man selber versuchen.
Leserforumvon Bigblue2004 | Mietrecht | 9 Antworten | 25.07.2022 08:39
Die Höhe der Kaution sind zum Glück nur 1 Monatsmiete( 620 Euro), aber trotzdem finde ich es ungerechtfertigt. ... Meiner Meinung nach hatte sie auch nie die Absicht die ganze Kaution zurückzuzahlen. ... [/quote] Ging ja um meine Kaution :/ [quote]Meint was konkret?
Leserforumvon auron2008 | Mietrecht | 1 Antwort | 13.12.2011 15:36
Jetzt droht uns die Vermietung mit Einbehaltung der Kaution und mit einer erneuten Mietzahlung (obwohl wir nicht drinne wohnen) Dürfen die das ? Die dürfen doch maximal die Kaution einbehalten oder irre ich mich ?
Leserforumvon albatakemi | Mietrecht | 2 Antworten | 21.07.2005 19:02
Hat man Möglichkeiten, die gezahlte Kaution durch Einbehaltung der Miete zu erhalten oder ist das Geld verloren? ... Am 21.7.2005 von joku "Der Zwangsverwalter einer Mietwohnung ist dem Mieter gegenüber, wenn die sonstigen Voraussetzungen gegeben sind, zur Herausgabe einer von diesem geleisteten Kaution verpflichtet, selbst wenn der Vermieter dem Zwangsverwalter die Kaution nicht ausgefolgt hat.(...)" ... Die Zwangsverwaltung ist Dir gegenüber verantwortlich, die geleistete Kaution zurück zu zahlen.
123·5·6