Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
587.424
Registrierte
Nutzer

4.178 Ergebnisse für „polizei zahl“

Leserforumvon Luisa23 | Strafrecht | 11 Antworten | 10.11.2008 14:17
Am 10.11.2008 von Jotrocken Die Frage ist eher, ob die Story hier auch komplett geschildert wurde... ----------------- "Juristerei bedeutet, dem Gegner in Zahl und Güte seiner Argumente überlegen zu sein." ... Am 10.11.2008 von Jotrocken Endlich hat einer gesagt, was hier alle denken. ----------------- "Juristerei bedeutet, dem Gegner in Zahl und Güte seiner Argumente überlegen zu sein." ... Es kommt schon einmal vor, dass die Polizei auch solche Personen in Gewahrsam nimmt, denen zuvor kein Platzverweis erteilt wurde.
Leserforumvon Firepower | Strafrecht | 11 Antworten | 09.04.2010 01:39
Nicht überall gibt es einen nächtlichen Bereitschaftsdienst. ----------------- "Juristerei bedeutet, dem Gegner in Zahl und Güte seiner Argumente überlegen zu sein." ... Da kommt dann wieder die Unabhängigkeits-Keule, die bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit rausgeholt wird. ----------------- "Juristerei bedeutet, dem Gegner in Zahl und Güte seiner Argumente überlegen zu sein." ... Würde sich die Polizei z.
Leserforumvon MisterRight123 | Strafrecht | 3 Antworten | 29.09.2015 21:59
Verdacht des Zechbetruges in Form des per Brief von der Polizei verschickten Anhörungsbogens zu äußern, wenn die Frist, die einem hierzu gegeben wurde, bereits versäumt ist? ... Wenn er schon zur StA ist, fragen Sie den Sachbearbeiter nach dem Akenzeichen der StA (nicht nach der Vorgangsnummer der Polizei, steht ohnehin auf dem Anschreiben, dass Sie bekommen haben). Das StA AZ beginnt mit einer 2 oder 3-stelligen Zahl und den Buchstaben "Js" dann kommen wieder Zahlen und am Ende "/15".
Leserforumvon tazzo220 | Strafrecht | 7 Antworten | 09.02.2018 13:02
Ich kann nicht hellsehen und kenne daher weder die Beweislage noch Ihre Vorstrafen noch die Zahl der Erwerbsfälle etc. ... Den Kontakt zur Polizei sofort abbrechen. ... Seine beste Option wäre also die Vorladung und den Polizei Anruf zu ignorieren ?
Leserforumvon stefan83bw | Strafrecht | 5 Antworten | 07.11.2010 02:48
Hallo Leuts, habe eine vorladung zur Polizei bekommen. ... Ratet Ihr eine Aussage bei der Polizei zu machen? ... Außerdem kann die Polizei sich vor Ort über das bestehen der Mängel in Augenschein nehmen.
Leserforumvon diesunddas | Strafrecht | 62 Antworten | 12.09.2006 15:44
A kommt von der Arbeit, Zettel liegt auf dem Tisch, Polizei sucht mich bin weg. ... Es sei denn, A verspricht die Polizei zu informieren, falls B aufkreuzt. ... Aber es ist fraglich, ob die Polizei sich darauf einläßt.
Leserforumvon guest-12319.04.2013 15:05:29 | Strafrecht | 34 Antworten | 06.06.2005 20:34
Sicher gibt es auch bei der Polizei ein paar schwarze Schafe, wo denn auch nicht? Allerdings ist die Zahl wohl deutlich geringer als bei den von der Polizei in Schach zu haltenden Demonstranten, die ihr verfassungsmäßiges Recht zur Demonstration schlichtweg missbrauchen. ... Hat die Polizei auch noch eine eigene Video-Fälscher-Abteilung?
Leserforumvon soigroeg | Strafrecht | 18 Antworten | 14.07.2012 20:08
Maßnahmen der Polizei nicht Folge leisten 2. daraufhin (!) zwangsweise durchgesetzte Maßnahmen der Polizei mit Gewalt beantworten. ... Maßnahmen der Polizei nicht Folge leisten 2. daraufhin (!)
Leserforumvon irgendwasisjaimmae | Strafrecht | 18 Antworten | 24.06.2007 00:28
Eine Selbstauskunft der Polizei hat der Person A auch nicht weitergeholfen bzw. die Auskunft erscheint unverständlich. ... Fingerabdruck hat die Polizei schon beim ersten Verhör verlangt. ... In dieser Vorgangsverwaltung werden Vorgangsdaten der von der Polizei Hamburg bearbeiteten Vorgänge für eine bestimmte Zeit gesichert.
Leserforumvon ohmeinngott | Strafrecht | 13 Antworten | 14.08.2007 11:18
M.E. müsste dazu auch ein 'Opfer' benennbar sein, an dem diese KV versucht wurde. ----------------- "Juristerei bedeutet, dem Gegner in Zahl und Güte seiner Argumente überlegen zu sein." ... Deswegen die Polizei. ... Dann ruft er auch keine Polizei mehr!
Leserforumvon Sabrina1984 | Strafrecht | 17 Antworten | 03.05.2004 20:46
Du "mußt" übrigens nicht zur Polizei. ... Die Polizei ? ... Zumal es sich bei der Fragestellerin -wenn ich die Zahl 1984 in ihrem Nick mal als ihr Geb.datum deute- um eine "Heranwachsene" handelt.
Leserforumvon Michael447 | Strafrecht | 13 Antworten | 23.05.2006 12:23
Teil - Das Recht der Polizei (§§ 1 - 58) Polizeigesetz § 8: (2) Entstehen der Polizei durch die unmittelbare Ausführung einer Maßnahme Kosten, so sind die in den §§ 6 und 7 bezeichneten Personen zu deren Ersatz verpflichtet. ... Am 30.5.2006 von DanielB Aber was genau zählt denn als Auslagen der Polizei? ... Setzt sowas vielleicht voraus, dass die Polizei externe Hilfe für ihre Aufgaben in Anspruch nimmt?
Leserforumvon Hinweggedacht | Strafrecht | 17 Antworten | 15.05.2007 09:54
Wisst ihr, ob die Polizei auf Wunsch sowas zur Verfügung stellt bzw. ob man als Arbeitgeber die Polizei um Mithilfe bitten kann? ... Oder ist das der Polizei vorbehalten? ... Gut zu wissen, dass die Polizei da auch mit helfen würde.
Leserforumvon LunaFlausn | Strafrecht | 6 Antworten | 04.11.2016 18:33
Zuvor ging sie aus Angst vor demjenigen nicht zur Polizei. ... Darüber entscheidet die Polizei alleine. ... Dies jedoch nach dem Versuch zur Polizei zu gehen.
Leserforumvon bratapple | Strafrecht | 4 Antworten | 21.07.2015 15:20
In diesem Punkt habe ich bei der Polizei wahrheitsgemäß ausgesagt! ... Geld für einen Anwalt hab ich nicht und von mir aus Zahl ich auch gern ne Strafen oder gebe ihm den ganzen ****** zurück. ... Dienst, die Bundeswehr, die Polizei oder dergleichen ist, erfährt der ja nichts davon.
Leserforumvon Dittmar | Strafrecht | 7 Antworten | 20.08.2009 17:45
Mal eine Frage: Jemand bekommt eine Vorladung von der Polizei...."... Ob Sie der Polizei von den Drohungen des Täters berichten oder nicht, müssen Sie selbst entscheiden. ... Es wäre sinnvoll, bei der Polizei zu erscheinen.
Leserforumvon sonicht123 | Strafrecht | 15 Antworten | 21.12.2007 15:31
Was kann ich machen damit auch gegen die Polizei verhandelt wird. ... Eschflegel Hallo sonicht123, Sie erklären hier, dass die Vorwürfe der Polizei teilweise frei erfunden seien, die Polizei daran herumgedreht hätte usw. ... Und nicht die Polizei und auch nicht Sie.
Leserforumvon muddi91 | Strafrecht | 3 Antworten | 20.08.2009 11:02
Jetzt sind meine Fragen: 1.Kann ich mich trotz der Sache bei der Polizei bewerben, ohne wegen dieser Sache ausgeschlossen zu werden? 2.Würd dies im Polizeilichen Führungszeugniss 0 eingetragen und hat die Polizei bei der Bewerbung Zugriff da drauf? ... Dieser Satz steht so bei der Polizei auf der Seite.
Leserforumvon Hans Mustermann | Strafrecht | 6 Antworten | 26.01.2009 13:30
Dies beurteilt der Polizei aus einer ex-ante Sicht. ... Die polizei kommt von hinten und hupt mich an, ich gebe gas und sie fahren mit hinterher. ... Durch eine Flucht vor der Polizei macht man sich nicht strafbar.
Leserforumvon fb535085-88 | Strafrecht | 4 Antworten | 03.01.2020 22:51
Aber das jemand wegen sowas zur Polizei geladen wird höre ich das erste mal. ... Die kann Dir nur die Polizei mitteilen. ... Wie gesagt, das kann Dir nur die Polizei genauer sagen.
123·50·100·150·200·209