188 Ergebnisse für „kind steuer“

Leserforumvon Schwabe1769 | Steuerrecht | 0 Antworten | 05.10.2018 21:14
Habe da mal eine Frage zur Steuer-ID vom PflegekInd: Also das Pflegekind ist zwischenzeitig 16 Jahre alt, lebt seit über 3 Jahren in einer Pflegefamilie und hat natürlich eine Steuer-ID. Nun kommt die leibliche Mutter und verlangt die Herausgabe der Steuer-ID.
Leserforumvon guest-12315.10.2019 20:11:19 | Steuerrecht | 7 Antworten | 06.03.2018 18:33
Nun würde uns interessieren ob man die Heimkosten bei der Steuer absetzen kann. ... Wenn das Kind nicht mehr bei der Mutter lebt, stellt sich mir die Frage, wie dieser Teil geregelt ist. ... Und dazu gehört auch die Kenntnis darüber, wie und wo das Kind untergebracht ist.
Leserforumvon Kikki 2 | Steuerrecht | 1 Antwort | 02.07.2007 11:53
Hallo, ich bin ziemlich hilflos- habe meinem Ex viele Geld geliehen und die Vereinbarung war, dass er es über die Steuer 2005/2006 zum teil zurückzahlt (mich als Empfänger einträgt) Er schafft es nicht alleine, ich kenne mich mit Wiso relativ gut aus, muß ihm aus reinem Eigennutz jetzt dabei helfen nur nicht wenn es um Getrennt lebend /Scheidung geht Fakten: Seine Frau arbeitet nicht hat ein Kind mit Ihm zusammen Er lebt am Existenzminimum zahlt unterhalt für Kind und Frau und alle 2 Wochenenden 150 km 4x um seine Tochter zu holen Frage1.
Leserforumvon H. Odensack | Steuerrecht | 3 Antworten | 13.08.2009 11:59
Der Ehemann hat ein Kind aus erster Ehe und zahlt dafür monatlichen Unterhalt. ... Meine Frage: Kann das Ehepaar die Unterhaltskosten für das Kind von der Steuer absetzen (und wenn ja, in welcher Rubrik? ... ----------------- "" Am 13.8.2009 von Eugenie nein, dem Vater steht das halbe Kindergeld und damit ein halber Kinderfreibetrag zu: Anlage KIND für dieses Kind aus 1.
Leserforumvon Dirkvr | Steuerrecht | 8 Antworten | 14.10.2022 00:59
Der Vater will die geleisteten Beträge von der Steuer absetzen. ... Das Kind ist über 25 Jahre alt. ... [quote=Dirkvr]Der Vater will die geleisteten Beträge von der Steuer absetzen.
Leserforumvon neuistmirnix | Steuerrecht | 2 Antworten | 24.05.2013 07:31
Der Halter ist mein Kind, der Nutzer und Eigentümer der Vater. Strafzettel an mein Kind inclusive. ... Wird die Karre zwangsstillgelegt, bekomme ich die Kosten auferlegt, der Steuer inclusive.
Leserforumvon che1975 | Steuerrecht | 7 Antworten | 21.02.2007 15:40
Oder darf ich keine Anlage Kind mehr machen wenn das Kind bei ihr wohnt? ... Ist ja dein Kind, oder??? ... Wenn die Mutter ihre Steuer also selbst macht, wird sie es vermutlich nicht wissen, dann hast du Glück gehabt. ----------------- "Schtreicher, Mönchengladbach" Am 23.2.2007 von Kleine Hexe oT @Schtreicher [Zitat]Wenn die Mutter ihre Steuer also selbst macht, wird sie es vermutlich nicht wissen, dann hast du Glück gehabt.
Leserforumvon Anonymus01 | Steuerrecht | 5 Antworten | 28.02.2005 15:16
Kann ich das jetzt von der Steuer absetzen? ... Das du dein Kind ernährst ist selbstverständlich, das du deine Freundin ernährst auch und mit dem anderen Kind verhält es sich auch nicht anders. ... Am 5.3.2005 von KuschelbaerR Sorry, überlesen, dass ihr ein gemeinsames Kind habt.
Leserforumvon Drempels | Steuerrecht | 6 Antworten | 09.05.2014 11:28
Haben Sie - ein Steuerbescheid wird nachträglich nur dann geändert, wenn das zu Ihren Ungunsten ist oder neue Tatsachen bekannt werden, die zu einer niedrigeren Steuer führen würden. ... Habe auf meiner Lohnbescheinigung nur ein halbes Kind vermerkt. Habe dieses Jahr (für 2013) 2 Anlagen Kind ausgefüllt da ich 2 Kinder habe (leben beide bei der Mutter) bekomme ich das halbe Kind dieses Jahr rückwirkend berechnet und inwieweit wirkt sich dass für mich aus?
Leserforumvon timang75 | Steuerrecht | 1 Antwort | 28.04.2014 12:56
Jetzt die Frage: Bei der Steuererklärung kann ich unter KIND den Punkt "...gehörte von - bis... zum Haushalt". Kann ich das als Vater auch bei der Steuer gelten machen, oder kann das nur meine EX?
Leserforumvon Anonymus01 | Steuerrecht | 6 Antworten | 24.09.2004 11:50
Da ich aber nicht verheiratet bin steht mir nur die Steuerklasse 1 zu und ein halbes Kind auf der Karte. ... Am 24.9.2004 von ikarus02 Freundin mit Kind muß Sozialhilfe beantragen, dabei wird festgestellt, wieviel Anspruch sie hat. ... Für das Kind sind die Kosten mit Kinderfreibetrag und Kindergeld abgedeckt.
Leserforumvon wittwer | Steuerrecht | 2 Antworten | 10.06.2008 17:31
Frage 1. kann ich in der Einkommenssteuererklärung die zuviel gezahlte Steuer zurückbekommen? ... Vielen Dank Am 10.6.2008 von Eugenie Hallo, die Anlage KIND ist auszufüllen - wie immer! ... Oder ist das Kind schon über 18 Jahre?
Leserforumvon Tomoe37 | Steuerrecht | 2 Antworten | 15.07.2020 13:29
Liebe Mitglieder, Hier die Situation: Wir sind verheiratet, haben ein Kind in 2019 bekommen. ... Wir haben kein Anspruch auf Kindergeld, da wir was anderes bekommen aber den Rest verstehe ich nicht. - Ich frage mich, ob ich selber eine Anlage Kind ausfüllen soll. ... Ich habe gedacht, da ich ein Kind habe, werde ich ein bisschen weniger Steuer zahlen...
Leserforumvon go521842-12 | Steuerrecht | 1 Antwort | 05.08.2019 17:19
Jetzt ist es so, dass wir ein Kind erwarten und überlegen, ob wir heiraten sollen.
Leserforumvon Raedsche | Steuerrecht | 1 Antwort | 16.04.2014 11:23
Somit steht mein Sohn auch nicht als halbes Kind auf der Steuerkarte. ... Meine Frage ist, ob ich das Kind bzw. den Unterhalt irgendwie bei der Steuer angeben kann und wenn ja in welcher Form.
Leserforumvon guest123-53 | Steuerrecht | 6 Antworten | 29.05.2004 16:00
Die Mutter muss aus diesem Grund den Kindesunterhalt auch nicht bei der Steuer angeben. ... Die Zahlung des Kindergeldes erfolgt immer an die Person, in deren Haushalt das Kind lebt. ... Also wenn ich Dich richtig verstehe zahle ich sogar noch Steuer für das halbe Kindergeld obwohl ich es gar nicht erhalte.
Leserforumvon Lupin | Steuerrecht | 4 Antworten | 28.12.2005 16:35
Im Wesentlichen kann meine Frau folgende Positionen ansetzten: •2000 € Fahrtkosten •Arbeitszimmer 500 € •Sonstige berufsbedingte Aufwendungen (Telefon, Internet, Wäsche, …) 1000 € In 2006 erwartet meine Frau ein Kind und wird dann 2 Jahre lang nicht arbeiten. ... Also EK-Steuer + Soli + Kirchensteuer? ... Ergänzende Info: Meine Frau kann im Jahr 2006 (solange sie noch verident) hohe Fahrtkosten bei der Steuer für 2006 geltend machen.
Leserforumvon sucher2011 | Steuerrecht | 3 Antworten | 02.11.2012 18:59
Hallo zusammen, zu folgender Situation würden mich einige Dinge interessieren: Frau(Mutter und eingetragene Betreuerin) mit schwerbehindertem Kind (Downsysndrom); Kind wird in kürze 21 Jahre und wurde vor sehr langer Zeit "eingestuft" im Grad der Behinderung. - Eine erneute Einstufung ist sicherlich sinnvoll um zumindest das "B" auf dem Schwerbehindertenausweis zu erhalten ? ... Solange das Kind Kindergeld erhält, und das wird ja hier ja wohl unbegrenzt der Fall sein, kann der Pauschbetrag auf die Mutter übertragen werden. ... Gab es nicht mal soetwas, wo man die Kfz-Steuer als Betreuer sparen konnte bei entsprechendem Behindertenausweis ?
Leserforumvon Gritta | Steuerrecht | 6 Antworten | 23.09.2007 11:47
(was für mich aber schwierig ist) Habe ich die Möglichkeit, den Unterhalt von der Steuer abzusetzen? ... Ich bekomme das normale Kindergeld für ein Kind. ... Am 29.9.2007 von hh Wenn Du für Deinen Sohn Kindergeld bekommst, kannst Du den Unterhalt nicht von der Steuer absetzen.
Leserforumvon opc555 | Steuerrecht | 1 Antwort | 29.01.2019 16:44
November 18 normales Gehalt erhalten aber Begleitperson für Kind in Krankenhaus. ... Jetzt zahle ich für den Erhalt bei Steuerklärung 2020 für 2019 darauf steuer.
123·5·10