337 Ergebnisse für privat ebay

Leserforumvon ludolfs11 | Kaufrecht | 0 Antworten | 24.03.2009 16:36
Hallo, hier einmal die Schilderung meines Falles: Ich habe ein funktionstüchtiges Navi für einen Audi bei Ebay von Privat ersteigert. In der Beschreibung das übliche "keine Garantie da von Privat....".
Leserforumvon peterak | Kaufrecht | 4 Antworten | 23.02.2007 08:42
Hallo, ein Käufer hat bei ebay ein Kombiinstrument (Tacho) für ein Auto ersteigert. ... Er verweist dabei auf den in der Artikelbeschreibung gemachten Ausschluß der Garantie- und Sachmängelhaftung, da es ein Verkauf von Privat an Privat ist.
Leserforumvon fetz1337 | Kaufrecht | 1 Antwort | 22.01.2013 16:26
Damit bezog er sich auf die werksseitige Beschreibung von Gebraucht auf Ebay: "Zustand: Gebraucht: Artikel wurde bereits benutzt. ... Nun kam vom Verkäufer wieder der hinweis auf die Ebay seitige Beschreibung von Gebraucht, und das das Gerät Fehlerfrei sei. Ebenfalls wies er mich darauf hin "Der Artikel wurde als Privat verkauft mit dem Hinweis dass es keine Umtausch oder Gewährleistung oder Rückgabe gibt."
Leserforumvon FloE99 | Kaufrecht | 10 Antworten | 14.01.2013 20:00
Ich bekam mein Geld vom Verkäufer zurück überwiesen und habe das iPhone mit dem von Ebay bereitgestellten Versandaufkleber durch die DHL zurück an den Verkäufer (PRIVAT) gesendet. 3 Tage später kam das ziemlich ramponierte Paket als "Annahme verweigert" zu mir zurück. ... Ebay kann jedenfalls den Wert nicht abschätzen. ... Dabei hat mir Ebay den Rücksendeaufkleber für das DHL-Paket bereitgestellt (Retouren-Aufkleber).
privat Hausrat verkaufen 5 von 5 Sterne
Leserforumvon guest-12314.04.2018 21:46:33 | Kaufrecht | 3 Antworten | 27.09.2017 19:33
Darf ich zum einen deb Hausrat annehmen, und darf ich die Sachen z.B.über ebay privat verkaufen. ... Am 27.9.2017 von Harry van Sell Zitat (von Interessant100):Darf ich zum einen deb Hausrat annehmen, und darf ich die Sachen z.B.über ebay privat verkaufen Natürlich darf man das. .
Leserforumvon heiliger | Kaufrecht | 0 Antworten | 21.02.2003 19:28
Ich hatte ursprünglich vor 17 Glasinnentüren mit den dazugehörenden Türschloßelementen(ich hatte Fotos davon mit eingestellt und darauf verwiesen,daß die Türen so wie abgebildet mit dem abgebildeten Schloss verkauft werden) zu versteigern.Ich habe aber in dem Anzeigentest meine Handy-Nr. angegeben und dort gesagt,daß auch,solange keine Gebote bei ebay abgegeben wurden über die Abgabe von Teilmengen verhandelt werden könnte.Davon machte dann ein Käufer Gebrauch und wir vereinbarten den Termin für den deal.Ich habe daraufhin die Türen bei ebay zurückgezogen,da keine Gebote vorlagen.Somit ist Ebay nicht die Verkaufsplattform gewesen,sondern der Verkauf ging direkt vor Ort(Lagerstätte der Türen) von statten.Ich gab die Türen sowie die Schlösser heraus und ich kassierte den Kaufpreis von rund 500 Euro.Nun ein Tag später rief der Käufer an und beschwerte sich,daß die Türklinken fehlen würden und er davon aus ging,daß sie dabei wären.Dies habe ich aber bei Ebay definitiv ausgeschlossen,da ich extra wie oben beschrieben ein Foto von dem Teil miteingestellt hatte.Somit wähne ich mich eigentlich auf der sicheren Seite ,zumal die Ware ja selbst begutachtet und vor Ort gekauft wurde.Nun weiß ich nicht,ob es ein Rückgaberecht seitens des Käufers gibt,das ich akzeptieren müßte.Ich habe schon angeboten(am Telefon),dummerweise wie ich finde,daß ich bereit wäre ca. 50 euro zurückzuerstatten,da der Käufer sagte,er würde mir die Sachen zurück bringen.Daran habe ich natürlich kein Interesse.Wie muß ich mich nun Verhalten und wie sieht das Verkaufsrecht bei einem direkten Verkauf von Waren(privat) nach Begutachtung aus.Versteckte Mängel oder gewährleistungsansprüche fall doch nicht darunter,oder?
Leserforumvon jakijak | Kaufrecht | 3 Antworten | 04.03.2004 11:46
hi, wollte mal wissen ab wann man als händler verkauft, und nicht mehr als privat? wenn ich jetzt 100 gleiche sachen in einem monat verkaufen (ebay), aber unter jede auktion schreibe das ich privat bin, was ich ja auch bin. ist das dann noch privatverkauf?
Leserforumvon Simon321 | Kaufrecht | 1 Antwort | 08.01.2009 17:00
Hallo, habe vor 2 monaten einen Roller privat bei ebay verkauft.
Leserforumvon Anemoi | Kaufrecht | 3 Antworten | 15.03.2022 10:09
Der Verkäufer verweigert die Rücknahme, er handele ja privat. ... [quote]eBay hilft mir leider nicht weiter.[/quote]EBAY hat auch nict zu entscheiden ob das gewerblich oder privat ist...
Leserforumvon Marciboy | Kaufrecht | 5 Antworten | 23.02.2009 19:52
Hallo, ich habe bei ebay 2 Karten verkauft für ein Bayernspiel. ... S. von immer wieder Tickets anbieten) oder privat (man konnte nicht zum Spiel, weil man verhindert war etc.) ... Ansonsten zur Problematik, auch Unterschied Privat und gewerblicher Schwarzhändler etc.: http://www.123recht.net/250-Abmahnung-von-Schalke-nach-Ticket-Auktion!
Leserforumvon Jemand | Kaufrecht | 17 Antworten | 20.06.2004 20:50
Ich denke die 19 €, weil ja alles auf dem Ebay Vertarg beruht. ... Ist eBay denn der gesamte Markt? ... http://www.supercheck.de/ Am 23.6.2004 von guest123-574 Bei eBay Starmoney Business 1.0 als PowersellerMarktpreisSchnäppchen für 8,50 Euro ersteigert (Privat-Privat).
Leserforumvon harry2772 | Kaufrecht | 4 Antworten | 05.04.2021 11:12
Hallo an alle, war am Wochenende auf der Suche nach einem neuen Kombidämpfer und bin irgendwie durch Zufall auf ebay Kleinanzeigen gelandet. ... [editmessage]-- Editiert von Harry van Sell am 05.04.2021 16:05[/editmessage] Am 5.4.2021 von harry2772 Der Verkäufer bei eBay Kleinanzeigen ist auch der Verkaufsleiter der Firma, so weit stimmt das alles. Warum dieser natürlich das ganze als Privat verkauft steht auf einem anderen Blatt, da ist irgendwas seltsam !!
Leserforumvon honis56 | Kaufrecht | 5 Antworten | 12.03.2020 19:17
Hallo, habe von privat über Ebay ohne Käuferschutz (nie wieder!) ... Darauf schickt er mir einen Rücksendeschein, wodurch der "Fall" für Ebay vorzeitig erledigt ist (sowieso wegen fehlendem Käuferschutz).
Leserforumvon garfield-zero | Kaufrecht | 0 Antworten | 23.03.2003 21:11
Hallo, habe vor ca. einer Woche einen Kauf privat erledigt. ... Er hat mir auch extra eine Miteilung gesendet wie bei ebay üblich ist.
Leserforumvon Fire | Kaufrecht | 6 Antworten | 06.06.2004 15:30
*Man mahnt wie von Ebay gefordert, mehrfach und tritt nach ca. 1 Monat vom Kaufvertrag zurück und fordert eine Rückzahlung der schon gezahlten Kaufsumme. ... Am 6.6.2004 von Fire Die Aktion war von privat zu privat. ... Privat-VK muß aber grundsätzlich nur nachweisen, daß er die Ware verschickt hat.
Leserforumvon Helllemut | Kaufrecht | 15 Antworten | 07.09.2021 10:48
Guten Morgen, bei Ebay Kleinanzeigen werden zunehmend technische Gerätschaften von [b]Privat an Privat[/b] unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung / Sachmängelhaftung angeboten. ... Eine Verkaufsanzeige in Ebay Kleinanzeigen ist ja zunächst einmal nur eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes. ... [/quote] Ich fasse mal kurz zusammen was ich an Erkenntnissen gewonnen zu haben glaube: a)Der bei Ebay Kleinanzeigen Privat zu Privat häufig zu findende Ausschluss der Sachmängelhaftung greift insbesondere dann, wenn Käufer und Verkäufer den Verkauf/Kauf über die Verkaufsplattform soweit vorbereitet haben, dass die Vertragsbedingungen beim Abschluss mit der publizierten Anzeige als integralen Bestandteil für beide Parteien klar erkennbar und nachvollziehbar sind.
Leserforumvon Bernd29Bln | Kaufrecht | 9 Antworten | 10.01.2006 14:06
Hallo an Alle, Ich habe mir bei Ebay eine Schlafbank für meinem VW Bus Ersteigert für nur 45 € , Und musste Nach der Auktion Feststellen, das der VerKäufer in der EU Privat Kauf Klausel ganz winzig rein schrieb " Wer den Artikel Ersteigert muss 100 € Drauf Zahlen² also Er hätte es in die artikel beschreibung schreiben können hat er aber nicht . Ich habe es sofort EBAY gemeldet worauf er bei Ebay raus Flog. ich bin dann schriftlich vom kauf zurück getreten. ... Wir haben nie vom Anwalt oder Gericht Post bekommen alles nur von Privat, außer jetzt die Zwangsvollstreckung.
Leserforumvon ilovemagic | Kaufrecht | 0 Antworten | 02.10.2010 01:45
Ich habe einen Artikel bei Ebay (von Privat) ersteigert, mit Paypal bezahlt und die Ware erhalten. ... Die bei Ebay hinterlegte VkAdresse ist laut dhl.de nicht richtig - was passiert wenn die Ware zurückkommt?
Leserforumvon wolverine21 | Kaufrecht | 14 Antworten | 27.09.2009 22:30
Ich kann mir nicht vorstellen, daß der Gesetzgeber wollte, daß von Privat-VK verwendete Sätze bei mehrfacher Verwendung bereits als AGB gelten sollen. Das würde ja gerade zu der absurden Folge führen, daß ganz normale Klauseln in ganz normalen Privat-zu-Privat-Kaufverträgen plötzlich unwirksam werden. ... Aber wie fähig der Gesetzgeber ist, sieht man ja an dem Gewürge mit der Widerrufsbelehrung oder unserer welteit einmaligen Abmahnregelung. quote:Das würde ja gerade zu der absurden Folge führen, daß ganz normale Klauseln in ganz normalen Privat-zu-Privat-Kaufverträgen plötzlich unwirksam werden.
Leserforumvon Scheuermann | Kaufrecht | 4 Antworten | 04.03.2004 15:14
Hallo, ich habe mir über Ebay einen Anzug gekauft. ... Dieser hat darauf hin nicht geantwortet und ich habe die Ebay Sicherheit informiert. Auf Druck von Ebay kam dann eine Email, man würde mir 15€ für die Reinigung überweisen.
123·5·10·15·17