Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.923
Registrierte
Nutzer

317 Suchergebnisse für „schimmel mietwohnung“

Leserforumvon wolfskind123 | Mietrecht | 1 Antwort | 18.06.2012 11:51
Habe am Donnerstag, den 14.06.2012 die Schlüssel für meine neue Dachgeschoss-Mietwohnung bekommen. ... Nun habe ich die Tapeten im Flur abgerissen und in der Nähe vom Bad Schimmel entdeckt. Der Schimmel ist an einer Stelle richtig nass.
Leserforumvon AstraPower | Mietrecht | 1 Antwort | 02.03.2009 20:30
Hallo zusammen, Wir haben ein drei Zimmer Wohnung und haben im Kinderzimmer, Schlafzimmer, Wohnzimmer und Badezimmer Schimmel. Im Schlafzimmer und Kinderzimmer ist der Schimmel am schlimmsten da die Wände richtig Feucht und der Schimmel hat schon Haare.
Leserforumvon kramoroso | Mietrecht | 1 Antwort | 02.03.2010 10:00
Wir haben zu Hause in unserer Mietwohnung einen Wasseraschaden gehabt. ... Dadurch bildetet sich in diesem Raum Schimmel. ... Der Schimmel ist aber weiterhin zu sehen.
Leserforumvon shm_79 | Mietrecht | 6 Antworten | 18.11.2002 17:12
Diese sind auch schon vom Schimmel befallen. ... Am 25.1.2003 von Pille Hi, Schimmel, wenn er nur an eine Aussenwand auftritt, ist in der Regel eine Ursache der mangelden Dämmung, die Raumluft kondensiert an der kalten Wand und bildet Schimmel. ... Er hat den Schimmel gefärbt.
Leserforumvon guest-12310.01.2017 19:42:15 | Mietrecht | 3 Antworten | 24.06.2015 20:34
Wenn an meiner Wand etwas schimmelähnliches ist, ich mir aber nicht 100%ig sicher bin, ob es wirklich Schimmel ist. Ist der Vermieter dazu verpflichtet, einen Schimmeltest zu bezahlen / durchzuführen? ... Sollte die Wand feucht sein oder Schimmel großflächig, auf jeden Fall sofort schriftlich den VM informieren
Leserforumvon Baerchi2000 | Mietrecht | 0 Antworten | 11.11.2002 13:07
Ein Vermieter erhält von einer Versicherung eine Summe wegen eines Heizungsschadens (Verursacher: Heizungsfirma, Folge: Wasser im Keller/Schimmel).
Leserforumvon Xathos | Mietrecht | 21 Antworten | 05.04.2010 11:33
Guten Tag liebe Community, meine Familie und ich wohnen schon seid mehreren Jahren in einer Wohnung, wo im Schlafzimmer immer wieder die selbe Ecke vom Schimmel befällt. ... Schimmel tritt gerade in Schlafzimmern oft in den Außenecken auf, da hängt es auch meist am richtigen bzw. falschen Lüften, aber im Holzhaus trifft das vielleicht nicht unbedingt zu!? Suche mal mit den Begriffen Schimmel / Vermieter u. ä., dann findest du auch rechtliche Begründungen und Quellen.
Leserforumvon Aiko Ruediger | Mietrecht | 16 Antworten | 26.02.2009 20:50
Ausreichende und sachliche Infos darüber, wann und wie Schimmel entsteht erspart manchen Ärger, Rechtsstreit und immense Kosten. lg R.M. ... Da ist Schimmel vorprogrammiert. ... Dazu : Schimmel in der Wohnung Wer muss Schimmelpilzschäden / Feuchtigkeitsschäden in der Wohnung beseitigen?
Leserforumvon Gernot | Mietrecht | 3 Antworten | 22.10.2004 12:13
samt schwarzem Schimmel. ... Wenn der Schimmel und der Wasserfleck tatsächlich von einem defekten Abflussrohr kommt, ist der Vermieter auch sicher für solche Schäden, die in einer anderen Mietwohnung auftreten versichert. ... Das Bad ist voller Schimmel und dies ist sicherlich nicht gerade gesundheitsfördernd.
Leserforumvon mira2010 | Mietrecht | 9 Antworten | 01.12.2010 14:21
Ich habe vor kurzem an einer Ecke (Schlafzimmer, Ecke in der 2 Aussenwände zusammenlaufen) Schimmel entdeckt. ... In der Mitte des Raumes, komme ich nach ca. 2 h auf voller Leistung heizen höchstens auf 17 Grad (Luftfeuchte ca 55%) und an der Wand an der der Schimmel auftrat sind es höchstens 14,5 Grad (Luftfeuchte 61%). ... Der schimmel ist ja dadurch trotzdem nicht bekämpft.
Leserforumvon Gegenlicht | Mietrecht | 56 Antworten | 06.09.2010 13:39
Der Vermieter ist dafür zuständig, den Schimmel zu beseitigen. ... Tatsächlich gibt es natürlich eine Bandbreitre von zulässigem Heiz- und Lüftverhalten bei dem es in einer Mietwohnung nicht zu Schimmelbildung kommen darf. ... Eine Mietwohnung muss es auch "verkraften" können, wenn ein Baby im Haushalt aufwächst.
Leserforumvon layla84 | Mietrecht | 1 Antwort | 21.10.2006 15:04
hallöchen, meine Mietwohnung ist unbestritten auch vom Vermieter voller schimmel und somit seit 4 Wochen für meine kleine Tochter, meinen Freund (Asthma) und mich unbewohnbar. ... Ich meine kann ja schlecht wegen Schimmel ausziehen und dann alle Wände neu überstreichen, damit der nächste darauf reinfällt!!!
Leserforumvon jeany300688 | Mietrecht | 7 Antworten | 05.11.2012 12:57
Da nach wie vor Wasser durch eine offensichtlich undichte Stelle im Dach eintritt, hat sich die Tapete an der betroffenen Stelle gelöst, durch die Nässe hat sich großflächig schwarzer Schimmel gebildet und es tropft von der Decke. ... Als wir die ersten Laminatbahnen draußen hatten schoß uns ein für Schimmel typischer modriger geruch in die nase. ... Unsere Frage ist jetzt ob es sich bis auf die Waschküche was ja offensichtlich ist, siehe Bild im Album, ebenfalls um Schimmel den man vielleicht nicht sieht handelt?
Leserforumvon studentin87 | Mietrecht | 8 Antworten | 29.10.2007 15:51
Hallo habe heute bei genauerem Hinschauen Schimmel in meiner Dusche entdeckt (schwarze und braune Flecken in den Fugen zwischen den Fließen). ... Ich weiß dass ich den Vermieter jetzt wg. dem Schimmel benachrichtigen muss aber was passiert dann? ... Bei falscher Belüftung würde wohl eher der Schimmel an den ungefliesten Wänden entstehen. es ist lästig nach jedem Duschen den Abzieher zu nutzen und zu wienern- aber anders wohl nicht möglich.
Leserforumvon Daniela W. | Mietrecht | 1 Antwort | 12.01.2009 20:05
Hallo, wir wohnen seit Okt. 07 in einer Mietwohnung. ... Nach 3 Wochen war der Schimmel dann optisch weg. ... Die Nachbarin über uns hat auch Schimmel und die Vormieter sind wg. dem Schimmel ausgezogen) Ist das überhaupt rechtens, was der Vermieter da mit uns macht?
Leserforumvon pollydolly16 | Mietrecht | 8 Antworten | 21.02.2015 13:44
als mich die interessenten nach schimmel gefragt haben habe ich gelogen!!!! ... MfG, soso55 ----------------- "" Am 25.2.2015 von Harry van Sell quote:als Mieter/in einer Mietwohnung sind Sie nicht zur Auskunft verpflichtet. ... = Besitzer => Die Aussage Zitat:als Mieter/in einer Mietwohnung sind Sie nicht zur Auskunft verpflichtet.
Leserforumvon Tristement | Mietrecht | 3 Antworten | 08.01.2012 08:45
Nun haben wir an 2 Wänden bei uns bin kürzester zeit (6 Wochen) erheblichen Schimmel bekommen.
Leserforumvon delatrixi | Mietrecht | 3 Antworten | 03.12.2002 21:34
Hallo, ich habe folgendes problem. am einem dachfenster habe ich von außen schimmel festgestellt. innen bildet sich trotz ausreichender lüftung ständig spark. zudem zieht es auch in dem zimmer.dieses zimmer ist für mein 16 wochen alten sohn gedacht. ich lasse ihn aber aus angst vor gesundheitlichen schäden nicht in diesem zimmer schlafen. von seiten des vermieters ist nicht davon auszugehen das das fenster ersetzt wird, da er es für in ordnung hält. der kundendienst des fensterherstellers hat empfohlen ein neues fenster einzubauen. ist in einem solchen fall eine fristlose kündigung denkbar??? ... schimmel kann übrigens gesundheitsgefährdend sein, besonders für ein neugeborenes! Am 14.12.2002 von Kilian Sven Hallo , ich hätte da mal ein paar fragen.. und zwar wohne ich in einer Mietwohnung seit 1.5.02. das badezimmer hat keine lüftung oder fenster ist dies überhaupt zulässig. jetzt hat sich durch die feuchtigkeit in der wohnung seit 1.12.02 schimmel gebildet. der vermieter schieb uns die schuld in die schuhe ( falsches lüften ). in der Küche ist ein küchen schrank angeschimmelt im arbeitszimmer und im schlafzimmer die ecken zur außenwand. zum 18.12.02 kommen jetzt die handwerker und bauen eine lüftung in bad u. küche. da ich aber aus dieser schimmel bude raus will muß ich mich da an die kündigungsfrist von 3 monaten halten ?
Leserforumvon ka.ga | Mietrecht | 6 Antworten | 09.03.2016 19:21
Der Schimmel wurde mit Anti-Schimmel-Spray behandelt, langfristig hat es keine Wirkung gezeigt, sodass die Stellen dann im April 2015 erneut mit Schimmelspray behandelt wurden. ... Die Wand in der Küche war weiterhin nass, der Schimmel vorhanden. ... Dadurch kühlt die Wand aus und es bildet sich Schimmel.
Leserforumvon Finchen0382 | Mietrecht | 4 Antworten | 03.03.2007 19:34
Seit Dezember macht sich im Schlafzimmer immer wieder Schimmel in einer Ecke breit. ... Gruß Am 4.3.2007 von Eirene113 schau mal hier: http://www.wuw-anwaltskanzlei.de/Mietrecht/Mietwohnung-Schimmel/mietwohnung-schimmel.html Am 4.3.2007 von Finchen0382 Dass ich Schuld bin, sehe ich anders. ... Wenn man den Schimmel einfach überstreicht und als Nachmieter wird man davon nicht in Kenntnis gesetzt, ist der Schimmel also immer noch da, oder nicht?
123·5·10·15·16