236 Ergebnisse für steuer ausland

Leserforumvon Wari | Steuerrecht | 10 Antworten | 19.11.2020 20:59
Mein Vater hat in Deutschland gearbeitet, meine Mutter lebt im Ausland und bekommt mindest Witwenrente um die 500 Euro zum Leben. Sie zahlt seit 2007 Steuer. ... Zitat:Sie zahlt seit 2007 Steuer.
Leserforumvon Mifeng | Steuerrecht | 3 Antworten | 20.01.2011 08:28
Wenn man eine Wohnung in Deutschland erbt, die vermietet ist und somit die Mieteinnahmen bekommt, jedoch keinen Wohnsitz mehr in Deutschland hat (abgemeldet) sondern ausschliesslich im Ausland: muss man dann Steuer auf die Mieteinnahmen in Deutschland oder im Ausland zahlen? ... die muß man auch in deutschland bezahlen, auch wenn man im Ausland lebt. quote:muss man dann Steuer auf die Mieteinnahmen in Deutschland oder im Ausland zahlen? ... Abgabefrist ist immer das 31.05 des Flgejahres, indem die Steuer entstanden sind.
Leserforumvon talueng | Steuerrecht | 5 Antworten | 06.05.2011 11:54
"W/H Certificate" vom thailändischen Fiskus ausgestellt bekommen, mit dem ich meine im Ausland gezahlte Steuer hier in Deutschland zurückbekommen kann. Meine Frage ist jetzt, wie ich diese im Ausland gezahlte Steuer zurückbekomme bzw. sie ansetze? ... Die thailändische Steuer kann in diesem Fall auf eine ggf. zu zahlende deutsche Einkommensteuer ganz oder teilweise angerechnet werden.
Leserforumvon mhsgermany | Steuerrecht | 3 Antworten | 15.06.2009 01:18
hausverkauft im ausland-steuer nochmal hierzahlen? Hallo, meine Freunde haben ein Haus im heimatsland Irak verkauft,das der vater von seim grossvater geerbt hat.jetzt steht das problem dass das geld nach deutschland überwiesen werden.wissen Sie wie viel steuer man zahlen muss?
Leserforumvon Matthes123 | Steuerrecht | 0 Antworten | 22.02.2014 06:49
Servus, Ich habe ein Angebot von einer Firma im Ausland in verschiedenen Standorten zu arbeiten. ... Der Aufenthalt im Ausland wird ca. 40 Wochen (280 Tage) betragen.
Leserforumvon guest-12320.08.2022 15:12:20 | Steuerrecht | 3 Antworten | 18.01.2020 10:16
Ich bin verheiratet und wohne mit meiner Frau im Ausland. ... Zitat (von Michael888):Ich bin verheiratet und wohne mit meiner Frau im Ausland. ... Da sbedeutet, dass diese Einkünfte auch im Ansässigkeitsstaat erklärt werden müssen und ggf. auch Steuer auslösen!
Leserforumvon FXuser | Steuerrecht | 5 Antworten | 01.10.2017 19:23
Hallo zusammen, bin schon länger Mitleser in diesem Forum, mich würde Eure Meinung zu folgendem fiktiven Fall interessieren: Ich gehe als Mediziner für ein Jahr ins Ausland (innerhalb EU), um dort Habilitation+Facharztausbildung abzuschließen. ... In wie weit könnten wir in diesem Fall die Kosten, die durch den Aufenthalt im Ausland entstehen (Miete, Flüge, Haushalt, KFZ) von der Steuer absetzen?
Leserforumvon fasti | Steuerrecht | 5 Antworten | 29.10.2018 23:32
Hallo zusammen, hätte eine Frage wie Kleinunternehmer Rechnungen ins EU-Ausland erstellen müssen. ... Ich erhalte eine Rechnung der ausländischen Steuer und zahle die Steuer im Ausland. ... Kann ich bei der ersten Variante die im Ausland bezahlte Steuer auch als Vorsteuer ansetzen, weil bezahlt hab ich sie ja...
Leserforumvon Lonicera | Steuerrecht | 3 Antworten | 03.03.2005 10:06
Kann man folgende Ausgaben von der Steuer absetzen? ... - Geld das man dem Ehepartner geschickt hat, als er noch im Ausland war? ... mail bitte an aylakk@gmx.de Am 3.3.2005 von catwelatze also diese info's würden mich auch interessieren. dies ausgaben sind doch alle privat veranlasst. was und mit welcher begründung willst du da von der steuer absetzen ?
Leserforumvon BravoMinimi | Steuerrecht | 0 Antworten | 18.04.2007 16:32
hallo (leider hab ich ein kleines problem) ich habe mein firmenfahrzeug ins ausland an eine private person verkauft eine rechnung geschrieben kaufbetrag plus mwst und diese steuer auch sofort ans finanzamt abgeführt jetzt sendet der käufer mir die ausfuhrbescheinung und fordert von mir die bezahlte steuer zurück ist dieses den meine angelegenheit dem käufer seine steuer vom finanzamt wieder zu fordern es wäre schön falls sich jemand damit auskennen würde & vielen dank im vorraus
Leserforumvon Michael32 | Steuerrecht | 11 Antworten | 01.09.2016 15:03
Hallo, wenn jemand für ein Unternehmen im EU Ausland tätig ist, von dort keinen Verpflegungsmehraufwand erhält, aber für Mittag- und Abendessen täglich 70 EUR ausgeben darf (er geht essen, schickt die Quittungen in die Firma und bekommt das Geld erstattet), muss er dann dies als geldwerten Vorteil versteuern ? ... Am 1.9.2016 von Michael32 Arbeitgeber sitzt im EU Ausland, Arbeitnehmer arbeitet in D (Außendienst vom Home Office aus) Am 2.9.2016 von Charlie@098 Es werden aber weitere Informationen benötigt: 1.Wurde der AN aus EU-Land nach Deutschland entsandt und hat er in Deutschland die Wohnung gemietet? ... AN zahlt derzeit keine Steuer, da erst im Januar 2016 den Job übernommen, muss dann nächstes Jahr nachzahlen und wird dann wohl auch zur Vorrauszahlung gebeten.
Leserforumvon mhsgermany81 | Steuerrecht | 6 Antworten | 30.11.2014 14:16
Die Frage ist, ob man das Geld versteuern muss und wenn ja wieviel zahlt man eigentlich davon als Steuer? ... Die Steuererklärung wurde im Ausland gemacht. ... Die Steuererklärung wurde im Ausland gemacht.
Leserforumvon walkon75 | Steuerrecht | 10 Antworten | 25.03.2019 11:47
Was bedeutet das denn für die gezahlte Quellensteuer im Ausland? ... Denn wenn Deine Verlobte die Steuern zahlt, dann kannst Du sie nicht mit Deiner deutschen Steuer verrechnen oder absetzen. ... Prüfen kann man da nur, ob in Deutschland die Anrechnung der Steuer günstiger ist oder das Absetzen als Werbungskosten.
Leserforumvon haarigerwinfried | Steuerrecht | 4 Antworten | 27.08.2019 15:52
hallo, muß ein beschränkt Steuerpflichtiger seine ausländischen Einkünfte vor Steuer oder nach Steuer angeben, d.h. gibt er sie so an, daß die Steuern im Ausland, und übrigens auch die ausländischen Sozialversicherungsbeiträge, von seinem ausländischen Gewinn bereits abgezogen sind? ... Am 27.8.2019 von haarigerwinfried Zitat (von Tom998):dische Steuern vom Einkommen und Sonderausgaben mindern diese Einkünfte nicht. das kann nicht sein. es ist geld, das ich letztendlich nicht eingenommen habe, weil es im ausland vom staat kassiert wurde.
Leserforumvon princenosa | Steuerrecht | 2 Antworten | 13.07.2009 20:01
Ich habe das gemacht, da ich ins Ausland umsiedeln werde und das Geschäft in BRD aufgeben werde. Nun meine Frage: Kann ich den Geschäftswagen ohne Probleme mitnehmen oder wird der deutsche Staat sich da irgendwie querstellen, weil ich ihn ja hier für die Steuer die ganze Zeit angerechnet habe? Kann den dann ja theoretisch im Ausland gleich privat verkaufen, was heißen würde, keine MWst an den Staat zurück + kein Gewinn für die Firma + legal wäre es ja auch irgendwie, da ich ja schon im Ausland bin.
Leserforumvon Lela | Steuerrecht | 0 Antworten | 21.09.2003 15:18
Hallo, folgende Frage: wenn ich ein Wohnhaus erbe,das im Ausland steht und komplett vermietet ist,wo muss ich dann die Steuern auf den Gewinn aus Mieteinnahmen bezahlen?... Und wovon ist hängt das ab,wo diese Steuer zu entrichten ist?
Leserforumvon guest123-1542 | Steuerrecht | 6 Antworten | 07.04.2006 17:00
In diesem Urteil geht es darum, daß die Eltern aus Polen ein paar mal im Jahr in Deutschland waren und die Verwandten in Deutschland diese Besuche von der Steuer absetzen können. ... In diesem Urteil geht es darum, daß die Eltern aus Polen ein paar mal im Jahr in Deutschland waren und die Verwandten in Deutschland diese Besuche von der Steuer absetzen können. ... Danach kann man, wenn Verwandtenbesuch im Ausland ist - wenn ich mich recht erinnere- pro Tag an die 50,-€ als außergewöhnliche Belastungen absetzen.
Leserforumvon norrington | Steuerrecht | 8 Antworten | 03.07.2017 12:24
Person X hat im letzten Jahr insgesamt rund 195 Tage im EU Ausland gelebt und gearbeitet. ... Steuer wird nur auf das in Deutschland erzielte Einkommen berechnet, allerdings mit dem Steuersatz, wie er auf das Welteinkommen angefallen wäre. ... Beispiel, wobei die Zahlen keinerlei Bezug zur Realität haben: Du arbeitest 6 Monate in F, verdienst dort 30000 Euro, Steuer für die 30000 Euro = 10000 Euro Du arbeitest 6 Monate in D, verdienst hier ebenfalls 30000 Euro, Steuer ebenfalls 10000 Euro.
Leserforumvon fasti | Steuerrecht | 1 Antwort | 02.11.2018 21:57
. - Verkauf einer (abgeschriebenen) Maschine an Händler A ins Ausland. ... Steuer: 1.070€. ... Nr. war notwendig für den Verkaufs ins Ausland. - Kauf eine neue Maschine bei Händler A im Ausland.
Leserforumvon petrik123 | Steuerrecht | 26 Antworten | 07.02.2024 10:40
Drittens: zum: Angaben zum Arbeitslohn dies bezieht sich auf mein insgesamtes Einkommen (von In und Ausland) oder nur von dem Ausland? ... [quote=petrik123]Drittens: zum: Angaben zum Arbeitslohn dies bezieht sich auf mein insgesamtes Einkommen (von In und Ausland) oder nur von dem Ausland?... Soweit ich es verstehe, ich muss die in Ausland schon abgezogene Steuer irgendwo hier angeben, aber wohin genau?
123·5·10·12