164 Ergebnisse für „auktion auktionshaus“

Leserforumvon hogwarts | Internetauktionen | 3 Antworten | 29.01.2009 23:32
Kann das Auktionshaus auch bestraft werden? Besonders, wenn das Auktionshaus trotz hinweis die Auktion nicht stoppt!
Leserforumvon motte3000 | Internetauktionen | 0 Antworten | 06.12.2013 12:25
Als wir im Frühling einen Bericht von einem neuen Online Auktionshaus (ein großes unternehmen, welches Online Artikel bewertet und ab einem bestimmten Betrag abholen lässt um diese entweder im eigenen Online Shop anzubieten oder bei einer Weltweit übertragenen Auktion einmal die Woche anbietet) Wir haben also Fotos von dem Hocker hingeschickt und es war auch ein interessanter Artikel für das Auktionshaus sodass dieser abgeholt wurde. ... Ein Bekannter den ich daraufhin befragte (er hatte sich die Ware einige male online angesehen) meinte er hätte das letzte mal vor einigen Wochen nach der Ware geschaut und dort festgestellt, dass die rede von einem Haarriss war (wir haben uns den Text direkt am Anfang angesehen damals wurde kein Haarriss erwähnt) Ich habe das Auktionshaus angerufen und denen versucht zu erklären, dass die Haarrisse vorher auf keinen Fall vorhanden waren. ... Der Artikel wurde vom Auktionshaus abgeholt, bzw. hat das Auktionshaus den artikel abholen lassen, natürlich kann es auch beim Transport geschehen sein aber dann müsste doch auch das Auktionshaus haften oder nicht?
Leserforumvon motte3000 | Internetauktionen | 23 Antworten | 10.07.2014 02:22
Eine Freundin von mir war bei einer Auktion in Süddeutschland wo einige Sachen aus dem WK2 angeboten wurden. ... hätte das Auktionshaus darauf bringen können, dass es sicherlich Bieter geben wird die dieses nicht wissen. ----------------- "" Am 10.7.2014 von motte3000 (Übrigens, falls das noch nicht deutlich sein sollte, das Auktionshaus hat kein Widerrufsrecht. ... Aber das Auktionshaus behauptet ja was anderes.
Leserforumvon Galadori | Internetauktionen | 11 Antworten | 01.12.2007 16:56
Kurz darauf hat er seine Mitgliedschaft bei dem Auktionshaus beendet. ... Hieraus ergeben sich keine Schadensersatzansprüche aus dem Transportvertrag.+ Super dachte ich und stellte bei dem Auktionshaus einen Käuferschutzantrag. Habe ebenfalls einen Brief per Einschreiben (Ausdruck der Auktion, Überweisung des Betrages an den Verkäufer, die Kopie des Versandbeleges und den obigen Brief von XXX Logistik.) an das Auktionshaus gesendet.
Leserforumvon thegoat | Internetauktionen | 3 Antworten | 06.12.2009 19:32
Hallo, ich habe kürzlich auf eine Uhr im Internet bei einem Auktionshaus (nicht Ebay) geboten. ... Dies habe ich dem Auktionator per Email einen Tag vor Ablauf der Auktion mitgeteilt.
Leserforumvon Penantflyer | Internetauktionen | 13 Antworten | 22.12.2015 16:57
Wie wäre es denn mal mit einem Link zum Auktionshaus? ... Die Frage ist aber immer noch, ob es wirklich eine klassische Auktion gemäß §156 BGB war oder ob es doch nicht eher Richtung Internet-Auktion wie bei Ebay geht. ... Bei Ebay bekommt jeder eine Abmahnung wenn er keine Widerrufsbelehrung angibt,aber bei einer Auktion im Auktionshaus,was für mich genau das gleiche ist,kann der Verkäufer machen was er will.
Leserforumvon dlW | Internetauktionen | 4 Antworten | 20.12.2016 13:38
Dabei habe ich berechnet was ich bisher für das Auktionsergebnis + Gebühr für das Auktionshaus zahlen musste. ... Nun will das Auktionshaus nicht nur Gebühr für das den Wert aus dem Online Auktionsende, sondern auch noch für das Geld was ich nach der Online Auktion zusätzlich geboten haben. ... Wäre das Auktionshaus nicht verpflichtet gewesen dies zu tun?
Leserforumvon PennyGamer | Internetauktionen | 12 Antworten | 02.05.2008 20:50
Und nun gehen wir mal davon aus, dass dieser Minderjährige der sich als Erwachsener angemeldet hat, auch noch eine Auktion gewinnt und ein Artikel ersteigert. ... Sprich: Auktionshaus stellt Artikel ein, und User/Kunden können ersteigern. Auktionshaus ist gleichzeitig auch das Unternehmen, welches es führt.
Leserforumvon Krio88 | Internetauktionen | 6 Antworten | 28.06.2012 14:38
Folgendes Beispiel: Ein Verkäufer verkauft ein Elektrogerät über ein online-Auktionshaus für 100 Euro. ... Allerdings: Der Verkäufer gibt in seiner Auktion an, dass dem Käufer nach beendeter Auktion eine Mail mit Zahlungsinformationen zugeschickt werden. ... TROTZDEM zahlt der Käufer dann den Betrag über das Auktionshaus.
Leserforumvon guest-12309.05.2021 15:30:26 | Internetauktionen | 1 Antwort | 09.05.2021 14:22
Liebe speziallisierte Anwälte; hier eine Frage zu einem Online-Gebot bei einem klassischen Antiquitäten Auktionshaus über das Portal Lot-Tissimo. ... Also habe ich während der laufenden Auktion auf "Bieten" geklickt. ... Das Auktionshaus fordet die Zahlung und lässt nicht mit sich reden.
Leserforumvon Frau Mahlzahn | Internetauktionen | 8 Antworten | 19.11.2012 09:21
MoinMoin, mal eine Frage: Wenn man im großen Auktionshaus eine Jacke verkauft und diese als "NoName" Marke einstellt, obwohl man auf den Bildern sieht, dass eine Marke draufsteht, ist das dann auch Markenbetrug? ... Das Teil ist nagelneu und ungetragen, nur eben zu klein und definitiv zu Schade für den Müll ----------------- "" Am 19.11.2012 von lesen-denken-handeln Hallo, wieso schreibt ihr nicht gross und Fett in die Auktion mit hinein, dass ihr denkt, es handelt sich um ein Plagiat??? ----------------- "" Am 19.11.2012 von Sheldon_Cooper quote:wieso schreibt ihr nicht gross und Fett in die Auktion mit hinein, dass ihr denkt, es handelt sich um ein Plagiat?
Leserforumvon motte3000 | Internetauktionen | 12 Antworten | 23.03.2015 11:25
Der Käufer ist berechtigt, den Kauf zu annullieren oder eventuell einen verhältnismäßigen Preisnachlass zu erhalten, sollte nach der Auktion festgestellt werden, dass es sich bei der Ware um eine Fälschung handelt, dass die Warenbeschreibung mit wesentlichen Fehlern oder Mängeln behaftet war oder dass die Ware in wesentlich schlechterem Zustand ist als angenommen. ... Also hätte Auktionshaus nummer 1 die Radierungen auch ausrahmen können. ... Das Auktionshaus verkauft doch die Artikel?
Leserforumvon guest-12314.10.2010 21:47:01 | Internetauktionen | 27 Antworten | 25.08.2010 18:23
Hier, normale Auktion, ist kein Anfechtungsgrund ersichtlich. ... Wenn ihm durch ein Missgeschickt das Gerät in der laufenden Auktion kaputt geht, ist er gesetzlich dazu berechtigt, die Auktion zu beenden? ... In welchem Gesetz steht, dass die Auktion abgebrochen werden darf?
Leserforumvon Anna41 | Internetauktionen | 9 Antworten | 03.02.2007 01:56
Hallo, ich habe einen Artikel bei einer Auktion verkauft. ... Melde das Ganze dem Auktionshaus. ... Bei einem seriösen Auktionshaus fliegt er sofort raus !
Leserforumvon Mainfloor | Internetauktionen | 1 Antwort | 30.11.2008 23:06
Hallo und Guten Abend liebes Forum, ich hätte da mal wieder eine Frage, ( frag mich nur warum man vor weihnachten wieder streß haben muss ) Also seit längeren verkaufe ich nun bei einen Auktionshaus als Gewerblicher Verkäufer. ... Nach der Auktion hatte ich ihn benachrichtigt das sich die lieferung verzögern wird aufgrund das die Sim Karten ( vorregistriert ) nicht die versprochenen 5€ Startguthaben enthalten, und wir auf eine neue lieferung warten werden.
Leserforumvon Brocken83 | Internetauktionen | 6 Antworten | 16.05.2011 13:17
VK stellt Handy beim Auktionshaus ein. ... Ich gehe davon aus, dass er eine 1,00 Euro Startpreis-Auktion inkl. ... Und das steht sogar fest, denn: Man sieht wie er die Auktion eingestellt hat, da die Auktion ja wieder ganz jungfräulich da steht.
Leserforumvon Weisspitzenhai | Internetauktionen | 2 Antworten | 06.01.2004 21:52
Einen Tag nach Auktionsende fand ich bei ebay eine Auktion, wo ich dachte, mich laust der Affe! Haargenau die gleiche Auktion - Text (zwar etwas anders formatiert) Bilder, alles gleich! ... Er antwortete mir, daß es seine Fotos seien und sich nach genauem Betrachten der von mir gewonnenen Auktion um den gleichen Verkäufer handeln würde, der bereits bei einem anderen Auktionshaus aufgrund der gleichen Auktion (Acer Notebook) gesperrt worden sei.
Leserforumvon Karin33 | Internetauktionen | 6 Antworten | 10.02.2015 19:10
Nehmen wir mal an, Person A stellt eine Damen Geldbörse einer sehr teuren Marke in einem Auktionshaus ab 1 Euro rein (normaler Verkaufspreis um die 700 Euro). ... Der zum Zeitpunkt Höchstbietene der Auktion, meldet sich bei Person A. ... Darum habe ich die Auktion beendet.
Leserforumvon PeterPeterPeter | Internetauktionen | 52 Antworten | 29.06.2008 19:09
Sehr geehrte Damen und Herren, habe im Januar 2008 eine Auktion in Ebay gestartet, aber während der Auktion festgestellt das der neuwertige Computer, denn ich angeboten habe, einen technischen Fehler besitzt. ... Und wie will er beweisen, dass er bei Ablauf der Auktion immer noch Höchstbietender wäre ? ... Der Vertrag kommt bei Abbruch der Auktion ebenfalls zustande. das
Leserforumvon Padreic | Internetauktionen | 4 Antworten | 26.04.2011 00:07
Dies war nötig, da der VK die Auktion abgebrochen hat und die Kontaktdaten daher nicht automatisch übermittelt wurden. ... Ich gehe davon aus, dass sich das Auktionshaus diese Pflicht selbst auferlegt hat - eben durch seine Funktion als Auktionshaus. Das Auktionshaus ist somit mir gegenüber verpflichtet die Daten herauszugeben.
123·5·9