Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.108
Registrierte
Nutzer

9.924 Ergebnisse für „vermieter recht“

Leserforumvon ToxyJambo | Mietrecht | 2 Antworten | 03.01.2007 16:19
Mitte März in unser neues Eigenheim ziehen, d.h. wir würden die Wohnungsübergabe mit unserem derzeitgen Vermieter gerne ebenfalls Mitte März abwickeln, so daß er ab diesem Termin jederzeit mit Nachmietern in die Wohnung kann. Jetzt meine Frage: Hat unser Vermieter ein Recht darauf ab unserer Kündigung Ende Januar mit potentiellen Nachmietern in die Mietwohnung zu kommen, oder besteht die Möglichkeit ihn auf den Zeitpunkt nach Wohnungsübergabe Mitte März zu verweisen ? ... Am 3.1.2007 von cobold64 Euer Vermieter kann nach vorheriger Terminabstimmung mit Euch die Wohnung besichtigen. er muss aber die Termine mit Euch abstimmen.
Leserforumvon toaster2005 | Mietrecht | 3 Antworten | 08.03.2010 14:52
Der Vermieter weigert sich einen Elektriker Firma zu beauftrage, da er der Meinung ist das der Kabelanbieter diesen legen muss. Doch der Kabelanbieter sagt, dass es Vermieter Sache ist. Nun habe ich heute das schreiben von meinem Vermieter bekommen, wo drin steht das ich den Potentialausgleich legen soll, das er mir die Kosten für die Schiene und das Kabel erstattet und das er keine Firma beauftragen wird, die diesen Ausgleich herstellt.
Leserforumvon Nessi788 | Mietrecht | 4 Antworten | 04.08.2015 13:05
Laut Vermieter ja weil der Vertrag zum 1.7. beginnt. ... Jetzt meine Frage ist der Vermieter hier tatsächlich im Recht oder habe ich die Möglichleit die Hälfte zurück zu verlangen? ... Am 4.8.2015 von JenAn Nein, am besten aus dem Fenster rufen und hoffen, daß der Wind es zum Vermieter trägt.
Leserforumvon Luk-Recht | Mietrecht | 12 Antworten | 11.09.2009 18:31
Der Vermieter hat im Keller eine uralte Waschmaschine die schon öfter Defekte aufzeigte. ... Es handelt sich offenbar um einen Flüchtigkeitsfehler und er/sie meinte den Vermieter. ... Daher meine Frage: Muss der Vermieter gesetzlich eine WaMa zur Verfügung stellen?
Leserforumvon Anni87 | Mietrecht | 4 Antworten | 06.11.2008 19:06
Hallo an alle Interessierten, ich habe ein ganz großes Problem mit meinem Vermieter. Wir wohnen in einer großen WG (über 2 Etagen) in einem Altbau - der Vermieter in der 3. ... Im Mietvertrag steht aber drin: Übergabe der Mieträume: der Vermieter gewährt den Gebrauch der Mietsache im Zustand der Übergabe.
Leserforumvon Suche mein Recht | Mietrecht | 1 Antwort | 20.01.2008 21:54
Muß ich die Kosten jetzt übernehmen oder der Vermieter?
Leserforumvon eggi-nord | Mietrecht | 6 Antworten | 14.07.2006 18:05
Wir haben mal wieder Ärger mit dem Vermieter. ... Hat der Vermieter ein Recht darauf daß die Wände weiss gestrichen werden müssen? ... Gruss SAMMY1 ----------------- "TUE Recht und scheue NIEMAND " Am 15.7.2006 von sika0304 Übrigens hat der Vermieter nur dann ein Recht auf weiße Wände, wenn dies vereinbart gewesen wäre.
Leserforumvon vermieter-bewertung-net | Mietrecht | 9 Antworten | 10.11.2015 13:14
Am 10.11.2015 von vermieter-bewertung-net Hey, besten Dank. ... Leider kommt es vor, so meine Erfahrung, dass Mieter mit völlig abstrusen Forderungen, Anschuldigungen etc. ankommen, ohne sich vorher informiert zu haben, ob sie sich im Recht befinden, oder wenigstens im Recht befinden könnten, und das ist dann oft der Anfang vom Ende eines guten Mietverhältnisses. ... Es kommt auf den Anlass und den Vermieter an.
Leserforumvon briinchen | Mietrecht | 5 Antworten | 08.10.2020 11:49
Hallöchen erstmal Also und zwar geht es darum das ich schon länger unseren Vermieter auch oft drauf anspreche. ... Und ich weiß halt nicht ob ich damit in Recht bin das er die Heizung etc auf einen Extrazähler machen muss bzw einen Einbauen lassen muss damit es gerecht geteilt werden kann? ... Habt alle noch einen schönen Tag Am 8.10.2020 von Solan196 Bei mir lief Heizung und Allgemeinstrom (3-Parteien-Haus) auch über meinen Zähler, mein Vermieter hat einen Zwischenzähler eingebaut, die Kosten wurden genau ausgerechnet und erstattet. 20 € mtl. sind für ein 2-Fam.Haus eigentlich ausreichend.
Leserforumvon Celinej | Mietrecht | 4 Antworten | 19.07.2019 00:46
Ist er im Recht? ... Wie bin ich jetzt im Recht und muss ich ihm die zwei Punkte erfüllen? ... Ist er im Recht?
Leserforumvon Glug | Mietrecht | 5 Antworten | 30.03.2006 20:32
Habe ich als Mieter das Recht auf ein einigermaßen am Standart leigendes Türschloss? ... Ist das unser Ding oder muss der Vermieter einen gewissen Standart sichern? ... Am 31.3.2006 von RickD Hätte der Mieter denn das Recht, eine unsichere Wohnungstür auf eigene Kosten auszutauschen, oder kann der Vermieter sagen: "die alte Tür bleibt drin, komme was wolle"?
Leserforumvon Tina,01 | Mietrecht | 7 Antworten | 29.07.2018 00:08
Aber er hat das Recht die Wohnung mit Mietinteressenten zu betreten. ... Fakt ist jedoch, der Vermieter hatte nicht das Recht, sich gewaltsam Zutritt zu verschaffen, geschweige denn seine Angehörigen mitzubringen. ... Der Vermieter darf sein Recht zum Betreten der Wohnung nicht gewaltsam erzwingen.
Leserforumvon Letschi | Mietrecht | 4 Antworten | 21.07.2016 09:04
M kontaktierte daraufhin sofort Vermieter V (Wohnungsgesellschaft). ... Hat M Recht auf eine korrigierte Nebenkostenabrechnung und auf welchen rechtlichen Grundlagen bzw. richterlichen Entscheidungen beruht dieses Recht gegebenenfalls? ... Welchen Vorschlag hat der Vermieter denn gemacht?
Leserforumvon Krebs67 | Mietrecht | 5 Antworten | 12.01.2006 22:02
Vorsicht: Das Recht zur fristlosen Kündigung kann verwirkt sein, wenn es verspätet ausgeübt wird (BGH WM 2000, 416, u. a.). ... Hat der Mieter zu Recht fristlos gekündigt, muss der Vermieter Schadensersatz leisten (LG Saarbrücken WM 95, 159). ... Da es kein Ende gibt und ich wohl kein Recht bekomme,der Mann nicht wieder auszieht;die Gesundheit meiner Kinder auf dem Spiel steht ziehen wir hier aus.Schade das die kleinen immer die Leidtragenden sind...
Leserforumvon Linessunshine | Mietrecht | 5 Antworten | 27.07.2015 15:38
Nun will unser Vermieter für den Oktober 2014 noch Miete von uns gezahlt haben da ihm ein Tippfehler unterlaufen wäre. wir haben ja aber nun nicht mehr drin gewohnt, kann uns jemand helfen wer hier im Recht ist? Viele liebe grüße und 1000 Dank im voraus Am 27.7.2015 von kathi2008 Meiner Meinung nach ist der Vermieter im Recht. ... Und aus der falschen Kündigungsbestätigung ein Angebot des Vermieters auf Abschluss eines Aufhebungsvertrages zum 1.10. zu machen, wird recht anspruchsvoll.
Leserforumvon guest-12309.02.2011 09:16:49 | Mietrecht | 6 Antworten | 17.12.2008 09:18
Das Problem:Der Vermieter will weder Sat-Schüsseln an der Hauswand,noch eine Gemeinschaftsschüssel auf dem Dach. ... Muss der Vermieter die Installation einer Sat-Anlage genehmigen ? ... @Werniman: such im Internet mal nach "Verpflichtung Vermieter Rundfunkempfang".
Leserforumvon neils | Mietrecht | 13 Antworten | 26.08.2010 16:36
Jetzt ist meine Frage: Habe ich das Recht, kostenlos eine Einzelabrechnung zu bekommen? ... Der Vermieter ist verpflichtet, die Nebenkostenabrechnung zu machen. ... Der Vermieter ist lediglich nicht verpflichtet, nur über einen Teil der Nebenkosten abzurechnen.
Leserforumvon Julia1 | Mietrecht | 3 Antworten | 05.01.2005 18:07
Hallo, wir haben von einer Bekannten eine Wohnung übernommen und haben unserem Vermieter keine Kaution bezahlt sondern eine Provision von zwei Monatsmieten.Nun wollen wir ausziehen und Fragen uns ob wir die Provision zurück verlangen können.Den der Vermieter hat uns ja nicht die Wohnung vermittelt, er ist aber so schlau und abgeschlagen das er zwar der Vermieter ist hat sich das Geld aber über eine zweite sogenannte Gesellschaft überweisen lassen.Habe wir da eine Chance das Geld wieder zubekommen??? Vielen Dank für Eure Hilfe Am 5.1.2005 von Uta Köhn Hallo Julia Wenn ich das recht verstehe, hat der Vermieter Euch die Wohnung vermittelt und sich dafür eine Provision zahlen lassen. ... Am 6.1.2005 von Julia1 Hallo, Nein so war es nicht, unser Vormieter brauchte tringend einen Nachmieter und wir eine Wohnung so haben wir uns privat die Wohnung an geschaut und uns bei dem Wohnungsbesitzer der Vermieter gemeldet und die Wohnung gemietet!
Leserforumvon dito204 | Mietrecht | 1 Antwort | 10.05.2021 11:22
Hey, ich habe anfang Oktober meinem Vermieter eine Email geschrieben und den Mangel der sehr laut knackenden Heizung angezeigt und geschrieben, dass ich mir eine Mietmidnerung vorbehalte. ... Nun weiß ich, dass der Vermieter mich nicht einfach kündigen kann. ... Kann ich überhaupt ab jetzt eine Mietminderung durchsetzen oder habe ich durch das lange warten mein Recht verwirkt und habe es quasi "stillschweigend hingenommen" und nun habe ich keine Chance mehr.
Vermieter Probleme 3 von 5 Sterne
Leserforumvon Julezz666 | Mietrecht | 2 Antworten | 27.06.2014 10:31
Nun macht mein Vermieter stress weil er beides weghaben will. ... Meiner Meinung nach sind wir doch im Recht und mein Vermieter kann mir beides nicht verbieten oder? ... (Ist die Tochter vom Vermieter).
123·75·150·225·300·375·450·497