Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.786
Registrierte
Nutzer

3.032 Ergebnisse für „nebenkostenabrechnung vermieter“

Leserforumvon DamianSchu55 | Mietrecht | 15 Antworten | 13.04.2022 21:57
Hallo, wie funktioniert das, wenn der ehemalige Vermieter die Nebenkostenabrechnung macht? ... Nun die Fragen: Ist der alte Vermieter dazu berechtigt im Jahr 2022 noch eine Nebenkostenabrechnung für den Zeitraum zu erstellen, in dem er im Jahr 2021 noch Vermieter war und die Zahlung dieser von den Mietern einzufordern? ... In den Medien, die aber mit dem Thema „Recht" kaum was zu tun haben, wird fast einstimmig beschrieben, dass der alte Vermieter keinerlei Rechte mehr hat und die Nebenkostenabrechnung ausschließlich über den aktuellen Vermieter gehen muss.
Leserforumvon koltesp | Mietrecht | 23 Antworten | 08.09.2010 22:08
Welche Rechte hat ein Mieter, wenn der Vermieter die formell und materiell nicht ordnungsgemäße Nebenkostenabrechnung nicht nachbessert? Die Nebenkostenabrechnung weist ein Guthaben aus, dieses ist jedoch zu gering, weil der Vermieter Positionen abgerechnet hat, die laut Mietvertrag nicht umlagefähig sind. ... Vermieter hat nicht darauf reagiert.
Leserforumvon Nani1109 | Mietrecht | 3 Antworten | 13.01.2017 21:40
Mein Vermieter rechnet immer 12 Monate rückwirkend ab, also am 27. ... Warum sollte das der Vermieter machen? ... Der Vermieter scheint ja durchaus eine längere Reaktionszeit zu haben, einfach noch was warten?
Leserforumvon thedeadalus123 | Mietrecht | 8 Antworten | 04.03.2016 15:45
Hallo zusammen, folgender Sachverhalt: Der Vermieter erstellt eine fehlerhafte Nebenkostenabrechnung. ... Obwohl der Vermieter also weiß, dass er in allen Nebenkostenabrechnung bzw. bei allen Mietern -wahrscheinlich bedingt durch einen Formelfehler in Excel- den gleichen Fehler gemacht hat, korrigiert er die Nebenkostenabrechnung ohne explizite Aufforderung nicht. ... Der Vermieter bezahlt das HZ-Öl, wenn der Tank gefüllt wird.
Leserforumvon raca2001 | Mietrecht | 4 Antworten | 13.07.2009 08:12
Hallo, wir haben die Nebenkostenabrechnung von 2008 nun erhalten. ... Gibt es da einen Gesetzestext den ich dem Vermieter vorlegen kann? ... Der Vermieter lebt in Australien.
Leserforumvon Punther1981 | Mietrecht | 10 Antworten | 28.05.2009 11:28
Heute morgen stand plötzlich mein Alter Vermieter bei uns und übergab mir die letzte Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2008 was ja auch scheint so in Ordnung zu sein. ... Ich meine er kann ja viel behaupten und sagen er hat mir die Nebenkostenabrechnung in den Briefkasten gesteckt! ... In 2009 kann der Vermieter keine Nachzahlung von 2007 fordern, wenn die Fälligkeit nicht durch einen Einspruch ausgesetzt wurde.
Leserforumvon xxl-familie | Mietrecht | 4 Antworten | 05.03.2006 15:40
Wir haben nun heute die Nebenkostenabrechnung für das Kalenderjahr 2005 von unserem Vermieter erhalten. ... Dann wird erst einmal ein Betrag festgesetzt und nach der Nebenkostenabrechnung werden dann für die Zukunft die Abschläge angepasst. ... Dem Vermieter könnt Ihr da keinen Vorwurf machen.
Leserforumvon USER0510 | Mietrecht | 3 Antworten | 25.11.2008 18:59
Heute hat sich mein alter Vermieter gemeldet und hat gesagt das er die Nebenkostenabrechnung von 2007 fertig hat. Meine Frage ist nun, welche Fristen muss der Vermieter für die Nebenkostenabrechnung einhalten?
Leserforumvon brownylee | Mietrecht | 1 Antwort | 23.02.2007 16:43
Bis dato hatte der Vermieter jedes Jahr spätestens bis Ende Februar des Folgejahres die Nebenkostenabrechnung des Vorjahres fertig. ... haben wir seit dem Auszug keine abschließende Nebenkostenabrechnung erhalten. ... Ist der Ex-Vermieter verpflichtet, eine Abrechnung zu tätigen?
Leserforumvon RS2quattro | Mietrecht | 6 Antworten | 29.06.2010 10:52
Nun habe ich die Nebenkostenabrechnung erhalten, und zwar für den Zeitraum vom 01.12.2008 bis zum 30.11.2009. ... Der Vermieter dürfte mir doch eigentlich nur die besagten 4 Monate in Rechnug stellen? ... Die Nebenkostenabrechnung 2008/2009 ergibt eine Nachzahlung von 283,88.
Leserforumvon Petso | Mietrecht | 8 Antworten | 30.11.2017 23:11
Nun war die Nebenkostenabrechnung für die ersten Monate recht überchaubar. ... Es ist nicht so, dass ich eine massive Nachzahlung hätte, aber die Vermieterin nutzt die einfachste Form der Nebenkostenabrechnung (so wie man sie als Vorlage im Internet findet), also lediglich Verbrauch oder Kosten, dann den Faktor und in der dritten Spalte dann die daraus resultierenden Kosten. ... Diese Möglichkeit hat Dir Dein Vermieter zu geben, und zwar in der Form, dass es auch zu verstehen ist.
Leserforumvon Franziskaner | Mietrecht | 2 Antworten | 25.07.2003 15:11
Kurze Frage: Bis wann muss eine Nebenkostenabrechnung bei mir sein? Kann ich die vom Vermieter verlangen? ... Am 25.7.2003 von Shinkai Hallo, soviel mir bekannt ist, muss die jährliche Nebenkostenabrechnung innerhalb eines Jahres nach Ablauf des Berechnungszeitraumes zugestellt werden.
Leserforumvon FrauJemine | Mietrecht | 4 Antworten | 13.09.2007 20:25
Also habe ich postwendend meinen Vermieter angerufen um mal ganz höflich nachzufragen. ... Vor Ende des Jahres kannst Du gar nichts machen, da der Vermieter bis zum Jahresende Zeit hat für die Abrechnung. ... Ich kann meinen Vermieter also nicht jetzt auffordern, mir die Nebenkostenabrechnung zuzuschicken (ich weiß ja von den Nachbarn, daß sie bereits erstellt wurde) und mir den Betrag auf mein Konto zu überweisen?
Leserforumvon Becks88 | Mietrecht | 1 Antwort | 29.03.2019 16:52
Hallo, wir haben seit längerer Zeit Probleme mit unserem Ex-Vermieter. ... Der Vermieter ist ne gefühlte halbe Stunde durch die Wohnung und hat sich alles penibel angeschaut, was ja auch sein recht ist. ... Als jetzt die Nebenkostenabrechnung von ihm gekommen ist, hat er uns in der Abrechnung eine Reinigung der Wohnung in Rechnung gestellt die nach der Übergabe erfolgte.
Leserforumvon Dieter G. | Mietrecht | 8 Antworten | 08.02.2008 20:20
meiner schwiegermutter wurde anfang februar 2008 eine nebenkostenabrechnung aus 2004 (!!!) zugeschickt mit der begründung dass sie angeblich mehr verbraucht hat als sie in 2004 bezahlt hat. die nebenkostenabrechnung, welche ihr in 2004 zugestellt wurde, war nach aussage des vermieters fehlerhaft. frage: kann es sein, dass der vermieter 4 silvester verpennt hat? ... Von welchem Zeitraum ist die Nebenkostenabrechnung?
Leserforumvon amz470069-24 | Mietrecht | 14 Antworten | 12.07.2017 13:03
Jetzt haben wir unsere Nebenkostenabrechnung bekommen und der Vermieter zieht uns einen dreistelligen Betrag ab,mit der Begründung Versicherungsleistung. ... Am 12.7.2017 von Liane46 Zitat (von amz470069-24):Jetzt haben wir unsere Nebenkostenabrechnung bekommen und der Vermieter zieht uns einen dreistelligen Betrag ab,mit der Begründung Versicherungsleistung. 1. ... Darf er nicht, hat auch keiner hier behauptet. aus TE Zitat:Jetzt haben wir unsere Nebenkostenabrechnung bekommen und der Vermieter zieht uns einen dreistelligen Betrag ab,mit der Begründung Versicherungsleistung.
Leserforumvon MieterInFranken | Mietrecht | 7 Antworten | 16.11.2019 12:30
Die Vermieter nutzen zwei Wohnungen im obersten Stock. ... Dabei bewohnt der Vermieter zwei Wohnungen und eine Wohnung steht leer. ... Ich habe leider keine Kopie der Nebenkostenabrechnung, mir wurde es vorhin per Telefon mitgeteilt.
Leserforumvon hetti08 | Mietrecht | 1 Antwort | 22.04.2011 23:36
Nun warte ich auf die Nebenkostenabrechnung. Der Vermieter sagte, dass diese immer im Februar vom Verwalter zugeschickt wird. ... Meine Frage, wie lange darf sich der Vermieter dafür Zeit lassen?
Leserforumvon kitty85 | Mietrecht | 4 Antworten | 02.09.2006 13:41
Der Vermieter hat bis heute noch keine Nebenkostenabrechnung gemacht, bzw. sagt das. ... Außer unserer Wg wohnte nur noch der Vermieter, sowie seine Tauchschule mit im Haus. ... Dann wird man den Vermieter auffordern, innerhalb angemessener Frist eine NK-Abrechnung vorzulegen.
Leserforumvon SebastianK. | Mietrecht | 4 Antworten | 03.04.2008 18:22
Mein Vermieter hat darüber hinaus auch nie irgendwelche Zählerstände abgelesen. Auf die Frage nach einer Nebenkostenabrechnung meine er nur "das ist +/- 0". ... Ich geh mal davon aus, dass wenn er 2 Wochen vor Ablauf der Frist noch eine Nebenkostenabrechnung verschickt, er erst kürzlich gemerkt hat wie hoch seine Kosten sind.
123·25·50·75·100·125·150·152