Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
586.891
Registrierte
Nutzer

121 Ergebnisse für „einstellen passieren polizei verfahren“

Leserforumvon S-aus-H | Strafrecht | 6 Antworten | 18.03.2006 21:33
Allerdings ist sie von dem Gestank aufgewacht, hat mich aus der Wohnung geschmissen und ist nachts noch zur Polizei. ... , ob man das ganze Verfahren einstellen lassen kann? ... Am 19.3.2006 von Dumbele Eine schlafende Person mit Chloroform angehen, da kann schlimmeres passieren.
Leserforumvon Verunsichert123mitglied | Strafrecht | 11 Antworten | 11.11.2020 11:07
Ist so ziemlich das dümmste was einem passieren kann wahrscheinlich. ... Auf was sollten wir uns jetzt einstellen? ... Ja, dann wird das Verfahren wohl nicht eingestellt - er sollte sich auf eine Geldstrafe einrichten.
Leserforumvon Sabrina1984 | Strafrecht | 17 Antworten | 03.05.2004 20:46
Es ist zwar möglich daß das Verfahren eingestellt wird, aber das entscheidet ganz alleine die StA. ... Was würde passieren, wenn ich am Montag nicht zu der Aussage kommen würde? ... Einstellen kann nur die Staatsanwaltschaft.
Leserforumvon Buddelbaby | Strafrecht | 23 Antworten | 03.11.2020 20:00
Heute kam nun eine Vorlage von der Polizei. ... Am 3.11.2020 von Buddelbaby Also wird so ein Verfahren definitiv nicht eingestellt? ... Das wird die Polizei/Staatsanwaltschaft genauso sehen und das Verfahren deswegen vermutlich einfach einstellen!
Leserforumvon janosch3388 | Strafrecht | 18 Antworten | 18.02.2020 20:18
Zitat (von janosch3388):wie auf jeden fall passieren wird negativ ist an einen negativ bescheid kommen für meinen arbeitgeber Die Polizei um eine Kopie des Befundes bitten. ... Am 19.2.2020 von drkabo Das setzt aber voraus, dass ein strafrechtliches Verfahren wegen BtM-Besitz schon eingeleitet war - sonst gäbe es nichts zum Einstellen. ... Zitat (von drkabo):sonst gäbe es nichts zum Einstellen Doch, das Verfahren nach § 316 StGB oder § 24a StVG, das hier die Grundlage der Blutentnahme ist.
Leserforumvon Tanja1603 | Strafrecht | 4 Antworten | 07.05.2009 14:05
FRAGE 1: Was würde nun mit dem Ehemann passieren?? ... FRAGE 2: Was würde nun mit der Ehefrau passieren?? ... Der StA *kann* das Verfahren einstellen, *muß* es aber nicht.
Leserforumvon krkboxen | Strafrecht | 74 Antworten | 19.05.2012 02:27
Statistisch gesehen enden gerade einmal 3 % aller Verfahren, bei denen es schon zur Anklage gekommen war, mit einem Freispruch. ... Habe nur mitbekommen, dass das Verfahren eingestellt wird. ... Anders ist das aber m.E. in den zunehmenden Fällen, wo aus unerfindlichen Gründen die Polzei das Verfahren einleitet und dann bereits die Amts-/StA das Verfahren nach 153, statt 170 einstellt.
Leserforumvon go319396-7 | Strafrecht | 8 Antworten | 07.11.2011 12:50
Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll, was kann mir passieren? ... Man wird Sie befragen, entweder per Vorladung bei der Polizei oder schriftlich. Dann wird man das Ganze der Staatsanwaltschaft vorlegen und die wird das Verfahren einstellen oder halt nicht einstellen.
Leserforumvon dine4420 | Strafrecht | 10 Antworten | 03.06.2008 10:31
Das Verfahren wird dann ohnehin auf den Privatklageweg verwiesen. ... Am 4.6.2008 von guest123-1698 --- editiert vom Admin Am 4.6.2008 von nopaypal Lustig, dass sich deswegen die Polizei auf den Weg macht. ... Die werden das einstellen und gut ist.
Leserforumvon Thabea | Strafrecht | 9 Antworten | 23.11.2005 04:23
Ich darf gar nicht daran denken, was nach all den Morddrohungen und Jahren voller Duldung seiner Handlungen passieren wird, wenn T entlassen wird. ... Am 24.11.2005 von Bewährungshelfer Was sagt denn die Polizei dazu? ... Am 24.11.2005 von Thabea Hallo Bewährungshelfer, hallo Wastl, die Polizei kann das auch nur an die StA weiterleiten, die dann wieder die Verfahren einstellt, also kann O das auch gleich an die StA schicken - Aktenzeichen gibt's ja zu Hauf.
Leserforumvon whitevans | Strafrecht | 16 Antworten | 19.09.2016 13:41
Ich dachte mit Verfahren einstellen hätte sich die Sache erledigt. ... Am 19.9.2016 von muemmel Ich dachte mit Verfahren einstellen hätte sich die Sache erledigt So ist es - NACH Erfüllung bestimmter Auflagen. ... Daraufhin dann dieser Brief, dass das Verfahren eingestellt wird.
Leserforumvon Spraya | Strafrecht | 9 Antworten | 22.06.2004 14:35
Danke MFG Spraya Am 22.6.2004 von guest123-255 na ich hoffe doch... wenn ich jemanden einstellen will würde ich schon gern wissen ob er nen einbrecher ist oder nicht ... ... Vielleicht erzählst Du erst mal, wie alt Du bist, was passiert ist, und wieweit das Verfahren (Polizei, Gericht) fortgeschritten ist, bzw. ob Du schon verurteilt wurdest, und wenn ja, zu was. ----------------- "da mihi factum, dabo tibi ius-iura novit curia Gruß,Bob(SozArb. ... Dazu müßtest Du zu einer hohen Freiheitsstrafe verurteilt werden (was aber niemals passieren wird).
Leserforumvon gendo12 | Strafrecht | 8 Antworten | 02.12.2010 09:23
Nun muss ich zur Polizei wegen Betrug. Was kann mir passieren? ... Laut BGH (Z) ist ja das Einstellen des Art. das Vertragsangebot.
Leserforumvon sweetblackmamba1986 | Strafrecht | 3 Antworten | 16.05.2009 15:21
Somit wir der Staatsanwalt womöglich das Verfahren einstellen, wer bezahlt dann die Kosten, der Staat oder ich????? Was wird passieren???????????? ... Denken Sie wiklich auch, dass das Verfahren eingestellt wird oder was meinen Sie?
Leserforumvon heidelberger | Strafrecht | 10 Antworten | 21.02.2007 21:05
Jetzt kam die Vorladung der Polizei. ... Die Polizei kann nicht einstellen. zu 3 ob Aussagen gemacht werden oder nicht, sollten Sie dem Fragesteller überlassen. zu 4 ? ... Was kann den passieren?
Leserforumvon Harpagornis | Strafrecht | 19 Antworten | 15.05.2007 12:23
Mich ließ er passieren. ... Nu hat halt die Polizei da angerufen und ich muss nen Anhörungsbogen ausfüllen. ... Wenn`s das erst mal wird schon nicht viel passieren.
Leserforumvon Pladde | Strafrecht | 12 Antworten | 16.02.2018 14:46
Wird das Verfahren nicht eher eingestellt weil ich nicht erheblich verletzt bin? ... Sollte ich mir einen Anwalt suchen oder wird der Staatsanwalt das sowieso wie ich vermute einstellen? ... Wird das Verfahren nicht eher eingestellt weil ich nicht erheblich verletzt bin?
Leserforumvon clincelia | Strafrecht | 13 Antworten | 04.08.2005 18:59
Das ganze finde ich ganz furchtbar und ich wüßte gern, aus was ich mich jetzt einstellen muß und wie lange es dauert. ... Am 5.8.2005 von clincelia Vielen Dank, DanienB, kann es mir passieren, daß das Verfahren gar nicht eröffnet wird von wegen "Aussage gegen Aussage"? ... Bevor allerdings Anklage erhoben werden kann, muss das Verfahren gegen Sie von der Staatsanwaltschaft offiziell eingestellt sein (siehe §154e STPO).
Leserforumvon bienetata | Strafrecht | 12 Antworten | 22.01.2007 19:15
Die Polizei darf gar nichts entscheiden. ... Er hat da verschiedene Möglichkeiten: Zum einen kann er das Verfahren einstellen. Dies kann ohne und mit Auflagen passieren.
Leserforumvon Johndoe1122 | Strafrecht | 20 Antworten | 14.08.2010 20:31
Was kann den jetzt passieren? ... Bei der Beweislage allerdings (keine Zeugen, Trunkenheit) wird der das Verfahren nach $ 170, Abs. 2 StPO einstellen. ... Erst die Staatsanwaltschaft darf die Sache überhaupt rechtlich beurteilen und u.U. das Verfahren einstellen.
123·5·7