338 Ergebnisse für recht privat

Leserforumvon fb508083-70 | Kaufrecht | 7 Antworten | 31.01.2019 22:09
Mir ist nicht bewusst das es das unter privat Verkauf gibt, da ja auch alles gestimmt hat wie ich es gesagt und vor Ort gezeigt habe? ... Wäre ja krass wenn es beim privat Kauf so wäre..
Leserforumvon wumpenius | Kaufrecht | 3 Antworten | 27.05.2014 19:54
Hallo, mal angenommen man möchte einen Motor von Privat an Privat verkaufen. ... Wenn die betroffene Person behauptet irgendwas würde nicht funktionieren usw im Kaufvertrag aber drin steht gekauft wie gesehen hat der Verkäufer das Recht auf seiner Seite oder? ... Der VK kann dann entweder auf Zahlung klagen oder Rückabwicklung fordern. quote:Wenn die betroffene Person behauptet irgendwas würde nicht funktionieren usw im Kaufvertrag aber drin steht gekauft wie gesehen hat der Verkäufer das Recht auf seiner Seite oder?
Leserforumvon HansWerner | Kaufrecht | 13 Antworten | 22.02.2008 22:36
Nun ist meine Meinung zu der Sache, das ich im Recht bin aufgrund der Aussage des Auktionshauses. ... MfG Am 23.2.2008 von Schalkefan Nun ist meine Meinung zu der Sache, das ich im Recht bin aufgrund der Aussage des Auktionshauses Man ist niemals im Recht, bloss weil ein Auktionshaus irgendetwas sagt. ... Das sie dennoch im Recht sind, liegt an den Tatsachen, wie sie sie schildern.
Leserforumvon peterak | Kaufrecht | 4 Antworten | 23.02.2007 08:42
Er verweist dabei auf den in der Artikelbeschreibung gemachten Ausschluß der Garantie- und Sachmängelhaftung, da es ein Verkauf von Privat an Privat ist. Hat der Verkäufer Recht? Was kann der Käufer tun um Recht zu bekommen?
Leserforumvon JuNkY | Kaufrecht | 0 Antworten | 13.12.2006 17:30
Jetzt wuerde ich gerne wissen ob er Recht hat. ... Es kam kein Schriftlicher Vertrag zustande (ich wei¤ es gelten in bestimmten Faellen auch muendliche), und es ist ein Verkauf von Privat zu Privat.
Leserforumvon GGB | Kaufrecht | 8 Antworten | 08.08.2009 12:49
verkäufer hat, privat an privat, ein bild mit hermes nach deutschland versendet, das lt. käufer, beschädigt angekommen ist. der schaden wurde sofort nach der meldung des käufers, vom verkäufer, bei hermes bekanntgegeben. die schadensmeldung wird von hermes noch bearbeitet. ... hat der kunde das recht dazu?
Leserforumvon Himmelnochmal | Kaufrecht | 0 Antworten | 29.12.2012 18:57
Folgender Sachverhalt: Nehmen wir an Käufer K kauft von Verkäufer V privat gegen Barzahlung eine Ware (bspw. ... Würde es einen Unterschied machen, ob die Karten urprünglich von einer Firma erworben wurden oder von privat? Der Weiterverkauf erfolgte ja in jedem Fall wie beschrieben an privat.
Leserforumvon jahnalex | Kaufrecht | 3 Antworten | 12.11.2009 22:04
habe einen freund einen defekten ds verkauft er wolte ihn trotz defekt den ds haben der bildschirm hatte nur oben einen pixelfehler man konnte aber alles erkennen er hat mir 20 euro daführ gegeben und nach 1 monat ist er kaput gegangen er sagte er hat nur 3 tage nicht gespielt und jetzt geht er garnicht jetzt will er sein geld zurück wer ist im recht. ----------------- "" Am 12.11.2009 von Line Hallo Jahnalex, wenn man davon ausgeht, daß Dein Freund den Mangel -und es Deines Wissens auch keine weiteren gab- kannte, kann er meines Wissens kein Geld zurückfordern. ... Liebe grüße Line -- Editiert am 12.11.2009 22:48 Am 13.11.2009 von Harry van Sell Verkäufer haften 2 Jahre für alle Mängel an der Ware die bereits bei Übergabe vorlagen, egal ob privat oder gewerblich.
Leserforumvon josh_87 | Kaufrecht | 5 Antworten | 30.09.2011 10:59
Habe mir vor kurzen ein Fahrwerk von privat aus dem Internet bestellt, er hat gesagt es ist einwandfrei und funktionstüchtig. ... ----------------- "Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. ... Am 30.9.2011 von josh_87 :-) habe ich schon versucht.... ----------------- "Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben.
Leserforumvon Patto | Kaufrecht | 2 Antworten | 27.08.2010 21:47
Ich habe mir vor knapp zwei Jahren ein Sony Ericsson Handy über Ebay gekauft (von privat). ... Nun ist erneut ein Fehler aufgetreten -> das Gerät lässt sich nicht mehr einschalten :-( Noch besteht Garantie auf das Handy (bis 13.09.10) -> aus diesem Grund wollte ich beim ursprünglichen Verkäufer (gewerblich) das Recht auf Wandlung geltend machen, da ich ja die Originalrechnung besitze.
Leserforumvon autokauf123 | Kaufrecht | 5 Antworten | 22.12.2009 13:54
Der Kaufvertrag "von Privat an Privat" ist bereits von der privatperson unterschrieben und komplett ausgefüllt.
Leserforumvon HannaMontana3005 | Kaufrecht | 3 Antworten | 26.11.2010 20:52
Hallo zusammen, ich war heute beim Fotografen (ganz normale Kette, also nicht privat) und habe Fotos machen lassen. ... Nun also die Frage, ob ich ein Recht habe, die Fotos zurückzugeben (+CD) und mein Geld wiederbekommen kann. ... Morgen möchte ich dann mit dieser noch einmal reden, aber es wäre super zu wissen, welches Recht ich habe.
Leserforumvon cuatitlan | Kaufrecht | 4 Antworten | 01.04.2004 00:04
Beitrag von Maciossek Arne vom 31.03.2004 - 22:26:43 Verkauf Traktor privat Hallo liebes Forum, ich habe über einen Bekannten meinen Traktor verkaufen lassen. ... (ich habe keine Ahnung von Lastgetriebe und nur den Trecker auf zwei Höfe geparkt wo diese Funktion ich ausprobiert habe) Der Käufer hat 2 Kaufverträge unterschrieben wobei der erste ein handschriftlicher war das er das Gerät von mir kauft, und ein zweiter bei Abholung wobei der Satz darinsteht " Vekauft wie gesehen und Probegefahren, unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung nach neuen EU Recht" Meine Frage: Bich ich zur Rücknahme verpflichtet bzw. beseitigung des Mangels. ... Zitat" Privatverkauf nach EU Recht.
Leserforumvon Dannybo | Kaufrecht | 3 Antworten | 25.09.2003 11:06
Rein formal hat Dein "Partner" recht.
Leserforumvon hamit | Kaufrecht | 3 Antworten | 29.11.2013 16:40
Vk sendet Käufer ein Schreiben, dass er Recht auf Nachbesserung hat nach Urteil vom 10.03.2010 (BGH) VIII ZR 310/08 die Sendungsnummer als Nachweis fordert. ... Käufer kauft sich neuen Artikel und sendet Vk eine privat geschriebene Rechnung zu inkl. ... Mit der selbst geschriebenen Rechnung sendet Käufer kein Beleg mit als Nachweis das Kosten entstanden sind, weil auch dieser Beleg zu privat ist.
Leserforumvon Ambros | Kaufrecht | 5 Antworten | 01.03.2016 22:51
Hallo, ich möchte mir ein Microsoft Surface Tablet von Privat kaufen. ... Grundsätzlich ist der Garantieanspruch wie (fast) jedes andere Recht auch abtretbar.
Leserforumvon lintus | Kaufrecht | 5 Antworten | 02.11.2007 13:58
Habe vor ca 3 Monaten einen roller über mobile privat verkauft. habe im kaufvertrag garantie gewährleistung und rücknahme ausgeschlossen. ... Hat er ein Recht den Roller wieder zurück zu geben ??
Leserforumvon Curlie | Kaufrecht | 1 Antwort | 09.07.2004 21:28
Hallo, ich habe vorhin privat ein gebrauchtes Fahrrad gekauft. ... Habe ich das Recht dazu?
Leserforumvon hopptopp | Kaufrecht | 8 Antworten | 01.07.2018 21:44
Hallo, folgender Fall: Es wird privat an privat ein gebrauchtes Gerät in einwandfreiem Zustand verkauft. ... Sowas kan für den K teuer enden, denn dieser Käuferschutz verstösst zu 99% aller Fälle gegen geltendes Recht in Deutschland. ... Dazu eine Frage etwas nebenher: was kann der Käufer dafür, wenn der "PayPal-Käuferschutz" gegen geltendes Recht verstößt?
Leserforumvon Neers | Kaufrecht | 3 Antworten | 19.04.2010 16:05
Hier ist es recht deutlich dargestellt.
123·5·10·15·17