3.408 Ergebnisse für „arbeitgeber gehalt“

Leserforumvon Toni Schmidt | Arbeitsrecht | 1 Antwort | 19.06.2017 17:55
Allerdings hat er noch immer nicht das letzte Gehalt gezahlt. ... (Arbeitgeber ist Selbstständig, falls das eine Rolle spielt) Nun meine Frage, Gerne möchte ich meinen alten Arbeitgeber schriftlich abmahnen , mit einer Frist zu wann das Gehalt auf meinem Konto eingehen soll.
Leserforumvon Dirk A. | Arbeitsrecht | 1 Antwort | 01.05.2008 12:52
Guten Tag, bei mir stellt sich folgendes Problem dar: Ich habe die letzten zwei Jahre bei Arbeitgeber A gearbeitet, dieser hat mir betriebsbedingt gekündigt. ... Ich habe bereits wieder einen neuen Arbeitsvertrag bei Arbeitgeber B unterschrieben, das Arbeitsverhältnis beginnt am 02.05.2008 Zwischen Kündigungsaussprechung und letzten Arbeitstag lagen mehrere Wochen, doch auch da gab es keine Möglichkeit Plus-Stunden zu erwirtschaften. Nun wurde mir das Gehalt von letztem Monat (April) nicht überwiesen - ist das denn korrekt?
Leserforumvon elena82 | Arbeitsrecht | 5 Antworten | 29.08.2012 08:51
Hallo, da die Zustände bei meinem jetzigen Arbeitgeber nicht mehr tragbar waren, habe ich dort nun gekündigt. Nun wurde ich vor kurzem noch krank und habe den Arbeitgeber mein Attest geschickt. ... Sonst war das Geld für einen Monat immer am 26./27. drauf, mittlerweile ist das Gehalt für den Monat August immer noch nicht da.
Leserforumvon junanalou | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 02.11.2010 15:26
Habe bei Ex-Kollegen nachgefragt und die haben ihr Gehalt erhalten. ... Was mach ich, wenn der Arbeitgeber nicht zahlt? ... Wobei heute ja erst der 2.11. ist, aber gut, wenn die Ex-kollgen bereits Gehalt auf dem Konto haben... ----------------- ""
Leserforumvon katwoman | Arbeitsrecht | 2 Antworten | 01.03.2013 20:09
Mein ehemaliger Arbeitgeber hat jetzt ohne Ankündigung und ohne Angabe von Gründen mein letztes Gehalt inkl. ... Gehalt einbehalten. ... Also am einfachsten die Rechtsantragsstelle des Arbeitsgerichts aufsuchen und das ausstehende Gehalt einklagen.
Leserforumvon Varkey | Arbeitsrecht | 24 Antworten | 15.11.2019 14:58
Er hat vor Kurzem bei einer Stelle gekündigt und hat seit dem immer noch nicht sein Gehalt erhalten. ... Ich würde den Brief dann an das Pflegeheim mit Erwähnung vom Arbeitgeber schicken. Zudem haben wir das Gehalt so berechnet, dass wir einfach die Hälfte vom Monat genommen haben.
Leserforumvon darknose | Arbeitsrecht | 7 Antworten | 10.02.2015 12:34
Guten Tag, ich habe mal folgende Frage und zwar schuldet mein Ex Arbeitgeber mir immer noch Restgehalt für November und bis zum 15.12 danach war ich dann weg bei Ihm habe gekündigt. ... Eine Frage wie berechne ich denn das Gehalt für den halben Monat da? ... Ich würde das ja jetzt so berechnen: Gehalt / 31 * 18 = Summe Gehalt - Summe = Restgehalt kommt das so hin?
Leserforumvon FaktenFaktenFakten | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 17.09.2012 20:47
Hi Leute, meine Freundin hat wieder einmal Probleme mit ihrem Arbeitgeber. ... Ihr stehen noch 230€ Gehalt zu. ... Meine Freundin rief am Do. dem 13.09.2012 an und fragte ob das Gehalt komplikationsfrei pünktlich käme, welches Ihr Arbeitgeber bestätigte.
Leserforumvon Enterich | Arbeitsrecht | 1 Antwort | 26.01.2006 15:40
ich habe von meinem arbeitgeber für diesen monat immer noch kein gehalt, obwohl mir dies anfang des monats zukommen müsste. grund: es wurde in der verwaltung geschlampt. nun soll es bis februar dauern bis das gehalt kommt. kann ich etwas dagegen tun? darf der arbeitgeber so verfahren oder wäre er nicht verpflichtet auf dem schnellsten weg zu bezahlen.
Leserforumvon myotis123 | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 14.02.2011 18:04
Am 31.01.11 hätte ich mein Gehalt bekommen müssen (das Gehalt wurde 10 Jahre lang immer pünktlich gezahlt). Ich habe meinen AG schriftlich aufgefordert das Gehalt bis zum 09.02.11 zu zahlen. ... Am 10.02.11 habe ich ihn erneut schriftlich aufgefordert mein Gehalt sofort zu zahlen.
Leserforumvon vatoa | Arbeitsrecht | 2 Antworten | 23.07.2009 23:50
Bin seit einigen Wochen krank und auch bei meinem Arbeitgeber krank gemeldet. ... Ihr Gehalt muss gezahlt werden,fordern Sie Ihren AG unbedingt schriftlich auf den Lohn zu zahlen.Wenn Sie schon seit einigen Wochen krank sind würden Sie doch Ihr Geld auch nicht mehr vom AG bekommen sondern mit dem Auszahlschein von der KK.( nach 6 Wochen) Für Schäden die in der Firma entstanden sind, in der zeit wo Sie Au sind brauchen und müssen Sie nicht haften.
Leserforumvon Julian Werner | Arbeitsrecht | 9 Antworten | 07.10.2014 10:48
(Praktikum) Heute am 07.10. ist es bereits das zweite mal, dass das Gehalt nicht pünktlich bezahl wird. ... Schwachsinn; wenn Gehalt bezahlt werden würde, gäbe es keine finanziellen Probleme. ... Den Arbeitgeber abmahnen, schriftlich mit Zustellnachweis.
Leserforumvon f86x | Arbeitsrecht | 2 Antworten | 01.04.2014 15:08
Dies war vorher mit ihrem mittlerweile ehemaligen Arbeitgeber abgesprochen (sie war auf Teilzeit beschäftigt). Nach der Kur weigerte sich der Arbeitgeber allerdings für die komplette Kur das Gehalt weiter zu bezahlen. ... Wir haben dem Arbeitgeber bereits eine Frist von einer Woche gesetzt, sich endlich mit dem Thema zu befassen.
Leserforumvon Clonk | Arbeitsrecht | 6 Antworten | 25.06.2007 09:37
Der Arbeitgeber hat ihr auch schon gesagt dass sie bis ca. September ihr Gehalt weiterhin nur bis zur Hälfte bekommt. ... Am 25.6.2007 von tatcher_a_hainu Halbes Gehalt?
Leserforumvon Joe-Joey | Arbeitsrecht | 20 Antworten | 25.05.2017 09:49
Jetzt hat meine Frau auch kein Gehalt bekommen. ... Wann erfolgt die Gehaltszahlung vom neuen Arbeitgeber? ... Wenn ein Arbeitgeber über 2 Monate kein Gehalt zahlt dann klagt man als Arbeitnehmer.
Leserforumvon Kopenhagen42 | Arbeitsrecht | 1 Antwort | 07.04.2016 15:54
Zur Sache: Laut Vertrag hätte mein ehemaliger Arbeitgeber 450 Euro brutto pro Monat zahlen müssen (freiwilliges Praktikum, Stkl. ... Jetzt meinen die aber, dass sie mir 69,36 Euro zu viel gezahlt hätten (mir wurde fünf Tage vor Ablauf des Monats gekündigt aber anscheinend das ‘volle’ Gehalt gezahlt).
Leserforumvon fb448777-20 | Arbeitsrecht | 9 Antworten | 30.08.2016 18:16
Wieso merkt man erst nach 3 Monaten, das einem ein halbes Gehalt fehlt? ... Wieso merkt man erst nach 3 Monaten, das einem ein halbes Gehalt fehlt? ... Im Vertrag steht, dass mein Gehalt fällig zum 15ten des Monats wird. 3.inwiefern kontrolliert?
Leserforumvon geprellterAN | Arbeitsrecht | 7 Antworten | 31.08.2012 14:02
Ich habe meinen Arbeitsvertrag bei meinem Arbeitgeber gekündigt, weil ich etwas besseres gefunden habe. ... Heute der Schock, der AG hat einfach mein Gehalt einbehalten. ... BSP: Gehalt 1887 € brutto + GV 200 € -> kurz Netto 1180 € und Folgemonat (Austritt) 775 brutto + GV 200 € -> kurz netto 563 €.
Leserforumvon guest-12311.03.2019 13:31:50 | Arbeitsrecht | 7 Antworten | 06.01.2018 22:43
Letzter Arbeitgeber hat noch nicht abgemeldet. Neuer Arbeitgeber zu spät angemeldet. ... Der Vertrag wird auf ein Brutto-Gehalt geschlossen.
Leserforumvon LogIn29-de | Arbeitsrecht | 2 Antworten | 20.05.2016 15:48
Nun ist während dieser Zeit von 6 Wochen das nächste Gehalt fällig geworden.
123·25·50·75·100·125·150·171