1.577 Ergebnisse für diebstahl anzeige

Leserforumvon ppillow62 | Strafrecht | 9 Antworten | 21.06.2012 23:05
Ich bin 17 Jahre alt und wurde bereits schon einmal zu 80 sozialstunden wegen Diebstahl verurteilt. ... Hast du die im geklaut wäre es ein Diebstahl, hast du ihm die "weggenommen" ein Raub. ... Die zivilrechliche Abwicklung des Schadens mag strafmildern wirken, aber mit der Erfüllung des Straftatbestandes hat sie nichts zu tun. wirdwerden ----------------- "" Am 22.6.2012 von ppillow62 Ja es war diebstahl aber der geschädigte hat ja die anzeige zurückgezogen und ich wusste nicht ob dann trotzdem wine anzeige kommen wird. ----------------- ""
Leserforumvon Cal44 | Strafrecht | 7 Antworten | 25.01.2012 16:11
Lass das also bitte mit der Anzeige sein. ... ----------------- "" Am 25.1.2012 von justice005 Ein Diebstahl liegt vermutlich gar nicht vor. ... Eine Anzeige ist daher sinnlos.
Leserforumvon Larifarirecht123 | Strafrecht | 7 Antworten | 11.02.2023 14:36
Der Diebstahl wurde über WhatsApp und SMS zugegeben. ... Person A möchte das am liebsten ohne Anzeige klären. ... Ich war Anzeige machen und sollte Stunden später nochmal ins Revier, da die Polizei mitteilte der Chef meinte die Schuldzuweisungen müssen von diebstahl und Unterschlagung in Haus und familiendiebstahl geändert werden.
Leserforumvon Birgir | Strafrecht | 2 Antworten | 01.12.2008 18:04
Ich habe eine dumme Sache gemacht und zwar hab ich eine Geldbörse eingesteckt in meine Tasche(neupreis 29euro) und als ich den laden verlassen wollte, hat es gepiept. die meinten, dass ich eine anzeige bekomme. was kann ich jetzt erwarten was passiert? ... Am 1.12.2008 von tommygun Bitte lesen Sie den Artikel vom Kollegen Rönner, das dürfte Ihre Fragen beantworten: http://www.123recht.net/Der-Diebstahl-und-seine-Konsequenzen__a7417.html
Leserforumvon DarkEmperor | Strafrecht | 6 Antworten | 03.06.2010 18:17
Guten Tag, ich habe momentan eine Anzeige wegen Diebstahl am laufen obwohl ich es nicht war! ... Meine Frage ist wie groß die Chance ist das die Anzeige erfolgreich für die Anklage ist!? ... Es gibt eine sinnvolle Idee aber es gibt nichts was etwas beweisen kann, weder den Diebstahl, noch irgend etwas anderes.
Anzeige Diebstahl Handy 4 von 5 Sterne
Leserforumvon teemix | Strafrecht | 6 Antworten | 10.12.2013 22:10
Jetzt hab ich cs 3 Wochen später eine Anzeige wegen diebstahl eined handys. ... Jezt wollte ich frsgen wie stehen mrine Chancen das es ins leere läuft da sozusagen Aussage gegen aussage steht und ich am Freitag dann bei der Vernehmung auch eine gegen anzeige wegen rufmord ein beziehen will da sie mich vor meinen Arbeitskollegen und meinen Arbeitgeber schlecht gemacht hat mit dem Handy diebstahl was ich niemals machen würde. ... Die Polizei muss mir doch erstmal beweisen das sie das Handy nicht mit zum feiern genommen hat Wird sie auch - nämlich mit einer Zeugenaussage der Schwester. ich am Freitag dann bei der Vernehmung auch eine gegen anzeige wegen rufmord ein beziehen will da sie mich vor meinen Arbeitskollegen und meinen Arbeitgeber schlecht gemacht hat mit dem Handy diebstahl was ich niemals machen würde.
Leserforumvon Sundream | Strafrecht | 2 Antworten | 17.07.2007 13:59
Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage bezüglich einer Anzeige wegen Diebstahl aus einer Wohnung! Ich habe eine Anzeige wegen Diebstahls bekommen. ... Eschflegel Sie könnten auch eine Anzeige wegen falscher Verdächtigung aufgeben.
Leserforumvon Bine88 | Strafrecht | 11 Antworten | 30.12.2016 00:29
Hat man daneben gestanden als die Anzeige aufgenommen wurde? ... Hat man daneben gestanden als die Anzeige aufgenommen wurde?... Wie lange ist der andere Diebstahl her?
Leserforumvon romolus | Strafrecht | 6 Antworten | 27.10.2006 08:34
ich habe da ein problem was sich wie folgt schildert vor ca. 1 woche bekam ich eine vorladung von der polizei mit dem anliegen mich als beschuldigter wegen diebstahl eines briefkastens zu äußern nun war ich am 25.10.2006 zu dem besagten termin bei der kriminalpolizei erschienen ich war reichlich erstaunt das meine ehemalige nachbarin eine anzeige gegen mich wegen diebstahl ihres briefkastens bezichtigt hat zum sachverhalt : ihr wurde der briefkasten gestohlen und sie war sogar bei meinem neuen wohnsitz und fotografierte meinen briefkasten der genau so aussieht wie ihr gestohlener nun ist sie der meinung es wäre ihrer und ich habe den gestohlen binn selbstverständlich erboßt über diese aktion nun meine frage was soll ich gegen solche verleumnung machen mfg Am 27.10.2006 von lisann Tschuldigung, aber ich muss schon grinsen... ... Am 1.11.2006 von hh Wann soll denn der Diebstahl erfolgt sein?
Leserforumvon seker | Strafrecht | 6 Antworten | 08.10.2013 01:35
B meint, dass ja nur A oder C den vermeintlichen Diebstahl begangen haben könnten, ist sich aber zu 100% sicher, dass A den Diebstahl begangen hat. ... A möchte jetzt bei der Polizei eine Anzeige wegen Diebstahls gegen B erstatten. ... Es sollte heißen, dass B eine Anzeige gegen A erstatten möchte.
Leserforumvon guest-12328.01.2016 16:04:47 | Strafrecht | 7 Antworten | 29.05.2013 18:58
Hallo zusammen, gibt es eigentlich seitens des Antragstellers die Möglichkeit, bei Diebstahl geringwertiger Sachen, die Anzeige zurückzuziehen und die StA zur Einstellung des Verfahrens zu bewegen, obwohl Diebstahl an sich Offizialdelikt ist? ... Wenn eine Anzeige erstattet worden ist hat die Behörde Kenntnis. ... Es kann auch ein 5,00 € Diebstahl zur Anklage (vor Gericht) führen (wie schon gesagt), genauso wie ein 100,00 € Diebstahl nicht vor Gericht führen kann (sondern zur Einstellung) ----------------- "Bitte um Verständnis,dass ich keine Rechtsfragen per PM beantworte.Das ist nicht Sinn des Forums" Am 30.5.2013 von guest-12328.01.2016 16:04:47 Und wenn den Strafantrag ein Zeuge (Zeuge eines Vergehens) gestellt hat, kann das Opfer/der Geschädigte es dann die Anzeige für nichtig erklären?
Leserforumvon s.k.666 | Strafrecht | 6 Antworten | 14.12.2004 15:13
Wenn Sie bei dem Diebstahl tatsächlich beobachtet worden sind, dann ist es natürlich möglich, dass Sie aufgrund einer entsprechenden Zeugenaussage vor Gericht verurteilt werden, obwohl Sie und Ihr Bekannter die Tat abstreiten. ... Ein weiterer Artikel der ursprünglich aus dem besagten Geschäft stammt, wurde mir ebenfalls abgenommen, obwohl alle befragten Angestellten ausgesagt haben, dass sie mich nicht bei irgendeinem Diebstahl gesehen haben. ... Aber ich hätte gern meine Sachen zurück, habe aber weder eine Anzeige erhalten oder sonst noch etwas von der Polizei gehört.
Leserforumvon Chriss85 | Strafrecht | 5 Antworten | 16.11.2009 15:21
Er will zur Polizei gehen und sie wegen Diebstahl anzeigen! ... Könnte er mit solch einer Anzeige durchkommen? ... Ein Diebstahl kommt daher zu 100% nicht in Betracht.
Leserforumvon Ghostrider3110 | Strafrecht | 12 Antworten | 09.11.2017 22:37
Mag sie noch eine Anzeige wegen versuchten Betruges bekommen? Zitat:Anzeige wegen Diebstahl und Hehlerei Wird wohl eher eine Anzeige wegen Diebstahl oder (wahlfeststellend) Hehlerei sein, denn der Dieb einer Sache kann rechtlich gesehen nicht auch gleichzeitig Hehler in Bezug auf die selbe Sache sein. ... Zitat:Person A wusste von diesem Diebstahl nichts, Was dachte Person A denn, wo das Zertifikat herkommt?
Leserforumvon guest-12328.12.2009 22:37:09 | Strafrecht | 2 Antworten | 05.09.2008 10:20
Im Februar begang ich einen Diebstahl, den ich nach vollendung wieder gutgemacht habe. ... Soll aber zur Anzeige gekommen sein. ... In der zweiten Anzeige vom 01.09.2008 geht es um Tankbetrug nach § 263 STGB.
Leserforumvon juliane- | Strafrecht | 1 Antwort | 01.06.2009 02:38
Allerdings haben sie nun ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl gegen mich eingeleitet. ... Es kann doch nicht angehen, dass ich wegen Diebstahl angezeigt werde, wenn ich etwas finde und es zurückgeben möchte?!
Leserforumvon Mister90 | Strafrecht | 3 Antworten | 17.02.2010 19:34
Erstattete Anzeige gegen Unbekannt. ... Wenn keiner eine Anzeige erstattet, wird Sie auch keiner vorladen. ... Der Diebstahl ist auf Video und bilder festgehalten.
Leserforumvon Diebstahl | Strafrecht | 4 Antworten | 26.07.2006 20:50
Bin 17 und jetzt kommt ne Anzeige auf mich zu - das Spiel hätte 39,99 gekostet... was wird auf mich - und meine Eltern - zukommen? ... < Danke im Vorraus, Theft Am 26.7.2006 von C.Konert Zunächst einmal kann ich den Ratgeber zum Diebstahl von Herrn Roenner empfehlen, zu finden ist der hier: http://www.123recht.net/article.asp?... Eine Anzeige bedeutet nicht zwingend, dass es auch zu einer Verurteilung kommt.
Leserforumvon DStein | Strafrecht | 7 Antworten | 12.06.2013 17:22
Frage: Strafanzeige wegen Einbruch und / oder Diebstahl erstellen? ... Wegen Diebstahl wäre jedoch möglich, sofern eben die Beweislast bewiesen werden kann. Zeugen gibt es die wissen und auch die Gegenstände gesehen haben vor und nach dem Diebstahl.
Leserforumvon nini | Strafrecht | 4 Antworten | 13.09.2004 09:41
Das ist natürlich Blödsinn - die Anzeige (und einen evtl. erforderlichen Strafantrag) können Sie auch am nächsten Tag oder eine Woche später noch erstatten. ... Kann ich mir zwar eigentlich kaum vorstellen, aber wenn sich die Polizisten tatsächlich hartnäckig weigern, die Anzeige aufzunehmen, dann können Sie die Anzeige auch bei der örtlichen Staatsanwaltschaft (idR beim Landgericht) erstatten. ... Hausratversicherung tritt nur ein bei EINBRUCH-Diebstahl und Raub, nicht aber bei einfachem Diebstahl.
123·15·30·45·60·75·79