2.550 Ergebnisse für „mahnung rechnung“

Leserforumvon Kati_BLN | Inkasso | 4 Antworten | 26.01.2010 10:57
Wir weisen darauf hin, dass Sie bei Nichtzahlung auch ohne Mahnung 30 Tage nach Fälligkeit und Zugang dieser Rechnung in Verzug kommen. ... eine Mahnung zu schicken? ... Wir weisen darauf hin, dass Sie bei Nichtzahlung auch ohne Mahnung 30 Tage nach Fälligkeit und Zugang dieser Rechnung in Verzug kommen.
Leserforumvon Spitzenmaus | Inkasso | 2 Antworten | 09.05.2007 20:13
Okay, nichts mehr gehört, ausser dass x bei der nächsten Rechnung wieder Mahngebühren berechnet wurden. 5. Monat das selbe nur diesmal kam auf das Fax nach der ersten Mahnung wieder eine Mahnung mit Androhung von Abschaltung des Service und Einschltung eines Inkassounternehmens... x kommt sich nur mehr verarscht vor, was soll sie tun? ... Rechnung bekommen, mit 1000den von Gutschriften, wo niemand durchsteigt (teilweise noch mit 16 % Mwst!)
Leserforumvon guest-12305.11.2011 20:35:11 | Inkasso | 3 Antworten | 24.07.2009 14:43
In den fast 3 Jahren kam bisher nie eine Rechnung und auch keine Mahnung bei mir an, weder schriftlich noch telefonisch. ... Ohne jemals eine Rechnung bekommen zu haben und somit keinerlei Wissen über den 2. ... Dollte es sich um eine externes Inkassobüro handeln, so dieses bitte komplett ignorieren und die Überweisung unter Angabe der Rechnungsnummer (solltest du auch auf der Mahnung finden) direkt an den Stromanbieter richten.
Leserforumvon Biskalar | Inkasso | 5 Antworten | 05.12.2005 04:35
Da ich keine Rechnung, noch eine Mahnung erhalten hatte, konnte ich natürlich auch nichts überweisen. ... Ich denke, der Anwalt wird den Zugang von Rechnung und Mahnung nicht beweisen können. ... Liege ich da falsch, da keine Rechnung/Mahnung bei mir einging, bin ich auch nicht im Verzug.
Leserforumvon tribikedevil | Inkasso | 4 Antworten | 10.08.2015 11:46
Somit B2B Kauf Lieferung erfolgte, jedoch diesmal ohne Rechnung. ... Fraglich ist ob 286 III BGB hier Anwendung findet, da wie gesagt weder Rechnung noch Mahnung bei Lieferung bzw. nach Kauf einging. ... Ohne Rechnung kein Verzug.
Leserforumvon AndreasR. | Inkasso | 4 Antworten | 01.02.2010 18:57
Die von mir angegebenen Benutzerdaten waren nur ein Pseudonym, folglich konnte mir der Mailanbieter keinerlei Rechnung oder Mahnung zukommen lassen. Somit habe ich eine Inkassoforderung, ohne vorhergehende Rechnung oder Mahnung (Mahnspesen der Gläubigers sind aber mit 15€ in der Forderung aufgeführt), ohne auch nur über eine Schuld bescheid zu wissen, erhalten. ... Gläubiger 15,00 (Mahnspesen ohne Mahnung???)
Leserforumvon Fuchs99 | Inkasso | 9 Antworten | 30.11.2020 17:11
Vor ca 5 Wochen erhielt ich eine Email des gmi-Inkassounternehmen mit einer Mahnung die ausstehende Rechnung von 88€ inkl. der Gebühr von 45€ zu bezahlen. ... Ist das Rechtens, obwohl ich nie eine Rechnung erhalten habe? ... Wenn eine gerichtliche Mahnung kommt muss ich einen Anwalt einschalten.
Leserforumvon famseb | Inkasso | 5 Antworten | 25.03.2018 10:22
Ich habe danach weder eine Rechnung noch eine Mahnung erhalten. ... Ersetzt das Gerichtsurteil eine Rechnung? ... Am 25.3.2018 von mepeisen Zitat:Ich habe danach weder eine Rechnung noch eine Mahnung erhalten Musst du auch nicht.
Leserforumvon fb373120-35 | Inkasso | 7 Antworten | 19.09.2013 18:32
Nun wartete ich auf eine Rechnung, jedoch kam nie eine. Heute, drei Monate später, kam eine Mahnung eines inkassountermehmens. ... Sprich eine Anerkennung der Rechnung.
Leserforumvon Tdh | Inkasso | 1 Antwort | 09.03.2014 21:02
Mahnung, letzte Mahnung, Rechnung Inkassobüro. Ich habe bis zu diesem Zeitpunkt nichts von der Rechnung gewusst, da ich keine Rechnung erhalten habe.
Leserforumvon AxSG | Inkasso | 12 Antworten | 14.07.2008 15:59
Hallo, ich habe eine Rechnung erhalten dessen Höhe nicht korrekt ist. Meine Reklamation wurde ignoriert, stattdessen kam nach Ablauf der angegebenen 5 Tagen Zahlungsziel ohne vorherige Mahnung ein Brief vom Rechtsanwalt mit nochmal ca. 100 Euro Forderung. ... Auf der Rechnung steht zahlbar bis "Datum".
Leserforumvon rita7 | Inkasso | 4 Antworten | 07.12.2014 16:11
Hat der Vertragsinhaber recht auf eine monatliche Rechnung? ... Ohne Mahnung gibt es auch keine Mahngebühren. ... Es ist doch ansonsten ganz einfach: Ohne Mahnung keine Mahngebühren.
Leserforumvon root66 | Inkasso | 6 Antworten | 30.09.2014 17:17
Den Verzug wies ich gemäß §286 Abs. 3 BGB zurück, weil ich die Rechnung und Mahnung nie erhalten hatte. ... Den Verzug wies ich gemäß §286 Abs. 3 BGB zurück, weil ich die Rechnung und Mahnung nie erhalten hatte. ... Ob du hinterherrennen musst: Eigentlich nein. zu 2) Ohne Rechnung/Mahnung aber auch kein Verzug.
Leserforumvon Tschisass | Inkasso | 4 Antworten | 22.01.2008 10:37
Der Punkt ist, dass er die Rechnung Mitte Oktober erhalten hat, dann haben wir telefonisch eine Ratenzahlung vereinbart und nun, nachdem kein Cent kam, habe ich ihm eine Zahlungserinnerung und 2 Wochen später eine Mahnung geschickt. Und prompt widerspricht er der Mahnung. ... Am 23.1.2008 von guest123-2021 --- editiert vom Admin Am 26.1.2008 von SilentDeath Die Sache ist die, ob er einer Rechnung oder Mahnung wiederspricht ist unerheblich.
Leserforumvon gregor1972 | Inkasso | 9 Antworten | 01.06.2014 11:22
Dieses sollte am Warenhaus geliefert werden, es mir dort anschauen und auf Rechnung bezahlt werden. ... Da ich 11 Euro weniger bezahlt habe als es wirklich gkostet hat, so viel wurde mir an der Kasse am Warenhaus verlangt, bekamm ich Wochen später einen Bescheid, die 11 Euro zu bezahlen, 5 Euro dazu Gebühren und weitere 5 für Mahnung. ... Aber dann wird das auch so beworben und auf der Rechnung steht auch der ermäßigte Preis... ----------------- "Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar.
Leserforumvon annaw | Inkasso | 7 Antworten | 21.12.2005 18:35
Heute Nachmittag Bekam ich wieder Post von T-Mobile mit der Fetten Überschrift: Letzte Mahnung zur T-Mobile Rechnung. ... Am 21.12.2005 von Lene40 Hallo, die Rechnung ist doch beglichen! ... Bei einer letzten Mahnung hat man kaum mehr Zeit.
Leserforumvon stefanjacobi | Inkasso | 6 Antworten | 28.01.2008 10:05
Es stand noch eine Rechnung offen von ca. 80 Euro. ... Im Oktober, beim Durchsehen älterer Unterlagen, fällt mir die Rechnung auf. ... Ich habe nie einen Mahn- Vollstreckungsbescheid, Mahnung durch Arcor, Schreiben durch ksp, Mahnung durch Ksp, irgendein Schriftstück erhalten.
Leserforumvon Süsse | Inkasso | 4 Antworten | 25.03.2008 10:55
Hallo, habe von einer Inkassofirma eine Forderungseintreigung bekommen über eine Rechnung vom 22.05.07, die ich weder bekommen habe, noch eine einzige Mahnung darüber. ... Ich habe keine Mahnung erhalten und das ganze überhaupt nicht nachvollziehen.
Leserforumvon guest-12305.12.2009 11:50:43 | Inkasso | 3 Antworten | 29.11.2009 20:39
Hallo, liebe 123-Recht-Gemeinde... vorgestern bekam ich einen "gelben Brief", drin war eine Mahnung einer Gemeinde in Bayern... in der wir bis 2001 gewohnt haben, Es geht um die Hundesteuer, die wir nicht gezahlt hätten... ... Eine Rechnung von vor 8 Jahren??
Leserforumvon YAMY30 | Inkasso | 1 Antwort | 27.10.2005 06:23
Hallo, eine Frage: Wenn jemand bei einem Tel. anbieter zB Rechnung Online also die Rechnung per Mail hat, ist es dann in ordnung bei einem Zahlungsverzug 10€ Mahnkosten zu verlangen? Sind diese 10€ gerechtfertigt,wenn für die Mahnung noch nicht mal Papier gebraucht wurde? Deutsche Telekom verlangt zB für eine Mahnung auf Papier gerade mal 1€ Danke für Tips ----------------- "stehe immer zu deiner Meinung aber sehe auch ein wenn du Unrecht hast"
123·25·50·75·100·125·128