581 Ergebnisse für „auktion online“

Leserforumvon serbes | Internetauktionen | 5 Antworten | 22.02.2010 15:39
. ----------------- "" Am 22.2.2010 von Mr.Cool Wie immer würde ein link auf die Auktion helfen ... ... Habe inzwischen folgendes Urteil gefunden: 17.04.07: Urteil - Schadensersatz bei falscher Angabe in Online-Auktion In Internet-Auktionshäusern wie eBay muss sich der potenzielle Käufer auf die Aussage verlassen, die der Verkäufer über den angebotenen Artikel macht. ... Ein Verkäufer hatte in einer Online-Versteigerung ein Teeservice zum Verkauf angeboten.
Leserforumvon AndreasMeister | Internetauktionen | 18 Antworten | 27.09.2009 16:56
Dabei bestimmt der Anbieter eine Frist, binnen derer das Angebot durch ein Gebot angenommen werden kann (Laufzeit der Online-Auktion). ... Das Gebot erlischt, wenn ein anderer Bieter während der Laufzeit der Online-Auktion ein höheres Gebot abgibt. ... Das Gebot erlischt, wenn ein anderer Bieter während der Laufzeit der Online-Auktion ein höheres Gebot abgibt.
Leserforumvon Mellas | Internetauktionen | 5 Antworten | 25.10.2004 11:56
Online-Auktion ist gleich Online-Auktion, ist also nicht gleichgestellt mit stationären Auktionen durch Auktionator, richtig soweit? ... Aber die Geschichte mit Zuschlag ist mir nicht klar.Ist denn die Zoll-Auktion also auch keine Auktion und wer ist dann da haftbar und wie ist das denn da mit dem Rückgaberecht. ... Bei der Online-Auktion fehlt es jedoch an der zeitlichen und örtlichen Begrenzung.
Leserforumvon Miad | Internetauktionen | 13 Antworten | 31.05.2005 14:14
Am 31.5.2005 von Mellas Vieleicht ist dem VK ja ein Fehler in der Auktion unterlaufen. ... Auf der angebosseite steht nur: "Der Verkäufer hat diese Auktion beendet. ... Dazu gibt es schon einige Urteile (wenn auch noch keines vom BGH, allerdings kann man dessen Ansicht auch aus den BGH-Urteilen zur Natur der Rechtsgeschäfte bei Online-Auktionen herleiten).
Leserforumvon guest-12312.01.2012 22:50:16 | Internetauktionen | 3 Antworten | 23.07.2004 18:06
Hallo, vor 14 Tagen habe ich eine AUKTION bei eBay gewonnen und den Artikel gestern bekommen. ... Bei dem Gegenstand der Auktion handelt es sich um Neuware, die auch mit 5 Jahren Garantie ausgeschrieben war. ... Am 24.7.2004 von MichiM Hallo, Online-Auktionen fehlt es am "Zuschlag" einer Auktion - von daher sind "die meisten Gerichte" nicht der Meinung, dass es sich um eine Auktion iSdG handelt.
Leserforumvon Thomas1972 | Internetauktionen | 10 Antworten | 01.03.2004 18:27
Ich lese immer wieder mal bei E-Bay: Im Falle einer Auktion gewähren wir kein Widerrufsrecht. ... Momentan ist es in der Rechtssprechung strittig, ob eine Ebay-Auktion eine solche Versteigerung darstellt. Die Gesetzesvorlagen des Bundestages sahen eine Einbeziehung gerade von Online-Auktionen gemäß den europäischen Richtlinien vor.
Leserforumvon law_and_order | Internetauktionen | 5 Antworten | 11.05.2006 20:00
Hallo, gehen wir mal von folgenden, fiktiven Fall aus: Angenommen der Verkäufer "V" bietet bei einem Online-Auktionshaus neue Artikel an.
Leserforumvon Mainfloor | Internetauktionen | 1 Antwort | 30.11.2008 23:06
Nach der Auktion hatte ich ihn benachrichtigt das sich die lieferung verzögern wird aufgrund das die Sim Karten ( vorregistriert ) nicht die versprochenen 5€ Startguthaben enthalten, und wir auf eine neue lieferung warten werden.
Leserforumvon Prutty | Internetauktionen | 6 Antworten | 16.12.2013 12:22
Die Anzeige der Auktion zu ändern, um nicht noch mehr Kunden zu Täuschen. 2. ... Was hast du in der Auktion denn verkauft? ... Muss man die "Lizenz" online registrieren???
Leserforumvon meineid | Internetauktionen | 3 Antworten | 24.02.2010 11:20
Hallo liebe User, folgendes Schreiben (gekürzt) erhielt ein bei Eb*** gewerbetreibender Bekannter von einer Anwaltskanzlei: Unsere Mandantin mußte am 15.02.2010 feststellen, daß Sie Motorenöl anbieten, ohne den Käufer auf Ihre Verpflichtung zur kostenlosen Rücknahme von Altöl bis zur Menge der imEinzelfall abgegebenen Öle hinzuweisen. Die Verpflichtung ergibt sich aus § 8 AltölV. Die AltölV ist eine gesetzliche Vorschrift im Sinne von § 4 Nr. 11 UWG, die dazu bestimmtist, im Interesse der Marktteilnehmer das Marktverhalten zu regeln.
Leserforumvon Niki.S | Internetauktionen | 20 Antworten | 25.12.2006 17:26
Ich hab mir da mal die Mühe gemacht, und etwas nachgefragt, warum die Auktion gestrichen wurde. ... Am 26.12.2006 von Mr.Cool Man kann jede Auktion mit Verkauf an den Höchstbietenden beenden. ... Weder im Online-Shop noch im Ladengeschäft.
Leserforumvon Krio88 | Internetauktionen | 6 Antworten | 28.06.2012 14:38
Folgendes Beispiel: Ein Verkäufer verkauft ein Elektrogerät über ein online-Auktionshaus für 100 Euro. ... Allerdings: Der Verkäufer gibt in seiner Auktion an, dass dem Käufer nach beendeter Auktion eine Mail mit Zahlungsinformationen zugeschickt werden. ... Allerdings ist auch gültig wenn der Verkäufer andere Regeln in seiner Auktion angibt.
Leserforumvon 123beat | Internetauktionen | 21 Antworten | 01.06.2012 15:02
Er durfte die Auktion nicht abbrechen. ... Wie verhält es sich damit, dass er den Artikel einfach wieder online einstellte und er jetzt schon einen anderen Höchstbietenden gefunden hat. ... Es gibt legale Möglichkeiten, die Auktion folgenlos abzubrechen, Bsp.
Leserforumvon guest-12328.10.2008 18:28:15 | Internetauktionen | 5 Antworten | 04.12.2003 21:17
Zur Auktion: Artikel habe ich am 29.11.2003 per Sofort-Kauf erworben,nach erhalt der Kontodaten(ca.5 min.später) sofort Online überwiesen. ... Ebay schreibt auch,das der Käuferschutz hier nicht greift,ich forderungen aus dieser Auktion aauch nicht nachkommen müsste. ... Auktion ist ja schon für mich seit 5 Tagen beendet & Abgewickelt.
Leserforumvon Zonn | Internetauktionen | 4 Antworten | 04.02.2011 15:39
Schreibe es als Lehrgeld ab und kaufe künftig bei einem inländischen Online-Shop oder noch besser im autrorisierten Fachhandel. ----------------- "Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !
Leserforumvon fella | Internetauktionen | 9 Antworten | 06.07.2012 17:44
Nach meiner Recherche habe ich nun erfahren, dass der Kläger grundsätzlich im Recht sei, da ein Kaufvertrag bei eBay auch dann zu Stande kommt, wenn der Bieter vor Zeitablauf einer Auktion die Auktion vorzeitig beendet. ... Das Problem ist auch, dass der Käufer mich gefragt hatte, warum der Artikel nicht mehr online ist und ich darauf hinwies, dass mein kleiner Bruder, dass Iphone 4 nun doch behalten wolle. ... Auffällig in meinem Fall ist jedoch folgendes: -Die Auktion habe ich am 13.02.12 beendet und erst jetzt kommt der „Höchstbietende" und will Schadensersatz.
Leserforumvon HighHeelDiva | Internetauktionen | 10 Antworten | 19.10.2003 13:21
Aber der Herr hatte die Auktion nicht gelöscht, sondern weiterlaufen lassen, er wüßte nicht wie das geht mit dem Beenden der Auktion, er ist neu dabei. Naja Auktion endete und brachte 500 EUR. ... Bis heute habe ich nichts mehr von ihm gehört oder gelesen, ich sehe aber, wie er bei AOL online ist, hab ihn angeschrieben, es ist angeblich der Vater....
Leserforumvon motte3000 | Internetauktionen | 0 Antworten | 06.12.2013 12:25
Als wir im Frühling einen Bericht von einem neuen Online Auktionshaus (ein großes unternehmen, welches Online Artikel bewertet und ab einem bestimmten Betrag abholen lässt um diese entweder im eigenen Online Shop anzubieten oder bei einer Weltweit übertragenen Auktion einmal die Woche anbietet) Wir haben also Fotos von dem Hocker hingeschickt und es war auch ein interessanter Artikel für das Auktionshaus sodass dieser abgeholt wurde. Der Artikel wurde dann für knapp über 600€ in den Online Shop aufegnommen (man zahlt dem Auktionshaus pro Monat einen bestimmten Prozentsatz für die Lagerung und einen für die Versicherung der Ware) Leider wurde der Artikel innerhalb der ersten paar Monate nicht verkauft und bevor nochmehr Versicherungs- und Lagerkosten auf uns zukommen wollten wir diesen zurücknehmen wieder zurück nehmen, uns ist daraufhin zufällig aufgefallen, dass in der Beschreibung steht es seien 2 Haarrisse vorhanden. Ein Bekannter den ich daraufhin befragte (er hatte sich die Ware einige male online angesehen) meinte er hätte das letzte mal vor einigen Wochen nach der Ware geschaut und dort festgestellt, dass die rede von einem Haarriss war (wir haben uns den Text direkt am Anfang angesehen damals wurde kein Haarriss erwähnt) Ich habe das Auktionshaus angerufen und denen versucht zu erklären, dass die Haarrisse vorher auf keinen Fall vorhanden waren.
Leserforumvon Casalvelino | Internetauktionen | 24 Antworten | 03.04.2003 22:41
Ich kann's verstehen, da - wenn man Online-Versandhandel schreibt - man eben keine Selbstabholer mag. ... Diese Bedingungen wurden in der eBAY-Auktion n icht erwähnt. Meine sofortige Antwort am 31.3.2003 um 17.11 Uhr an Sie war folgende: Hallo, in der Auktion haben Sie nicht erwähnt, daß Sie ein reiner Online-Vertrieb sind.
Leserforumvon PeterPeterPeter | Internetauktionen | 52 Antworten | 29.06.2008 19:09
Sehr geehrte Damen und Herren, habe im Januar 2008 eine Auktion in Ebay gestartet, aber während der Auktion festgestellt das der neuwertige Computer, denn ich angeboten habe, einen technischen Fehler besitzt. ... Und wie will er beweisen, dass er bei Ablauf der Auktion immer noch Höchstbietender wäre ? ... Der Vertrag kommt bei Abbruch der Auktion ebenfalls zustande. das
123·5·10·15·20·25·30