236 Ergebnisse für „cannabis geldstrafe“

Leserforumvon go527657-26 | Strafrecht | 1 Antwort | 07.10.2019 21:13
Guten Abend, vor ca einem Jahr wurde meine Wohnung durchsucht und es wurden 30 g in einem großen zip-beutel und eine Feinwaage festgestellt Da ich schon öfters wegen kleineren Mengen auffällig war, hatte ich Glück dass ich nicht vor Gericht musste, und eine Geldstrafe von 600 € verhängt wurde.
Leserforumvon zeroninenine | Strafrecht | 2 Antworten | 31.10.2005 08:50
Hallo, Bei einer Autobahnkontrolle [Siegen NRW] wurden in meinen Fahrzeug ca.6 Gramm Cannabis sichergestellt. ... Wann man Ihnen die Geschichte mit dem Freund glaubt (also, daß Sie nicht von dem Cannabis wußten), gar nichts, da das Gesetz 'fahrlässigen Drogenbesitz' nicht kennt. Wenn man es Ihnen nicht glaubt, ist eine Einstellung nach § 31a BtmG möglich, oder aber auch eine kleine Geldstrafe. ----------------- "da mihi factum, dabo tibi ius-iura novit curia Gruß,Bob(SozArb.
Leserforumvon TonySoprano385 | Strafrecht | 5 Antworten | 07.02.2020 23:09
Jetzt hatte ich vor ca einem halben Jahr Probleme mit der Polizei bekommen wegen ca 30g Cannabis und bekam dafür eine Geldstrafe (90 ts). ... Und dann halt noch die 30g Cannabis. ... Jetzt ist schon fast ein Jahr Bewährung vergangen, und von Der Geldstrafe habe ich schon 2 Monatsraten überwiesen.
Leserforumvon Hermes. | Strafrecht | 3 Antworten | 24.11.2011 21:41
Es wurde ein Gewicht von 54 Gramm Cannabis bescheinigt. ... Jedoch kam es zu einer Verurteilung (Sozialstunden, geringe Geldstrafe). ... Die Strafe könnte also durch § 47 StGB bis zu einer Geldstrafe von 90 Tagessätzen gemindert werden.
Leserforumvon JeyDoeJercy | Strafrecht | 8 Antworten | 29.09.2019 10:41
Am 29.9.2019 von muemmel Geldstrafe, würde ich sagen. ... Sollte es trotzdem bei einer Geldstrafe bleiben? ... Wenn es im Bereich des 29 BtMG bleibt, sehe ich auch eine Geldstrafe.
Leserforumvon 501841-54 | Strafrecht | 5 Antworten | 21.10.2018 15:06
Hallo Leute, wurde gestern in Bayern (leider leider) mit 6g Cannabis (brutto) erwischt und ein 0,9 (netto) joint. ... Falls eine Geldstrafe verhängt wird, wird die wohl im unteren Bereich bleiben (15-25 Tagessätze) - sofern Du nicht vorbestraft bist. ... Auf welcher rechtlichen Grundlage ist die Polizei (seit 01.05.2014) verpflichtet jeden Cannabis-BTM-Verstoß ohne Bezug zum Straßenverkehr an die FSST zu melden?
Leserforumvon raver5000 | Strafrecht | 5 Antworten | 08.04.2004 12:15
In der Anlage 4 zur FeV wird dann zwischen Betäubungsmitteln und Cannabis unterschieden, obwohl Cannabis ein Betäubungsmittel ist und die FeV selbst nicht zwischen Cannabis und Betäubungsmitteln ausdrücklich unterscheidet. Anlage 4 zur FeV: 9.2.1 Regelmäßige Einnahme von Cannabis: Fahreignung ist nicht gegeben! ... Das mit der Geldstrafe wird so sein !!
Leserforumvon amz473449-3 | Strafrecht | 3 Antworten | 29.08.2017 11:48
Guten Tag ich brauche dringend Hilfe , wurde vor 4 Monaten mit 0.4 g Cannabis und einem Joint sowie einem crusher erwischt . ... euro Geldstrafe (20 Tagessätze zu 20 euro) . ... Freunde von mir wurden mit weitaus mehr Cannabis erwischt und die Anzeige wurde fallen gelassen.
Leserforumvon go380570-58 | Strafrecht | 6 Antworten | 06.07.2016 20:21
Hallo zusammen , Person A führt von Deutschland über die Schweizer Grenze 2gr Cannabis ein und wird erwischt . ... Der Beamte meinte zu a, es wurde ein Strafverfahren wegen dem Export von Cannabis eingeleitet . ... Strafrechtlich wird das wohl eine Einstellung geben, oder -wenn die Alkoholfahrt noch im BZR steht und weil es BAWÜ ist- evtl. eine kleine Geldstrafe.
Leserforumvon Matthias Lehmann | Strafrecht | 13 Antworten | 03.08.2014 10:38
Liebe Gemeinde, vor einigen Tagen hatte ich eine kurze Dokumentation über Cannabis, deren Konsum und Besitz gelesen. ... Nun ist der Besitz von Cannabis verboten. ... Cannabis wäre dann immer noch ebenso verboten!
Leserforumvon DuskX | Strafrecht | 4 Antworten | 13.08.2008 21:12
Wie hoch wäre den in etwas das Strafmaß wenn man als Erstäter dabei erwischt wird 5-10 Gramm Cannabis aus Holland nach Deutschland einzuführen? Also die Geldstrafe Am 13.8.2008 von Dongustafo Hallo,Wer hierzulande mit Cannabis in der Tasche erwischt wird, der muss mit juristischen Konsequenzen rechnen. ... Gruß Dongustafo Am 13.8.2008 von DuskX Und kommt es zu einer Geldstrafe oder einem Bußgeld wenn man eine kleine Menge 6> einführt und das Verfahren fallen gelassen wird?
Leserforumvon BeeBob | Strafrecht | 11 Antworten | 15.07.2012 10:50
Zudem konsumiert oder vertreibt die Person kein Cannabis. ... Dies hatte einen monatigen Führerscheinentzug und eine Geldstrafe zur Folge. ... Ist das nur eine Geldstrafe oder können das auch Arbeitstunden werden?
Leserforumvon fb560612-20 | Strafrecht | 7 Antworten | 23.11.2020 20:11
Der behandelnde Arzt von A verschreibt aufgrund der Wirksamkeit von Cannabis gegen die Erkrankungen ein privat Rezept für A und stellt gleichzeitig die Kostenübernahme bei der Krankenkasse von A. ... Das Sozialgericht und die Krankenkasse wissen, dass ich mir illegal Cannabis aufgrund der hohen Kosten in der Apotheke besorgen muss. ... In der Regel würde ich mit einer kleinen Geldstrafe rechnen.
Leserforumvon go495240-14 | Strafrecht | 3 Antworten | 12.07.2018 22:31
Geldstrafe?... Sozialstunden Wenn Jugendrecht angewendet wird (was anzunehmen ist), gibt es keine Geldstrafe. ... Nun ja - er ist es ja auch offenbar selbst: Zitat:Ich mein Kumpel wurde auf dem Weg zum Southside Festival mit 8g Cannabis erwischt
Leserforumvon geforce123 | Strafrecht | 10 Antworten | 18.03.2017 19:42
Guten Abend, folgender Fall: Person X wurde vor ca. 2 Jahren zu Fuß mit einer geringen Menge Cannabis (1,2g) erwischt. ... Je nachdem, ob Jugendstrafrecht angewandt oder nicht: Sozialstunden oder Geldstrafe. 2. ... Je nachdem, ob Jugendstrafrecht angewandt oder nicht: Sozialstunden oder Geldstrafe. 2.
Leserforumvon sorryiamanonym | Strafrecht | 4 Antworten | 19.03.2018 20:03
An Board sind neben den Personen auch 20 Gramm Cannabis. ... Wie hoch ist die Geldstrafe für diese Menge an Cannabis falls das Erwachsenenrecht anzuwenden ist? ... Zitat:Wie hoch ist die Geldstrafe für diese Menge an Cannabis falls das Erwachsenenrecht anzuwenden ist?
Leserforumvon go512914-57 | Strafrecht | 14 Antworten | 11.04.2019 09:33
Mit einer Einstellung nach § 31a BtmG oder einer geringen Geldstrafe (siehe aber 2.) 2. ... Ereignis: Vor einer Woche (Mittwoch 10.4.2019) wurde A an der holländischen Grenze mit Cannabis aufgegriffen und hatte 2-3 gramm Cannabis bei sich. ... Vielleicht ist es im Fall von Cannabis auch keine große Sache in NL.
Leserforumvon lokonook | Strafrecht | 5 Antworten | 30.01.2019 00:14
Einem 21 Jährigen Azubi wird folgendes vorgeworfen, er soll versucht haben per Postweg aus Holland Cannabis mit einem Gewicht von 52g in die Bundesrepulik einzuführen. ... Mit ganz viel Glück vielleicht sogar noch mit einer hohen Geldstrafe, um die 150 Tagessätze.
Leserforumvon träumend | Strafrecht | 8 Antworten | 08.01.2007 22:51
Eine Geldstrafe ist -bei dieser Menge- wie gesagt unwahrscheinlich. ... Das Bundesland Bayern definiert die 'geringe Menge' bei Cannabis bis zu 6g. ... Pilze werden rechtlich auch noch anders behandelt als Cannabis.
Leserforumvon djaj90 | Strafrecht | 9 Antworten | 26.08.2011 03:54
Ich musste was unterschreiben was das sagt Verstoss nach 29 BtmG mit Cannabis und sie haben es genommen. ... Wenn eine Geldstrafe verhängt wird, ja. Wenn das Verfahren wegen "Geringfügigkeit" eingestellt wird (was im Bundesland Baden-Württemberg bis 6g Cannabis grundsätzlich möglich ist), dann nicht.
123·5·10·12