303 Ergebnisse für gewerbe rechnung

Leserforumvon silv0r | Steuerrecht | 1 Antwort | 11.08.2015 14:13
Leider ist es so das ich kein Gewerbe habe, somit wenn überhaupt eine Rechnung, dann ohne Steuer ausstellen kann. ... Allerdings ohne den Aufwand für diese einmalige Sache eine Gewerbe melden zu müssen. ... Was wäre denn wenn ich nun kein Gewerbe anmelde, und die Rechnung über 3500€ bei der Steuer für 2015 als Einnahme angebe, so wie auch die im Jahr 2014 über 500€?
Leserforumvon gendo12 | Steuerrecht | 1 Antwort | 16.03.2011 12:14
Für die ersten 6 Monaten kriegt Sie 600 Euro auf Rechnung. Was soll sie für eine Rechnung ausstellen? ... Muss sie eine Gewerbe anmelden?
Leserforumvon gendo12 | Steuerrecht | 1 Antwort | 16.03.2011 12:13
Für die ersten 6 Monaten kriegt Sie 600 Euro auf Rechnung. Was soll sie für eine Rechnung ausstellen? ... Muss sie eine Gewerbe anmelden?
Leserforumvon AnnaSommer123 | Steuerrecht | 8 Antworten | 03.12.2020 12:17
Nun muss ich eine Rechnung schreiben um mein Geld zu bekommen. ... Im Aussehen und Inhalt der Rechnung (fast) keiner! ... taxpert Am 4.12.2020 von TidoZett Erst fragen Sie, ob Sie ein Gewerbe anmelden sollen und jetzt sind sie schon Freiberufler ?
Leserforumvon Henry Der Rote | Steuerrecht | 4 Antworten | 24.03.2015 17:55
Oder muss ich für den Spaß extra jetzt nen Gewerbe anmelden? Am 24.3.2015 von hh Wenn es sich um eine einmalige Sache handelt, brauchst Du kein Gewerbe anmelden. Dann kannst Du einfach eine private Rechnung schreiben, auf der Du aber keine MWSt. ausweisen darfst.
Leserforumvon cecherer | Steuerrecht | 15 Antworten | 20.08.2004 12:00
Ich habe kein Gewerbe angemeldet, und würde gerne eine Rechnung über eine Dienstleistung schreiben. ... Mich würde nun interessieren, ob ich ohne ein Gewerbe anzumelden, überhaupt eine Rechnung schreiben darf, und falls ja, ob ich eine Umsatzsteuer (Mehrwehrtssteuer) angeben darf. ... Kann ich die Anlage GSE ausfüllen, obwohl ich kein Gewerbe angemeldet habe?
Leserforumvon gendo12 | Steuerrecht | 3 Antworten | 16.03.2011 12:16
Für die ersten 6 Monaten kriegt Sie 600 Euro auf Rechnung. Was soll sie für eine Rechnung ausstellen? ... Muss sie eine Gewerbe anmelden?
Leserforumvon flo0512 | Steuerrecht | 3 Antworten | 20.01.2010 22:13
Kann man dann einfach so ohne weiteres Rechnungen ausstellen (ohne angemeldetes Gewerbe) oder muss auf etwas besonderes geachtet werden?? ... Florian Am 20.1.2010 von 123Luck Hi, klar kannst Du den Firmen eine Rechnung ausstellen, jedoch "nur ohne die gesetzl. ... LG 123Luck -- Editiert am 20.01.2010 23:43 Am 21.1.2010 von guest-12303.05.2014 11:07:52 Wenn man es ohne Rechnung macht ist es Schwarzarbeit, wenn man es mit Rechnung macht ist es gewerblich.
Leserforumvon John_F | Steuerrecht | 4 Antworten | 24.10.2008 22:42
Er soll Angebot & Rechnung ohne MwSt. aber mit Steuernummer ausstellen. ... Dafür Gewerbe anmelden scheint als zu aufwändig. ... Der Student hat kein Gewerbe angemeldet.
Leserforumvon Jason91 | Steuerrecht | 13 Antworten | 14.03.2010 12:59
Hallo, ich weis es gibt hier schon den ein oder anderen Beitrag zum Thema "Rechnung ohne Gewerbe" allerdings werde ich daraus nicht schlau deshalb stelle ich meine Frage mal genau so wie es meine Situation momentan verlangt. ... Dieses solltest Du auf der Rechnung mit z.B. dem Satz "Da ich nach §16 USTG als Kleinunternehmer gelte, wird in dieser Rechnung keine Umsatzsteuer ausgewiesen", vermerken. ... Ich habe mich an entsprechender Stelle in Berlin erkundigt und dort wurde mir gesagt, dass ich kein Gewerbe anmelden muss, da ich bis zu einem Umsatz von ca. 17.000 Euro als Kleinunternehmer gelte.
Leserforumvon fischbone | Steuerrecht | 0 Antworten | 14.10.2009 20:16
Ich habe eine Frage bzgl. einer Rechnung. ... Jetzt möchte ich aber für eine Dienstleistung (Software) eine Rechnung stellen, da diese von der Gegenseite benötigt wird (Verein).
Leserforumvon Many88 | Steuerrecht | 1 Antwort | 09.02.2020 23:52
Ich habe einen Job gehabt, was auf Gewerbe war. Ich habe die Rechnung geschrieben gehabt und kein Gewerbe angemeldet. ... Muss ich für rückwirkend mein Gewerbe anmelden, dann die Steuererklärung machen und dann mein Gewebe wieder anmelden?
Leserforumvon Patrick Reymann | Steuerrecht | 2 Antworten | 02.09.2008 23:31
Hallo, unser Auftragnehmer hat kein Gewerbe und kann somit keine Rechnung schreiben. ... Wir müssen diesen als Ausgabe beim Finanzamt angeben, können wir aber dann nicht, weil die Rechnung fehlt. ... -- Editiert von Patrick Reymann am 02.09.2008 23:32:43 Am 3.9.2008 von Eugenie da gibt es nur zwei Möglichkeiten: Gewerbe anmelden oder als Arbeitnehmer arbeiten!
Leserforumvon Dewey | Steuerrecht | 4 Antworten | 03.06.2005 03:40
Nun habe ich aber das bedenken, dass dies nicht geht da ich kein gewerbe angemeldet habe. ... Also kann ich auf Rechnung 200€ im monat nebenher verdienen OHNE Gewerbe und noch dazu OHNE was abführen zu müssen davon? ... Ob Du Gewerbe anmelden mußt, hängt von der Tätigkeit ab.
Leserforumvon Marx1983 | Steuerrecht | 4 Antworten | 01.06.2010 10:41
Hallo, Ich habe in 2009 ein Gewerbe als Nebentätigkeit angemeldet inkl. ... Ich würde auch beide Gewerbe zu einem zusammenlegen, aber im Mai habe ich ja schon eine Auszahlung ohne MwSt erhalten. ... Alternativ könntest du aber such deine Rechnung ändern und Ihnen 100,00 + 19 in Rechnung stellen und die € 19 nachfordern.
Leserforumvon ovguna | Steuerrecht | 2 Antworten | 26.05.2018 13:12
Hatte von 09.2013 - 09.2017 ein Gewerbe. ... Das Fahrzeug ist von Anfang an auf mich als Privatperson angemeldet, da ich nur ein Gewerbe habe und das Gewerbe für die Zulassung keine Rolle spielt. ... Wenn ja muss ich dann evtl. eine Rechnung ausstellen?
Leserforumvon hageis | Steuerrecht | 2 Antworten | 06.09.2015 11:04
Das FA möchte auch eine Anlage von mir haben, weil ich Einkünfte aus einem "Gewerbe" habe. ... Kann ich die Darlehensrückzahlung den Einnahmen gegenüberstellen (EÜ-Rechnung)? Es ist anzumerken, dass ich kein Gewerbe angemeldet habe.
Leserforumvon guest-12322.08.2021 19:06:24 | Steuerrecht | 1 Antwort | 06.05.2014 16:42
Das Problem ist dass die Verwaltung nun eine Rechnung will für die Arbeitsstunden. ... Was wir nicht wollen ist extra dafür ein Gewerbe anmelden. ... Wenn ihr aber meint das Geht auch so, dann brauchen wir auch keine Rechnung und die vielen Bedingungen wie z.B.
Leserforumvon guest-12331.05.2011 22:35:01 | Steuerrecht | 0 Antworten | 18.09.2006 21:48
Hierbei gibt es folgende Probleme: Der Arbeitgeber meines Nebenjobs möchte eine Rechnung haben, ich habe jedoch kein Gewerbe angemeldet, darf ich einfach so eine Rechnung schreiben? Bis zu welchem Betrag darf ich als Azubi eine solche rechnung schreiben?
Leserforumvon habnefrage11 | Steuerrecht | 2 Antworten | 20.11.2011 21:04
Hallo zusammen, ich habe vor ca. 1/2 ein Gewerbe angemeldet. ... Ich habe allerdings einen Verkäufer der mir immer wieder neue Patronensets anbietet und meint, dass er mir keine Rechnung ausstellen kann, da er privat handelt. ... Ich habe ihn schon daraufhingewiesen, dass es nicht legal ist was er da macht und ein Gewerbe anmelden muss!