46 Ergebnisse für ausbildung ausbildungszeugnis

Leserforumvon H0mer | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 12.08.2008 12:27
Hallo, ich habe meine Ausbildung kürzlich abgeschlossen und das Ausbildungszeugnis erhalten. ... bei einem qualifizierten ausbildungszeugnis sollte schon folgendes drin stehen: Bezeichnung des Ausbildenden und Anschrift • Persönliche Daten des Auszubildenden • Dauer der Ausbildung (von ….
Leserforumvon Eiskristall81 | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 10.06.2010 23:54
Hab heute meine mündliche Prüfung zur Verkäuferin bestanden und ein Ausbildungszeugnis erhalten vom Chef. Könnt ihr da mal rüberschauen: Ausbildungszeugnis Frau XY, geb. am XY wurde vom 01.08.2008 bis zum 10.06.2010 in meinem Einzelhandelsgeschäft als Verkäuferin / Fachrichtung Foto ausgebildet. ... Ich vermisse auch was, aber vielleicht muss das nicht sein: Muss er nicht schreiben: Die Ausbildung endet heute (also 10.06.10) mit Bestehen der Abschlussprüfung?
Leserforumvon -sun- | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 20.06.2010 20:50
Hallo zusammen, ich hab vor einem Jahr meine Ausbildung abgeschlossen und jetzt ein Ausbildungszeugnis bekommen, da mein befristeter Vertrag nicht verlängert wurde. Leider bin ich und auch die anderen Azubis nicht auf die Idee gekommen gleich nach einem Ausbildungszeugnis zu fragen. ... Ausbildungszeugnis Frau......., geboren am.... in...., hat vom 01.
Leserforumvon kittykat2016 | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 15.04.2016 15:51
Hier mal die Abschrift: Ausbildungszeugnis Frau XY, geboren am xx.xx.xxx, wohnhaft in [...], begann am 01.09.2015 ihre Ausbildung zur Industriekauffrau. Die Ausbildung wurde nach dem Berufsbild und des Berufsbildungsgesetzes durchgeführt. Während der Ausbildung besuchte Frau XY regelmäßig die Berufsschule in [...].
Leserforumvon Rantanplan62 | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 02.08.2008 13:23
Ich habe heute mein Ausbildungszeugnis erhalten, weiß aber leider nicht so ganz, wie es zu bewerten ist. ... Die praktische Ausbildung wurde durch innerbetriebliche Seminare und durch den Besuch der Berufsschule ergänzt. ... Frau XXX zeichnete sich durch ihr sehr ausgeprägetes Interesse an der Ausbildung aus. in der praktischen Mitarbeit war sie ausgesprochen engagiert und einsatzfreudig.
Ausbildungszeugnis Note? 3,17 von 5 Sterne
Leserforumvon tina88123 | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 09.05.2011 20:26
Hallo, ich habe letzte Woche von meinem alten AG mein Ausbildungszeugnis erhalten. ... AUSBILDUNGSZEUGNIS Frau XXX, geboren am XXX, wurde in der Zeit vom 01.10.2009 bis zum 30.04.2011 in der XXX Geschäftsstelle zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen ausgebildet. ... Der Gang der betrieblichen Ausbildung war so ausgerichtet, dass Frau XXX über einschlägige berufsspezifische Kenntnisse und Feritgkeiten verfügt und heute vielseitig einsetzbar ist.
Leserforumvon Minako14 | Arbeitsrecht | 5 Antworten | 10.12.2019 09:22
Hallo, ich habe bis heute kein Ausbildungszeugnis erhalten auch nicht nach Aufforderung (seit 04.02.2014 ausgelernt und direkt übernommen - Aufforderung des Ausbildungszeugnis nach 2 Jahre -> hier hieß es von der Personalchefin "Sie muss mit der Ausbilderin sprechen, aber die ist zurzeit Landunter" -> das ist Sie bis heute noch bzw. heißt es immer). ... Am 10.12.2019 von HeHe Der gesetzlich Anspruch auf ein Zeugnis bei Beendigung der Ausbildung (egal ob erfolgreich oder nach Kündigung) besteht: Zitat:Berufsbildungsgesetz (BBiG) § 16 Zeugnis (1) Ausbildende haben den Auszubildenden bei Beendigung des Berufsausbildungsverhältnisses ein schriftliches Zeugnis auszustellen. ..... (2) Das Zeugnis muss Angaben enthalten über Art, Dauer und Ziel der Berufsausbildung sowie über die erworbenen beruflichen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten der Auszubildenden. ... Im Gesetz ist keine Frist festgelegt, innerhalb derer das Zeugnis ausgestellt werden muss, aber der Anspruch entsteht sofort mit der Beendigung der Ausbildung.
Leserforumvon Hangover | Arbeitsrecht | 7 Antworten | 04.07.2006 12:25
Ich habe zwischen 98/99 eine Ausbildung absolviert und anschließend abgebrochen. ... Habe ein Ausbildungszeugnis von einer anderen Ausbildung (welche ich nach ca. 6-7 Monaten abgebrochen habe) erhalten. ... Die Ausbildung war im Jahr 02/03.
Leserforumvon Phoebe2106 | Arbeitsrecht | 0 Antworten | 27.07.2006 12:00
Hallo an alle, ich habe hier schon einmal gepostet - Titel: Ausbildungszeugnis - Bewertung http://www.123recht.net/forum_topic.asp?... Ihre während der betrieblichen Ausbildung gezeigten Leistungen und erworbenen Kenntnisse sind als gut zu bezeichnen. ... Ihre Aufgaben während der betrieblichen Ausbildung hat sie stets zu unserer vollen Zufriedenheit erfüllt.
Leserforumvon Hellsambo | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 15.08.2011 16:07
Hallo Freunde, ich habe vor kurzem meine Ausbildung beendet und werde nicht übernommen.. Ich kann mein Ausbildungszeugnis kaum einschätzen, könnte es bitte jemand durchlesen und mir ein Feedback geben ? ... Zur Ergänzung der praktischen Ausbildung besuchte Herr XY die Kaufmännische Berufsschule in XY.
Leserforumvon balubali | Arbeitsrecht | 6 Antworten | 17.02.2019 12:54
Nun habe ich Ausbildungszeugnis erhalten, mir erschließen sich jedoch leider durch die Formulierungen keine eindeutige Noten nach den gängigen Kriterien. ... Bereits seit Beginn seiner Ausbildung zeigte er Geschick im Umgang mit Menschen. ... Nein, der Rest der da steht ist irrelevant, geht nur drum dass ich die Ausbildung nach geltendem Recht und bla bla bla abgeschlossen habe.
Leserforumvon jury1954 | Arbeitsrecht | 1 Antwort | 11.09.2011 11:58
Ausbildungszeugnis Im Laufe seiner Ausbildung hatte Herr xxx Gelegenheit, alle in der Ausbildungsordnung vorgesehenen Tätigkeitsfelder eines Speditions- und Logistikunternehmens kennen zu lernen und sich entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten in den Abteilungen Disposition Osteuropa, Verkauf, Abrechnung, Disposition Westeuropa und Service National anzueignen.
Leserforumvon timor80 | Arbeitsrecht | 7 Antworten | 09.02.2009 15:09
Hallo zusammen, ich habe meine Ausbildung im Januar 2009 beendet und habe nun mein Ausbildungszeugnis erhalten. ... Herr *** hat sich während seiner Ausbildung mit gutem Erfolg die Fertigkeiten und Kenntnisse für diesen Beruf angeeignet. ... Völlig normal für ne Ausbildung.
Leserforumvon CyberShot | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 19.02.2009 14:30
Ich hatte von 2002-2005 eine Ausbildung absolviert die ich als Jahrgangsbester abgeschlossen habe. Leider kam es zu Streitereien mit dem Chef, unter anderem folgendes: - Ende Januar war meine Ausbildung mit der praktischen Prüfung beendet. ... qualifiziertes Ausbildungszeugnis.
Leserforumvon lawyercake | Arbeitsrecht | 5 Antworten | 23.06.2010 19:37
Hi community, ich habe die Ausbildung zum Bankkaufmann abgschlossen und heute mein Ausbildungszeugnis erhalten, weiß allerdings nicht so recht wie ich es benoten soll.
Leserforumvon DerFraeser | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 05.02.2018 18:35
Vorgeschichte: Ich habe mein Maschinenbau Studium nach langer Zeit abgebrochen und eine Ausbildung, als Zerspaner gemacht. ... Heute gab es nun endlich dieses Ausbildungszeugnis. ... Im Rahmen der Ausbildung sind ihm sämtliche in der Ausbildungsordnung entsprechende Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt worden.
Leserforumvon Lisa87 | Arbeitsrecht | 2 Antworten | 29.06.2007 09:05
Die Ausbildung wurde nach dem Ausbildungsberuf "Versicherungskauffrau" und den Bereichen Lebens-, Sach- ..... ... Während meiner Ausbildung war ich überwiegend in der Personalabteilung und Sekretariat.
Leserforumvon castefa | Arbeitsrecht | 7 Antworten | 08.03.2017 14:44
Heute würde mir das Ausbildungszeugnis und steht: "Herr XXXXX hat eine Ausbildung as ZZZZZ absolviert". ... Würde dort stehen "Hat eine Ausbildung zum xxx erfolgreich abgeschlossen wäre das kritisch. ... Du hast ja eine entsprechende Ausbildung gemacht.
Leserforumvon Phoebe2106 | Arbeitsrecht | 9 Antworten | 05.06.2006 11:04
Ihre während der betrieblichen Ausbildung gezeigten Leistungen und erworbenen Kenntnisse sind als gut zu bezeichnen. ... Nach Beendigung der Ausbildung übernimmt Frau... eine Aufgabe in unserem Hause. ... quote:Ihre während der betrieblichen Ausbildung gezeigten Leistungen und erworbenen Kenntnisse sind als gut zu bezeichnen.
Leserforumvon whoareyou3004 | Arbeitsrecht | 5 Antworten | 08.05.2009 12:36
Am 8.5.2009 von whoareyou3004 Es war zu meiner Ausbildung zum Reisevekehrskaufmann...
123