Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.108
Registrierte
Nutzer

270 Ergebnisse für „keller kellerraum“

Leserforumvon go456305-57 | Mietrecht | 43 Antworten | 23.12.2016 14:38
Hallo, ich lebe in meiner Wohnung in Berlin jetzt schon seit 13 monaten und habe einen Kellerraum laut Vertrag. ... Zitat (von wirdwerden):Ich frag mich, wie man wissen will, welcher Kellerraum unrechtmässig besetzt ist, wenn man nicht weiss, welcher Kellerraum einem zusteht. Nicht welcher einem zusteht, sondern welcher Kellerraum vor 13 Monaten übergeben wurde.
Leserforumvon pinguina | Mietrecht | 17 Antworten | 12.03.2013 14:46
Hast Du eine Keller-WHG? ... Als nicht anzurechnender Kellerraum i.S.d. § 2 Abs. 3 Nr. 1 a) WoFlV wird nur ein Kellerraum außerhalb der anzusehen sein. ... Deckenhöhe im Keller = 220cm.
Leserforumvon rrio | Mietrecht | 4 Antworten | 23.07.2012 17:51
Mein Kellerraum gehört zu denen aus Holzrahmen. ... Wer oder was hindert dich daran, deinem Keller zusätzlichen Maschendraht zu spendieren? ... Wer oder was hindert dich daran, deinem Keller zusätzlichen Maschendraht zu spendieren?
Leserforumvon Bauzer3004 | Mietrecht | 20 Antworten | 13.01.2009 09:23
Du musst ihm lediglich Zugang zum Kellerraum gewähren, damit er dort seine Arbeiten erledigen kann. ... Viele Grüße Bauzer Am 15.1.2009 von Eirene113 Ich denke der gemietete Kellerraum ist eh nicht groß. ... Am 15.1.2009 von Bauzer3004 also Kellerraum gehört zur Mietsache.
Leserforumvon Esellasap | Mietrecht | 7 Antworten | 08.07.2011 22:35
Ich habe keine Wasseranschlüsse im Keller finden können. ... Im Mietvertrag wird kein Kellerraum erwähnt. ... Kann ich den Kellerraum nutzen?
Leserforumvon balkonfan | Mietrecht | 2 Antworten | 19.11.2007 11:37
Angeblich sollte in dem Kellerraum nur eine Matratze und ein Bettgestell sein. Da aber ein seltsamer Geruch von der Sache ausging und eine Taschenlampen-Inspektion durch den Türschlitz ergab, dass der Raum offenbar bis zur Decke zugemüllt war, öffneten wir den Keller - und fanden ca. 4 cbm Unrat aus Sperrmüll und Müll vor... Nun stellt sich der Mieter auf den Standpunkt, die "Mietsache" sei nicht in Ordnung, da wir den Kellerraum geöffnet hätten - er würde dann keine Miete für diesen Monat zahlen.
Leserforumvon Katharinagreat | Mietrecht | 9 Antworten | 03.01.2010 11:57
Wir denken das es lediglich ein ausgebauter Kellerraum mit Isolierung ist. ... ----------------- "" Am 3.1.2010 von Frau Helga Ist nur eine ausgebauter Kellerraum. ... Kellerräume/Kellerwohnungen werde gerne als Souterain... vermietet, es hört sich einfach edler als Keller an, Marketing ist halt alles.
Leserforumvon kudelmudel | Mietrecht | 5 Antworten | 12.05.2010 15:13
Ich hab eine frage bezüglich steckdosen im keller: In dem Haus in dem ich wohne habe ich einen kellerraum. allerdings ist in diesem Raum keine steckdose. Ist der vermieter verpflichtet mir eine steckdose im kellerraum zurverfügung zustellen? ... im vertrag steht nichst von waschraum. sonder nur "Keller". hmmpf... ----------------- "" Am 12.5.2010 von Heike J Wofür ist denn der Waschraum gedacht bzw. wie wird er derzeit genutzt, wenn dort keine Steckdosen für die Waschmaschinen der Mieter vorhanden sind?
Leserforumvon stef4n | Mietrecht | 2 Antworten | 18.05.2006 15:39
Hallo, ich wohne seit 1,5 Jahren in dieser Wohnung und habe einen Keller den ich nicht genutzt habe. ... Oder bin ich dafür verantwortlich weil der Kellerraum nicht abgeschlossen war? ... Dann kommt es auch darauf an: war der Keller denn beim Einzug auch _zugemuellt_?
Leserforumvon kathi2008 | Mietrecht | 19 Antworten | 11.07.2009 14:26
Ob der Kellerraum im Mietvertrag konkret bezeichnet wurde, ist hier unbeachtlich, da dem Mieter ja ein bestimmter Keller überlassen wurde. ... Mieter hat zwar, wenn nicht konkret im MV zugesichert, nicht das Anrecht auf einen bestimmten Kellerraum, aber ist mal ein Kellerraum zugewiesen, dann kann dieser dann zugewiesene Kellerraum nur mit der Wohnung zusammen gekündigt werden. ... Die Moral von der Geschicht: ein Keller ist ein Keller, ob mit Fliesen oder nicht.
Leserforumvon guest-12310.09.2009 23:55:03 | Mietrecht | 3 Antworten | 07.05.2008 07:58
Hallo, Ich wollte mal fragen ob es wirklich verboten ist ein Kellerraum als Wohnraum zu nutzen? Und zwar wohne ich in einer 2 Zimmer Wohnung (in einem Haus von 2 Wohnungen) der auch einen Kellerraum hat zum abstellen irgendwelcher dinge nun wir sind aber mit meiner Mutter, 2 Jugendliche und meine Schwester ist 18 (Mutter und 3 Kinder) und jeder brauch sein Freiraum. Nun ist es so das wir einfach den Kelleraum, da das ja nur eine Trepppe is bis zum Keller wie in einem Haus, ausgebaut haben das heißt mit Teppich und die Wände mit Holz usw.
Leserforumvon Alpha8 | Mietrecht | 2 Antworten | 21.09.2006 08:24
Der neue Eigner hat einen (bis vor kurzem als Lagerraum geführten) Kellerraum gekauft. ... Nun soll dieser Kellerraum als Wohnraum umgebaut werden. ... Ein Keller ist aber nicht für Wohnzwecke gedacht.
Leserforumvon kmaier504 | Mietrecht | 3 Antworten | 16.10.2015 19:56
Beispiel: In einem Wohnhaus mit ca. 10 Mietern hat jede Wohnung einem Keller jedoch benötigt ein Nachbar im Wohnhaus seinen Keller nicht und stellt diesen einem anderen Nachbar Kostenlos zu Verfügung, der Vermieter will dies aber nicht und droht damit denn Keller mit Gewalt zu öffnen und zu räumen obwohl der Mieter damit einverstanden ist das ein anderer Mieter seinen Keller nutzen kann. ... -- Editier von kmaier504 am 16.10.2015 19:56 Am 17.10.2015 von hh Zunächst einmal darf ein Mieter seinen Kellerraum nicht ohne Erlaubnis des Vermieters einem anderen Mieter überlassen (§ 540 BGB). Wenn dieser Mieter das dennoch macht, darf der Vermieter aber nicht diesen Kellerraum aufbrechen und räumen.
Leserforumvon Freisinn | Mietrecht | 16 Antworten | 28.09.2015 19:17
Oder wurde z.B. der Schlüssel zu genau dem Kellerraum übergeben? ... Wie ist denn bitte der Vermieter an den Schlüssel für den Kellerraum gekommen? ... Woher wusste denn der Mieter, welcher Kellerraum seiner war?
Leserforumvon Fieps | Mietrecht | 4 Antworten | 11.09.2016 12:03
Vertraglich zugesichert ist die Wohnung, ein Stellplatz für die Waschmaschine im Waschkeller und ein Kellerraum. ... Immer noch kein Kellerraum im richtigen Sinn. ... 2x Zimmer 1x Küche 1x Bad mit WC 1x Diele/Flur 1x Kellerraum Wie gesagt, es wird in dem Haus zwischen Verschlag und Keller differenziert.
Leserforumvon schlimmernimmer | Mietrecht | 42 Antworten | 18.02.2017 15:44
Am 18.2.2017 von Lolle Wieviel Lagergut hattest du denn in deinem Kellerraum? ... Ansonsten wäre noch die Frage mit welchem Wortlaut genau der Kellerraum im Mietvertrag zur Nutzung überlassen wurde. ... Am 19.2.2017 von schlimmernimmer Als wir eingezogen sind gab es nur diesen freien Kellerraum, der auch für uns vorgesehen war.
Leserforumvon John05 | Mietrecht | 14 Antworten | 02.02.2022 18:43
Ich selbst hatte kein Schloss angehängt und der Kellerraum war leer. ... [/quote] Ich habe vorhin erst festgestellt dass mein Keller besetzt ist. ... Es ist dein Kellerraum und du bist somit für ihn und seine Bewohner verantwortlich. 2.
Leserforumvon Naka01 | Mietrecht | 14 Antworten | 11.01.2011 18:42
Zu der Wohnung gehört auch ein kleiner Keller. Der ist seit unserem Einzug nicht benutzbar, da der Vorbesitzer bis heute sein Zeug im Keller hat. ... Wie gesagt, ärgerlich, aber dann kannst wenigstens den Kellerraum nutzen.
Leserforumvon SylvieGE | Mietrecht | 5 Antworten | 13.01.2014 09:57
Der Mieter der oberen Wohnung wurde aufgefordert, den Weg in seinem Kellerraum zu Wasseruhr, Wasser- und Gashaupthahn zugaenglich zu machen. Der Mieter beschwert sich darueber, behauptet, das sei eine Nutzungsbeeintraechtigung und ihm stehe ein anderer Kellerraum zu. ... Die Frage ist, kann er einen anderen Keller verlangen?
Leserforumvon fb433989-21 | Mietrecht | 2 Antworten | 03.02.2016 17:03
Letzte Woche kam mein Vermieter zu mir und meinte, ich soll meine Sachen aus dem aktuellen Kellerraum in einen neuen, kleineren schaffen, weil er den Keller anderweitig benötigt. ... Als ich runter gegangen bin, um den neuen Kellerraum zu begutachten, sehe ich: Meine ganzen Sachen sind schon in den neuen Keller getragen wurden, ohne dass ich davon wusste! Obwohl der Keller abgeschlossen war, hatte der Vermieter wahrscheinlich einen Ersatzschlüssel gehabt und sich Zutritt verschaft und meine privaten Sachen rübergeschaffen.
123·5·10·14