71 Ergebnisse für „kind absetzbar“

Leserforumvon Noah3003 | Steuerrecht | 2 Antworten | 13.02.2018 09:34
Da unser Sohn seit August´17 in den USA ein Studium begonnen hat, stellen wir uns die Frage: ist es steuerlich absetzbar? ... Man kann für ein auswärtig untergebrachtes studierendes Kind einen Freibetrag in Höhe von 924€/Jahr zusätzlich zum Kinderfreibetrag geltend machen. Dazu müssen die Zeilen 50-53 der Anlage Kind ausgefüllt werden.
Leserforumvon Ihr neuer | Steuerrecht | 6 Antworten | 18.04.2017 19:04
Absetzbar ist die Unterstützung aber nicht. ... Genauer ist: Wenn das Kind Anspruch auf Kindergeld hat, dann ist nicht der konkrete Unterhalt, sondern der Kinderfreibetrag absetzbar - sofern dieser höher ist als das Kindergeld. ... Wenn das Kind keinen Anspruch auf Kindergeld hat (weil es über 25 ist oder dauerhaft im Ausland lebt oder ...), dann sind gezahlte notwendige Unterhaltsleistungen unter Umständen aus außergewöhnliche Belastungen bis zu 7.188,- Euro jährlich absetzbar.
Leserforumvon Goony76 | Steuerrecht | 3 Antworten | 12.11.2016 14:34
Des Weiteren hab ich kein 1/2 Kind eingetragen. ... Ist dieser Unterhalt steuerlich absetzbar? Danke schonmal im Voraus Am 12.11.2016 von muemmel Ist dieser Unterhalt steuerlich absetzbar?
Leserforumvon Scherling | Steuerrecht | 2 Antworten | 10.03.2011 09:02
Da ich ein Kleinkind in der Kita habe (nähe Wohnort) und die Kita auch so schnell nicht wechseln kann, bin ich darauf angewiesen mein Auto in der Nähe des Arbeitsplatzes zu haben um mein Kind pünktlich zum Kitaschluß abzuholen.Mit den Öffentlichen würde ich das nicht schaffen. ... ----------------- "" Am 10.3.2011 von Eugenie Hallo, als Arbeitnehmer gibt es lediglich die Entfernungspauschale - Parkgebühren sind nicht gesondert absetzbar.
Leserforumvon muecke1401 | Steuerrecht | 2 Antworten | 05.12.2016 12:43
( Kind ist auf Steuerkarte wieder eingetragen) Ein längerer Aufenthalt würde unser Budget sprengen- da sie im Sommer einen längeren Aufenthalt- english sprachig- plant. ... Wie ist das mit der Unterkunft, ist diese auch evtl absetzbar. ? ... ( Kind ist auf Steuerkarte wieder eingetragen) Nein, solange ein Anspruch auf Kindergeld besteht, gibt's dafür die Kinder- und Ausbildungsfreibeträge.
Leserforumvon Drakestar | Steuerrecht | 5 Antworten | 02.03.2021 14:33
Unser Kind ist leider sehr schwer Krank und wird seit Geburt stationär behandelt. ... Nun habe ich gesehen, dass ich Besuchsfahrten von der Steuer absetzen kann, was auch super wäre, da ich jedes WE zu meinem Kind fahre. ... Auszug: "Liegt Ihr Kleinkind im Alter bis zu einem Jahr im Krankenhaus, sind sämtliche Besuchsfahrten – sogar tägliche – als außergewöhnliche Belastung absetzbar.
Leserforumvon josefmurr | Steuerrecht | 3 Antworten | 23.10.2010 14:44
daneben noch eine andere Frage: Stimmt es, dass die Eltern Studiengebühren für ein Kind absetzen können, wenn fürs Kind kein Kindergeldanspruch mehr besteht? ... Wird dann anteilig für das ganze Jahr gerechnet (also drei Viertel der Gebühren absetzbar) oder streng nach Zahlungszeitpunkt (im März gezahlt = nicht absetzbar)? ... Wird dann anteilig für das ganze Jahr gerechnet (also drei Viertel der Gebühren absetzbar) oder streng nach Zahlungszeitpunkt (im März gezahlt = nicht absetzbar)?
Leserforumvon Park8 | Steuerrecht | 3 Antworten | 04.02.2013 11:00
Ich weiß, daß Kindesunterhalt grundsätzlich nicht steuerlich absetzbar ist. ... Der Grund ist, daß das Kind im außereuropäischen Ausland lebt. Kind und Mutter sind beide Deutsche.
Leserforumvon jagg | Steuerrecht | 2 Antworten | 29.12.2006 15:30
Gibt es für mich genrell eine Möglichkeit die Kosten für das Kind die durch unser Zusammenleben nun auch für mich entstehen, steuerlich geltend zu machen? Grüsse und Danke für die Info, jagg Am 29.12.2006 von hh Nein, die Kosten, die für das Kind entstehen, sind durch den Unterhalt abgedeckt. Wenn Du denoch zusätzliche Kosten aufwendest, dann ist das freiwillig und daher steuerlich nicht absetzbar.
Leserforumvon julieann | Steuerrecht | 11 Antworten | 07.04.2011 10:54
Eltern zahlen Unterhalt für ein volljähriges Kind, dieses ist selbst verheiratet und hat ein eigenes Kind, befindet sich noch im Studium (Erstausbildung). ... Da lebt das Kind mit Ehemann und den Enkelkindern (für die gibt es kein Kindergeld) zwar im Ausland, aber die Entscheidung ist übertragbar. ... Nur das eigene Kind und das Enkelkind sind unterhaltsberechtigt.
Leserforumvon C.E.Meyer | Steuerrecht | 0 Antworten | 08.08.2009 21:29
Unser Kind geht jetzt für 1-2 Jahre in ein Kinderheim.
Leserforumvon Anonymus01 | Steuerrecht | 5 Antworten | 28.02.2005 15:16
Das du dein Kind ernährst ist selbstverständlich, das du deine Freundin ernährst auch und mit dem anderen Kind verhält es sich auch nicht anders. ... Am 5.3.2005 von KuschelbaerR Sorry, überlesen, dass ihr ein gemeinsames Kind habt. ... Diese Zahlungen wären als außergewöhnliche Belastung auf jeden Fall absetzbar - eben bis 7680 € / Jahr.
Leserforumvon Gritta | Steuerrecht | 6 Antworten | 23.09.2007 11:47
Ich bekomme das normale Kindergeld für ein Kind.
Leserforumvon Garfield73 | Steuerrecht | 6 Antworten | 05.02.2018 13:35
Kind wird vom Jugendamt/Gericht dauerhaft in einer Pflegefamilie untergebracht. ... Der Unterhalt wird doch um das hälftige Kindergeld gekürzt, und dann ist er nicht absetzbar - so wie meistens beim Kindesunterhalt... ... Am 5.2.2018 von muemmel Eine Absetzbarkeit als Kinderbetreuungskosten kommt auch nicht in Frage - dazu müßte das Kind zum Haushalt gehören, was es ja nicht tut.
Leserforumvon Cavalera | Steuerrecht | 3 Antworten | 24.02.2009 12:03
Walter Am 24.2.2009 von Eugenie nein, dafür haben Sie einen halben Kinderfreibetrag - Anlage KIND ausfüllen! ... Am 24.2.2009 von Cavalera Hallo, im Elster steht ein Einagbefeld unter "Anlage Kind - Angaben zum Kind" Anspruch auf Kindergeld oder vgl Leistungen für 2008 in Euro.
Leserforumvon Unterhaltszahler2009 | Steuerrecht | 3 Antworten | 27.12.2014 17:50
Da das Kind nicht in meinem Haushalt lebt, stelle ich mir die Frage, ob ich diese Kindergartenkosten in meiner EKST- Erklärung ansetzen kann.
Leserforumvon MurphysLaw | Steuerrecht | 3 Antworten | 06.12.2013 19:50
(Mitlerweile GDB 100 mit MZ G, aG, B und T, zuvor jeweils "nur" G und B) 4) Sollte mein Vater mit dieser Sache besser zum Steuerfachmann und sind die Kosten dafür von der Steuer voll absetzbar? ... Daraus wird ERSTMALS für uns sichtbar, dass eine Behinderung schon im Jahr 2000 festgelegt wurde (also rückwirkend). 3) Sind die Kosten für den Lohnsteuerverein absetzbar?
Leserforumvon Leo | Steuerrecht | 8 Antworten | 28.11.2009 18:20
Nach § 33a Abs. 2 EStG ist jedoch ein Pauschbetrag von 924€ jährlich für die Berufsausbildung des Kindes als außergewöhnliche Belastung absetzbar, sofern das Kind auswärtig untergebracht ist. ----------------- " " Am 29.11.2009 von Leo Vielen Dank, HH! ... Sind auch die Beiträge für die Krankenversicherung absetzbar? ... Pauschbetrag von 924€ ist dann jedoch nicht absetzbar. ----------------- " " Am 30.11.2009 von Leo Vielen Dank, HH !!!
Leserforumvon Sammy182 | Steuerrecht | 5 Antworten | 26.03.2008 19:01
z.B. wenn das Kind über 25 Jahre alt ist und sich noch in der Ausbildung befindet.
Leserforumvon inka69 | Steuerrecht | 1 Antwort | 06.11.2008 16:43
Hallo, ich hätte im Jahr 2006 Anspruch auf 3.084,00 € Kindesunterhalt für Kind (geb. 1995) gehabt, aber nur 87,00 € vom Vater und 828,00 € als Vorschuß vom Jugendamt erhalten.
123·4