484 Ergebnisse für „verwaltung hausverwaltung“

Leserforumvon KleinerMerlin | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 6 Antworten | 10.04.2022 16:04
Die Verwaltung hat anscheind meine Frist und somit meine Nachricht einfach ignoriert. ... [/quote] Wie kommt man darauf, das die Nachricht der Verwaltung überhaupt zugegangen ist. ... Die Verwaltung hat anscheinend meine Frist und somit meine Nachricht einfach ignoriert.
Leserforumvon Lolek123 | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 6 Antworten | 05.07.2016 13:00
Provision für die Hausverwaltung. ... Darf denn in so einem Fall die Verwaltung Provision verlangen? ... Mieter ist Auftraggeber, Hausverwaltung war erfolgreich tätig gewesen.
Leserforumvon Ditz | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 5 Antworten | 01.08.2020 13:13
Grüße Ditz -- Editiert von Ditz am 01.08.2020 13:24 Am 1.8.2020 von Tobias F Zitat (von Ditz):Die Hausverwaltung verzögert schon länger durch Eigentümerversammlung ohne erfolgreichen Beschluss die Reperatur oder Austausch von Fenstern, Irrtum, wenn die WEG keinen Austausch o.ä. beschließt hat die Verwaltung auch nichts derartiges in Auftrag zu geben. ... Nochmal, wenn kein entsprechender Beschluss gefasst wurde kann und darf die Verwaltung auch nichts unternehmen. ... Am 1.8.2020 von Harry van Sell Zitat (von Ditz):Die Hausverwaltung verzögert schon länger durch Eigentümerversammlung ohne erfolgreichen Beschluss die Reperatur oder Austausch von Fenstern, Der Satz ergibt keinen Sinn.
Leserforumvon Rogmul | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 6 Antworten | 18.09.2012 22:47
Da ich 270€ nur an Verwaltungsgebühr für die Hausverwaltung pro Monat zahle. ... Kann ich als Eigentümer die Hausverwaltung spezial nur für meine Wohnung kündigen? ... Die Sondereigentumsverwaltung (Verwaltung der Mietwohnung) kann - soweit es der Vertrag zulässt - separat von der WEG-verwaltung gekündigt werden. außerdem (bezogen auf die WEG-Verwaltung) quote:Kann ich als Eigentümer die Hausverwaltung spezial nur für meine Wohnung kündigen?
Hausverwaltung abgeben? 3,5 von 5 Sterne
Leserforumvon geheim | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 2 Antworten | 14.05.2009 11:02
Ich habe bisher immer die Hausverwaltung gemacht, da wir uns das Geld für einen externen Verwalter sparen wollten. ... Ich bin am Überlegen ob ich die Verwaltung jetzt abgeben soll. ... Weiß jemand was so eine externe Verwaltung ungefähr kostet?
Leserforumvon berndf123 | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 9 Antworten | 28.08.2020 10:06
Zitat (von berndf123):Einschaltung Bauamt durch die Hausverwaltung da wir Eigentümer nicht diese Balkon-Sanierung wollten.Das lässt vermuten, dass hier Handlungsbedarf seitens der Verwaltung gesehen wird, den die Eigentümer mehrheitlich nicht sehen. ... K. daher zwingend den Eigentümern und nicht der Verwaltung mitgeteilt werden um aus der Haftung entlassn zu werden. ... K. daher zwingend den Eigentümern und nicht der Verwaltung mitgeteilt werden um aus der Haftung entlassn zu werden.
Leserforumvon bahiano | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 7 Antworten | 23.09.2011 18:30
Die Hausverwaltung möchte nicht einschreiten, da das unter uns geklärt werden müsse. Müsste die Hausverwaltung hier nicht einschreiten? ... Viele Grüße, Markus ----------------- "" Am 26.9.2011 von joebeuel Die Hausordnung ist kein von der Verwaltung verkündetes Gesetz, sondern wurde von der WEG beschlossen.
Leserforumvon enrico_2004 | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 6 Antworten | 13.09.2009 00:27
Email Hausverwaltung an Verwaltungsbeirat am 12.01.09: Info bedarfsorientierte Ausweise werden noch erstellt Email Verwaltungsbeirat an die Hausverwaltung am 19.01.09: den bedarfs- orientierten Energieausweis nicht auszustellen. Dennoch schickte die Hausverwaltung einen Energieberater in meiner Abwesenheit und Kenntnis zur Datenaufnahme und verlangt heute die Kosten für diese Leistung. ... Demnach ist die Erstellung eines Energieausweises eine Maßnahme ordnungsgemäßer Verwaltung, die nicht zwingend einer Beschlussfassung bedarf.
Leserforumvon boxxter | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 13 Antworten | 29.10.2013 09:56
IMO ist die Verwaltung verpflichtet eine Einsichtnahme zu gewährleisten. Die Herausgabe als Kopie oder per FAX liegt im Ermessen der Verwaltung. ... Zu ersterem ist die Verwaltung (nach Absprache) verpflichtet.
Leserforumvon geheim | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 11 Antworten | 01.01.2021 11:17
Diese hat mit der alten Verwaltung Kontakt aufgenommen und um Übergabe der Unterlagen gebeten. ... Su Am 1.1.2021 von Tuta Zitat (von geheim):Unsere alte Hausverwaltung rückt nun die Unterlagen nicht raus mit der Begründung dass unsere neue Hausverwaltung nicht vorgelegt hätte dass sie zertifiziert ist Um Zertifizierung kann es hier nicht gehen, wohl aber darum, dass die neue Verwaltung ihre Bestellung nachweisen muss, z.B. ... Die Verwaltung darf die Unterlagen nicht an einzelne Eigentümer herausgeben.
Verwaltung verbietet! 3,5 von 5 Sterne
Leserforumvon taube1960 | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 5 Antworten | 20.09.2014 13:09
Das hat aber nicht eure Verwaltung behauptet, oder? ... Die Verwaltung hat zu tun was die WEG beschließt. ... Am 20.9.2014 von wohni Die 30/70-Verteilung ergibt sich nicht aus dem Schwachsinnsgerede der Hausverwaltung, sondern aus der Heizkostenverordnung.
Leserforumvon EFN | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 3 Antworten | 25.01.2020 16:19
Diese fangen jedoch nicht ohne Auftrag der Hausverwaltung an. ... Dies könnte ggfs. die Hausverwaltung endlich zum Handeln bewegen. ... Zitat (von EFN):"Ordnungsgemäße Verwaltung nach § 21 WEG - Die Aufstellung einer Hausordnung. - Die ordnungsmäßige Instandhaltung und Instandsetzung des gemeinschaftlichen Eigentums."
Leserforumvon Moritzgolf | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 2 Antworten | 08.03.2012 14:55
Außerdem haben wir jetzt durch den RA die Hausverwaltung anschreiben lassen, endlich eine ETV einzuberufen mit dem TOP: NEUWAHL EINER HAUSVERWALTUNG. ... Die Hausverwaltung wurde vom Dipl.... Danke ----------------- "" Am 8.3.2012 von Thorsten D. als erstes würde ich den Anwalt wechseln, wenn ne Verwaltung nicht reagiert brauchts keinen Anwaltsbrief sondern ne gute Rechteberatung für Eigentümer.
Leserforumvon schda_677 | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 8 Antworten | 10.03.2017 10:08
Ich würde als Miteigentümer die Verwaltung kostenlos übernehmen. ... Am 14.3.2017 von geheim Ich habe auch mal die Verwaltung für unsere WEG gemacht. ... Ich habe das jetzt der Hausverwaltung gemeldet und nun wird das geregelt und ich kann mich zurück lehnen.
Leserforumvon Clodewig | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 12 Antworten | 08.07.2023 16:38
[/quote] Weil diese Fachfirma den Mangel nicht beheben konnte und diese Info bekam die Hausverwaltung danach null Reaktion von der Verwaltung. ... [/quote] Ja richtig wenn die Verwaltung sich dazu geäußert hätte od. einer von der Verwaltung hätte sich den Defekt angeschaut. ... Hier gibt es offenbar keinen Hausmeister - und die Verwaltung ist halt Verwaltung und kein Hausmeister-Service.
Leserforumvon @hnungslos | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 11 Antworten | 05.10.2020 01:11
Folglich wurde das Kabel durch die Hausverwaltung eigenmächtig entfernt. ... Man sollte das im WEG vorgesehene Verfahren nutzen d.h. die ETV beschließt und erteilt Aufträge, die Verwaltung führt aus. weder können einzelne Eigentümer auf eigene Faust einen Techniker kommen lassen, noch kann die Verwaltung ohne Beschluß aktiv werden. Die Abschaltung durch die Verwaltung war, wenn denn Brandschutzmängel bestanden haben, sowohl gerechtfertigt als auch geboten.
Leserforumvon Hanashra | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 16 Antworten | 05.10.2009 11:50
Stell dir vor, die Verwaltung hat mehr als nur eine WEG zu betreuen. ... Eine gute Verwaltung wendet sich bei sehr großen Abweichungen/Probleme sofort an den Beirat. ... Allerdings kann ich von einer Hausverwaltung, die selbst eine sog.
Leserforumvon DarkAcid | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 1 Antwort | 18.10.2012 12:22
Hallo zusammen, ich habe eine, natürlich Theoretische, Frage bzgl. der Möglichkeiten die man hat, wenn die Hausverwaltung nicht reagiert. ... Die Hausverwaltung weiß davon aber unternimmt nichts. Würde nun die Möglichkeit bestehen der Hausverwaltung einfach den Anteil, der für die Verwaltung gezahlt wird, von de, Hausgeld abzuziehen?
Leserforumvon Charly777 | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 15 Antworten | 12.11.2020 10:27
Wenn eine Hausverwaltung mehrere Handwerkerarbeiten in und an einer ETW an Bauteilen im Gesamteigentum an eine Firma vergeben hat, die insgesamt fehlerhaft waren, die Hausverwaltung sich aber trotz vieler Aufforderungen nicht um die Beseitigung der Mängel kümmert, kann ich dann einen Anwalt mit der Wahrnehmung meiner Interessen zu Lasten der Hausverwaltung beauftragen ? ... Ich habe das so verstehen wollen, dass der TE bei der Beauftragung dem RA aufträgt seine Tätigeit zu Lasten der Verwaltung aufzunehmen... ... In der leidigen Sache mit dem Handwerker hat sich die Verwaltung, soweit erkennbar, bisher sogar richtig verhalten.
Leserforumvon peety1 | WEG, Wohnungseigentum, Immobilien | 3 Antworten | 03.04.2015 13:29
Hallo ihr Lieben, momentan verwalte ich mein Mietshaus selber und beziehe keine Hilfe von einer Hausverwaltung. Leider habe ich für die Verwaltung kaum noch Zeit und bin deshalb am überlegen eine Hausverwaltung zu engagieren. ... Ich selbst habe zwar keine Hausverwaltung, würde aber auch darauf achten, das die Hausverwaltung "pro Mieter" ist.
123·5·10·15·20·25