571 Ergebnisse für „inkasso anwalt titel euro“

Suchen Sie einen Anwalt?
Nutzen Sie unsere Anwaltssuche mit Empfehlungsfunktion
Leserforumvon Robert30 | Inkasso | 5 Antworten | 14.10.2016 08:18
Mittlerweile hat er schon wieder ein Schreiben von frankfurt Inkasso aus Potsdam erhalten mit der Aufforderung 12.000 Euro zu bezahlen. ... Ich würde (noch) nicht zum Anwalt gehen. Ich würde dem Inkasso folgendes schreiben "Wertes Inkasso.
Leserforumvon anni27 | Inkasso | 14 Antworten | 17.01.2009 10:32
ZU geschichte : Ich hatte 26monate lang immer Pünktlich Raten bezahlt,dann flattert von einem Inkasso Brief ins Haus,das ich Restschuld begleichen soll,welche komsicher Weise immer noch so hoch war wie vorher,das Inkasso fordert immer bis zu 118 euro pro neuen Brief. ... Am anfang war der anwalt dann plötzliches das inkasso das neue kosten von 200 euro verursachte und jetzt wieder dieser anwalt!! Wenn ich nämlich nur verpflichtet bin für eins aufzukommen dann wohl eher den anwalt da der von anfang an damit zutun hatte das inkasso kam erst 2008 neu hinzu. wenn ich jetzt noch die kosten wegen kontoführungsgebühren weglasse da die ja eigentlich nicht mit hineingehören dann habe ich ja alles bezahlt und die 246 euro sind nur die neuen inkasso kosten??
Leserforumvon fb338242-49 | Inkasso | 5 Antworten | 03.05.2012 07:53
Ich habe 1200 Euro Schulden die ich seit 2 Jahren nicht bezahlen könnte weil ich Arbeitslos bin. Mein gläubiger hat seine Forderung an einem Rechtsanwalt übergeben, der hat dann wieder ein einem Inkasso übergeben, und der wieder Rechtsanwalt und jetzt wieder Inkasso, wo bei immer der gleich Inkasso unternehmen ist. und so mit sind aus meine 1200€ fast 2400 Euro geworden. ... Haben die Bereits einen Titel erwirkt, so sind auch die Beträge plus Zinsen zu zahlen, die tituliert worden sind. ----------------- "" Am 3.5.2012 von fb338242-49 @Tommok Ein Ratenzahlungsvereinbarung warum bin ich nicht drauf gekommen, sie sollten Rechtsanwalt werden oder besser Bundeskanzler/rin ----------------- "" Am 3.5.2012 von Tommok Ja, vielen Dank.
Leserforumvon Aliah2012 | Inkasso | 32 Antworten | 10.11.2012 21:46
Der Gläubiger hat das Euro Inkasso mit dem Vollstreckung beauftragt ( nehme ich an , da sich das o.g. ... Euro, zuzüglich Kosten und Zinsen. 4. fragen Sie einen Rechtsanwalt, ob die Sache nicht "in den vorherigen Stand" gesetzt werden kann. ... Euro, zuzüglich Kosten und Zinsen.
Leserforumvon msn475799-70 | Inkasso | 10 Antworten | 20.01.2020 01:00
Die ursprüngliche Forderung summierte sich auf insgesamt 77 Euro (schon inklusive Mahnkosten) jnd die Kosten von Inkasso und Anwalt würden sich auf ca 130 Euro belaufen. ... Strafanzeige gegen Inkasso und Anwalt wegen Verdacht der Nötigung und des gewerblichen Betruges. ... Schreiben sie etwas von einem Mahnbescheid/Vollstreckungsbescheid bzw. einem Titel?
Leserforumvon rolara | Inkasso | 19 Antworten | 30.08.2013 17:10
Auch hier Info von der Schuldnerberatung an Inkasso wegen Hartz4 an Anfrage wegen Vergleich. ... Erst Inkasso, dann Anwalt, jetzt wieder Inkasso?! ... Es darf nur das gefordert werden, was im Titel steht und dann nur die notwendigen weiteren Vollstreckungskosten.
Leserforumvon Sonderfall | Inkasso | 4 Antworten | 11.01.2014 13:10
Ich hab nun schon 2600 Euro an die Seghorn Inkasso bezahlt. ... Da der Titel, wie du sagst, auf deinen Kumpel und nicht auf dich lautet, würde das Inkasso erst mal Probleme haben, denn sie müssten den Titel umschreiben. hast du jemals irgendetwas unterschrieben damals? ... Sicherheit gibts nur beim Anwalt."
Leserforumvon tollux | Inkasso | 1 Antwort | 18.10.2009 20:45
Sehr geehrtes Forum, ich wurde 2005 Opfer einer gefährliche Körperverletzung und habe einen zivilrechtlich durchgesetzten Titel über 3500,- Euro. Bisher wurden 1000,- Euro über meinen Anwalt eingetrieben. ... Kurzum ich würde meinem momentanen RA das Mandat für das Inkasso des noch offenstehenden Betrages entziehen.
Leserforumvon fb296320-10 | Inkasso | 5 Antworten | 11.05.2011 23:38
Der ursprüngliche Betrag war 1000.- DM Mitte/Ende der 90er Jahre habe ich über einen Rechtsanwalt versucht, den Wohnort des Schuldners ausfindig zu machen, um pfänden lassen zu können. ... Es dürfte sich mittlerweile bestimmt um eine Summe von ein paar tausen Euro betragen. ... ----------------- "" Am 14.5.2011 von fb296320-10 danke für die Antworten, ich dachte, vielleicht kann mir hier aus dem Forum jemand ein Inkasso Unternehmen empfehlen, welches den Titel für 30%-40% des aktuellen Schulnerbetrages abkauft.
unverständlicher Titel 5 von 5 Sterne
Leserforumvon Nicolechen | Inkasso | 33 Antworten | 20.11.2014 08:07
Aber vor einer Woche flatterte nun eine Forderung des Eos Inkasso ins Haus, von einem Baurversand in Höhe von 5000 Euro. ... Schaltet das Inkasso bzw. der Gläubiger auf stur, könnte ein Anwalt Sinn machen. ... Dem Inkasso baucht man nichts schreibe.
Leserforumvon cass | Inkasso | 9 Antworten | 14.02.2018 10:37
Anwalt wollen Geld haben (3000 Euro). ... Kann Inkasso / Anwalt darüber heute 3000 Euro verlangen? ... Anwalt irgendwie über den Titel 3) an die 3000 Euro kommen?
Leserforumvon inkasso_becker_fan | Inkasso | 19 Antworten | 08.11.2017 15:41
Hallo, An meine alte Adresse, unter der ich seit über 4 Jahren nicht mehr gemeldet bin, wurde am 11.10. eine Zahlungsaufforderung über 1600 Euro von Inkasso Becker geschickt. ... Und wenn ein Titel vorliegt, muss man das auch nicht. ... Am 22.4.2019 von mepeisen Den entwerteten Titel hast du nicht bekommen?
Leserforumvon kathis1989 | Inkasso | 32 Antworten | 25.12.2009 12:32
Danach kam ein Brief vom Anwalt. ... In dem Titel stehen 163€. ... ----------------- "" Am 27.12.2009 von kathis1989 aslo muss ich noch 50 euro zahlen??
Leserforumvon Nicolechen | Inkasso | 19 Antworten | 24.06.2015 10:09
Das werte Inkasso hat tatsächlich einen Titel von 2004 gegen mich, welcher einst auf 220 Euro tituliert wurde. ... Ich habe ersteinmal die Einrede er Zinsverjährung erhoben und das Inkasso mehrmals gebeten die Forderung um weitere Posten wie jährliche GV Gebühren von 86 Euro, Kontoführung etc. zu bereinigen. ... P.S.: Nicht doch lieber an diesem Punkt einen Anwalt hinzuziehen?
Leserforumvon einstratege | Inkasso | 2 Antworten | 11.09.2008 08:10
Nun hat sich in letzter Zeit das Inkassounternehmen UGV Inkasso darum gekümmert. ... Was sagt ihr zu den Kosten : Hauptforderung : 12 EURO Inkassokosten : ca 400 EURO Kosten für die Ratenzahlung : 96 EURO Gesamt : 508 EURO Ich find das irgendwie eine Frechheit. ... -- Editiert von einstratege am 11.09.2008 08:11:15 Am 11.9.2008 von Mahnman Wenn das Konto gesperrt wird, liegt in jedem Fall ein Titel vom Anwalt vor.
Leserforumvon Assertor | Inkasso | 19 Antworten | 19.01.2012 12:48
Der vollstreckbaren Titel liegt beim Inkasso Unternehmen alles andere ist LÜCKENLOS vorhanden. ... Das Inkasso weiß von den Zusammenhängen und dem Zustandekommen der Titel. ... Klar, bevor es die gab machte das der "GLÄUBIGER" und sein Anwalt, damit ihm so Oberschlaue nicht im sein Geld beschissen.
Leserforumvon Nette123123 | Inkasso | 5 Antworten | 02.03.2019 18:55
Hallo,ich kam gerade nach Hause und habe einen Brief von einem Inkasso Unternehmen im Kasten.Bin sehr erschrocken und verunsichert.Telekom eine Mahnung nach 23 Jahren.22.000 euro wollen die von mir.Ich bin total geschockt.Ich war immer ordentlich gemeldet und hab nie versäumt mich umzumelden.Auf der Rechnung steht kein Gerichtsverfahren.Ich bin total verunsichert,was soll ich denn machen?... Am 2.3.2019 von mepeisen "Wertes Inkasso. ... Andernfalls werde ich auf ihre Kosten einen Anwalt mit der Abwehr der Forderung beauftragen."
Leserforumvon dslthomas | Inkasso | 3 Antworten | 11.02.2013 09:51
So sind aus den Ursprünglichen 1500 DM mittlerweile 2x5000 Euro geworden. ... Allerdings besteht hier eine gute Möglichkeit, dass du bei guter Beratung einige tausend Euro mehr sparst. ... Man sollte erst einmal prüfen, ob die etwaigen Vollstreckungsbescheide überhaupt existieren (bestimmte Inkasso-Läden täuschen auch schon einmal gerne über existierende Titel).
Leserforumvon Nicolechen | Inkasso | 14 Antworten | 19.01.2015 10:36
Sicherheit gibts nur beim Anwalt." ... Sicherheit gibts nur beim Anwalt." ... Sicherheit gibts nur beim Anwalt."
Leserforumvon Nicolechen | Inkasso | 10 Antworten | 08.04.2015 07:56
AG Euskirchen 1996 Titel =,150,xx Euro... ... AG Euskirchen 2000 Titel = 380,xx Euro... ... AG Euskirchen 2003 Titel= 120,xx Euro...
123·5·10·15·20·25·29