Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.716
Registrierte
Nutzer

55 Ergebnisse für „haftpflicht privathaftpflicht“

Leserforumvon Mr.Cool | Versicherungsrecht | 10 Antworten | 25.07.2015 12:51
Privathaftpflicht verweigert unter fadenscheinigen Argumenten den Schadensausgleich. ... Zitat:ob man wie bei der KFZ-Haftpflicht gegen die Versicherung klagen kann. ... Am 28.7.2015 von Mr.Cool Es ist die Privathaftpflicht.
Leserforumvon Shira1988 | Versicherungsrecht | 2 Antworten | 29.01.2019 22:29
Hallo Forum, da ich aber nun nicht mehr über meine Eltern mitversichert bin, bin ich jetzt auf der Suche nach einer Privathaftpflicht. ... Wenn nein, wofür brauch man dann eine Privathaftpflicht? ... Auch wenn es sich nach einem 0815 Thema anhört, ist auch eine Haftpflicht ein individuelles Thema.
Leserforumvon akos | Versicherungsrecht | 13 Antworten | 23.11.2004 21:35
Habe ein Frage zur Privathaftpflicht. ... Dieser Beamer ist uns defekt gegangen (runtergefahlen) muß meine Private Haftpflicht dafür aufkommen? ... Am 24.11.2004 von akos Für was dann eine Haftpflicht?
Leserforumvon Strige | Versicherungsrecht | 6 Antworten | 04.01.2018 19:09
Kann der Beifahrer seine Privathaftpflicht nutzen? ... Am 4.1.2018 von Harry van Sell Zitat (von Strige):Kann der Beifahrer seine Privathaftpflicht nutzen? ... Am 4.1.2018 von Strige So einfach ist das lesen solcher Klauseln meiner Meinung nicht: Zitat:Nicht versichert ist die Haftpflicht des Eigentümers, Besitzers, Halter oder Führers eines Kraft,-Luft- oder Wasserfahrzeugs, wegen Schäden, die durch den Gebrauch des Fahrzeuges verursacht werden Ist das die Benzinklausel?
Leserforumvon VanDeKamp | Versicherungsrecht | 12 Antworten | 20.09.2016 15:36
Frage: Haftet Antons Privathaftpflicht für den Schaden, den er verursacht hat? ... Wenn bei der WG jeder seine eigene Haftpflicht hat, dann ist der Schaden versichert. Wenn eine gemeinsame Haftpflicht für alle Mitglieder der WG abgeschlossen wurde, dann wäre das wieder ein Schaden innerhalb mitversicherter Personen, der nicht abgedeckt ist.
Leserforumvon Jack007 | Versicherungsrecht | 16 Antworten | 02.08.2004 13:20
. Übernimmt meine Private Haftpflicht den Schaden an dem VW oder etwa gegebenfalls die Kfz haftpflicht meines Freundes? ... MfG Jack Dalson ----------------- " " Am 2.8.2004 von Michael32 Wieso melden SIe es nicht umgehend Ihrer Privathaftpflicht ??? ... Deren (nicht vorhandene) Privathaftpflicht hätte hier zahlen müssen. so aber ZAHLT DIE BEIFAHRERIN für den Schaden aus eigener Tasche.
Leserforumvon el torro | Versicherungsrecht | 2 Antworten | 20.03.2010 01:14
Wenn ich mein Auto "optimiere" und dabei auf Teile zurückgreife die keine ABE o.ä. haben und dann damit einen Unfall baue, kann die KFZ-Haftpflicht 5000 Euro des Schadens Regress verlangen. Könnte ich diese Summe dann an meine Privat-Haftpflicht weiterreichen?
Leserforumvon guest-12321.03.2019 14:39:38 | Versicherungsrecht | 6 Antworten | 09.08.2016 23:36
Ist es richtig, dass es sich aufgrund einer Be- und Entladetätigkeit um einen Schaden für die KFZ Haftpflicht des A handelt? ... Hintergrund ist, dass B's Ansprüche gegen A ohne die PKW-Haftpflicht kaum durchsetzbar sind. (Ausländer, evtl. ohne Vermögen und Privathaftpflicht, eine zivil-Klage wäre teuer und ungewiss) Am 10.8.2016 von Seb_Weniger Zitat (von jordanjordan):Ist es richtig, dass es sich aufgrund einer Be- und Entladetätigkeit um einen Schaden für die KFZ Haftpflicht des A handelt?
Leserforumvon Tom K. | Versicherungsrecht | 2 Antworten | 05.01.2005 10:35
Hallo Forum, Mein Schwager (mit Privathaftpflicht) hat vorgestern beim Griff nach meiner Kamera in meiner Wohnung, diese auf den Boden fallen lassen. ... Sofern eine Reperatur möglich ist, zahlt die gegnerische Haftpflicht die vollständigen Reperaturkosten.
Leserforumvon Heike2 | Versicherungsrecht | 14 Antworten | 20.11.2003 23:16
Sie schreiben:...erstreckt sich grundsätzlich auch auf die gesetzliche Haftpflicht aus Beschädigung von Wohnräumen und sonstigen zu privaten Zwecken gemieteten Räumen und Gebäuden. ... Ganz davon abgesehen, weiß ich gar net, ob Katzen in der Privathaftpflicht enthalten sind. ... (=6000€) Wer keine Privathaftpflicht hat, spart am falschen Platz.
Leserforumvon Muecke11 | Versicherungsrecht | 13 Antworten | 25.01.2005 19:16
Die Mutter hat also einen Fehler gemacht, als sie den Schaden über die Haftpflicht des Kindes abrechnen lassen wollte. ... Aber grundsätzlich haste Recht: ein 1 1/2 jähriges Kind kann sich nicht haftpflichtig machen, also wäre eine "normale" Haftpflicht rausgeworfenes Geld.
Leserforumvon ab | Versicherungsrecht | 12 Antworten | 09.03.2006 13:36
Muss der Schaden von meiner Privathaftpflicht übernommen werden? Wäre doch unfair, wenn mein Kumpel in seiner KfZ-Haftpflicht steigt, obwohl ich der Verursacher bin.
Leserforumvon opc555 | Versicherungsrecht | 4 Antworten | 11.04.2020 20:54
Haftpflicht? ... Haftpflicht greift i.d.R nicht im eigenen Haushalt.
Leserforumvon boxxter | Versicherungsrecht | 5 Antworten | 13.10.2021 12:40
Am 13.10.2021 von Anami Geht es um Privathaftpflicht oder Berufshaftpflicht oder oder? ... Die Auszubildende war mit der Mutter in der Privathaftpflicht familienversichert. Der Makler hatte bei Abschluss der Versicherung (Privathaftpflicht mit Amts- und Diensthaftpflicht) nicht nachgefragt, ob sie mit der Mutter in der Privathaftpflicht mitversichert ist.
Leserforumvon PP-Direkt | Versicherungsrecht | 4 Antworten | 25.02.2017 02:35
Muss die Privathaftpflicht des A den Schaden sowohl für das KFZ als auch für die Hebebühne regulieren? ... Diese besagt folgendes: „Nicht versichert ist die Haftpflicht des Eigentümers, Besitzers, Halters oder Führers eines Kraftfahrzeugs [...] wegen Schäden, die durch den Gebrauch des Fahrzeugs verursacht werden". ... Der Schaden an der Hebebühne sollte durch die Haftpflicht abgedeckt sein.
Leserforumvon ManatWork123 | Versicherungsrecht | 3 Antworten | 14.11.2008 07:36
Wenn die Haftpflicht-Versicherung von deinem Kumpel nur einen Teil erstattet dann hole den Rest von ihm wieder.
Leserforumvon urquattro | Versicherungsrecht | 11 Antworten | 15.11.2019 20:55
Meine Kunden schließen für einen Zusatzbetrag eine Haftpflicht- und Maschinenversicherung ab. ... Dann funktioniert das nicht, denn da entscheidet der Geschädigte ob er die Haftpflicht in Anspruch nimmt, nicht der Versicherte. ... Privathaftpflicht versichert sind.
Leserforumvon Astardes | Versicherungsrecht | 7 Antworten | 31.08.2004 21:03
Ich habe dies der meiner privathaftpflicht gemeldet und bis heute lief auch alle gut. ... Schon mal danke für Hilfe S.Mayr Am 1.9.2004 von toedti2000 wieso ihre haftpflicht einspringt, wenn ihnen ein schaden zugefügt worden ist, wirft bei mir fragen auf... aber... zum einen ist die haftpflicht eine zeitwertversicherung und würde ohnedies nur den zeitwert der lampe bezahlen. wenn sie nicht vorhaben eine so teure lampe wiederzubeschaffen, dann sollte ihnen auch kein weiterer schaden entstanden sein. ... Grüssle Asta Am 1.9.2004 von MCNeubert Sehe das etwas anders - die Haftpflicht handelt hier meiner Ansicht nach richtig - sie erstetzt grundsätzlich nur den Zeitwert, muss aber die Möglichkeit zur Ersatzbeschaffung geben - da es nun für Lampen keinen wirklichen Gebrauchtmarkt gibt, bleibt ihr dann nichts anderes übrig, als den Preis für die Neuanschaffung zu zahlen.
Leserforumvon Markus Roller | Versicherungsrecht | 2 Antworten | 30.04.2017 20:09
Kommt für einen derartigen Schaden eine Privathaftpflicht auf? ... Markus Roller -- Editier von Markus Roller am 30.04.2017 20:11 Am 30.4.2017 von Harry van Sell Zitat (von Markus Roller):Kommt für einen derartigen Schaden eine Privathaftpflicht auf?
Leserforumvon sillynrw | Versicherungsrecht | 12 Antworten | 24.10.2006 19:34
Ich wäre ja der Meinung ein Fall für die Privathaftpflicht. ... Gruß Michael Am 1.11.2006 von Lifeguard Haftpflicht anrufen. ... Freund die Vertragsbedingungen seiner Haftpflicht überprüfen.
123